Warum brauchen sie einen warmwasserspeicher unter der spüle

Schalten Sie im Sommer heißes Wasser ab und im Winter ist es nicht von sehr guter Qualität? Jetzt können Sie dieses Problem vergessen - elektrische Warmwasserbereiter kamen zur Rettung. Für den häuslichen Bedarf bieten die Hersteller Modelle verschiedener Größen an - ab 5L.

An das Wasserversorgungssystem anschließen, da solche Geräte kein Problem darstellen. Heute werden wir über Geräte sprechen, die es der Küche erlauben, immer mit heißem Wasser zu sein.

Im Fotospeicher befinden sich Warmwasserbereiter unter der Spüle

Speicher-Warmwasserbereiter Design

Bevor Sie sich für die richtige Ausrüstung entscheiden, sollten Sie erst einmal wissen, wie sie funktioniert und was die ersten Voraussetzungen dafür sind.

  1. Die Hauptsache ist, dass der Tank die erforderliche Temperatur so lange wie möglich halten kann. In diesem Fall kann auf eine hochwertige Isolierung des Kessels nicht verzichtet werden. Aus diesem Grund kann der Preis des Geräts steigen.

Tipp: Je dicker die Materialschicht ist, desto weniger Energie wird benötigt, um die eingestellte Wassertemperatur aufrechtzuerhalten.

Warmwasserspeicher für 10 Liter unter der Spüle ARISTON PRO 10 ST R / 3
  1. In einem elektrischen Speicherkessel beliebiger Größe werden die Heizelemente installiert. Dank des eingebauten Thermostats können sie eingestellt werden. Wenn das Gerät ein vorbestimmtes Niveau erreicht, trennt es die Heizelemente vom Stromnetz und schaltet sie auch ein, wenn die Temperatur einen bestimmten Grenzwert unterschreitet. Die Aufwärmzeit hängt von der Leistung der Heizelemente, der Kapazität des Stromnetzes und der Wassermenge ab.

Tipp: Für die Küche und das Spülbecken geeignetes Volumen von 5-15 Litern.

Vorteile der Ausrüstung

Akkumulative elektrische Warmwasserbereiter haben eine Reihe von Merkmalen, die sie von anderen Geräten dieser Art, insbesondere Gas, unterscheiden.

Mark sollte:

  • Wärmetauscherleistung;
  • kein Kamin muss installiert werden, um Verbrennungsprodukte abzuleiten;
  • Es gibt keine Brennkammer, daher wird die Wartung vereinfacht.

Die meisten modernen Modelle von elektrischen Warmwasserbereitern verfügen über eine Nachtbetriebsart Heizleistung.

Akkumulierter Warmwasserbereiter akkumuliert auf 5 Liter unter der Galmet Mars-Spüle
  1. Geben Sie bei der Auswahl der Ausrüstung die grundlegenden Parameter für den ordnungsgemäßen Betrieb an.
  2. Die meisten Modelle sind mit speziellen Halterungen montiert.
  3. Im Gegensatz zu der Durchfluss-Anweisung ermöglicht das Gerät die Kombination mit einer individuellen Wasserversorgung mithilfe einer Pumpe für einen Brunnen oder einen Brunnen.
  4. Faktoren, die den korrekten Betrieb des Kessels beeinflussen:
  • scharfer Temperaturabfall;
  • Eindringen aggressiver Substanzen;
  • hoher Druck im Wasserversorgungsnetz.

Tipp: Wählen Sie elektrische Warmwasserspeicher mit Korrosionsschutzbeschichtung, die das Gerät vor schädlichen Einflüssen schützen können.

Warmwasserbereiter 5 Liter über dem Waschbecken Ferroli Hot Dog HD 5.5

Sammelkessel für die Küche

Kleine elektrische Warmwasserbereiter haben sich in der Küche empfohlen. Ihr Volumen überschreitet in der Regel 30 Liter nicht. Wir empfehlen, sie in einem Fall zu installieren, in dem die Leistung der Verdrahtung keinen elektrischen Durchlauferhitzer zulässt.

Das Gerät ist sehr sparsam, was von vielen Anwendern bestätigt wird. Produzieren Sie zwei Arten von Geräten - für die Installation über und unter der Spüle. Sie unterscheiden sich untereinander in den Auslassrohren für den Anschluss an die Wasserversorgung.

Tipp: Kaufen Sie sofort ein solches Gerät, das Sie benötigen, da Sie die Anschlüsse nicht montieren können, können nicht ausgetauscht werden.

Akkumulierte elektrische Warmwasserbereiter für 15 Liter unter der Spüle Ariston Superlux NTS 15 UR

Ventil

Die Installationsanleitung für den Heizkessel erfordert die Installation eines Rückschlagventils in der Wasserversorgung, das ebenfalls mit dem Sicherheitsventil kombiniert werden muss:

Ventil überprüfen Es wird verwendet, um zu verhindern, dass Wasser in den Kessel in das Wasserversorgungsnetz gelangt.
Schützend Entworfen, um das Wasser aus dem Gerät abzulassen, wenn der Druck in der Wasserversorgung steigt.

Sie können oft beobachten, wie das Wasser zu heizen beginnt, was bei diesem Phänomen nichts Gefährliches bedeutet, da sich das Wasser in diesem Fall ausdehnt - das Sicherheitsventil erledigt die gesamte Arbeit.

Tipp: Wenn der Kessel groß genug ist, wird empfohlen, zwischen dem Rückschlagventil und dem Heizgerät einen Ausdehnungsbehälter zu installieren, damit beim Ausdehnen ein gewisser Prozentsatz an heißem Wasser hineinfließt.

Kompakte Warmwasserspeicher unter der Spüle nehmen nicht viel Platz ein

Auf andere Weise kann überschüssiges Wasser abgelassen werden. Befestigen Sie einen Schlauch an der Ventildüse, die dann in das Abwasserrohr abgesenkt wird. Experten empfehlen die Installation eines Sicherheitsventils über dem Warmwasserbereiter. Die Richtung der Wasserbewegung muss berücksichtigt werden. Dies ist durch den Pfeil auf dem Gerät angegeben. Lassen Sie freien Zugriff darauf.

Fehlfunktionen aufgrund der Tatsache, dass Wasser aus dem Ventil zu fließen beginnt:

  • Wenn der Warmwasserbereiter gerade eingeschaltet ist. Dies kann auf einen Herstellungsfehler des Ventils selbst zurückzuführen sein;
  • wenn die Installation des Ventils falsch war.

Wir empfehlen, das Rückschlagventil 4 Umdrehungen zu drehen, jedoch nicht mehr, um die Einstellung nicht zu stören. Bei Verschmutzung ist es besser, das Gerät auszutauschen.

Wenn kein heißes Wasser vorhanden ist, helfen Sie Polaris CA 10

Materialien für die Geräteinstallation

Prüfen Sie vor der Installation des Warmwasserbereiters, ob Sie alles für den Anschluss an die Wasserversorgung haben.

Sie müssen kaufen:

  • Je nach Anschlussart 2-3 Kugelhähne;
  • Verbindungsrohre, zum Beispiel Metall-Kunststoff-O & sub2 ;. Der metrische Bereich sollte der Entfernung vom Gerät zur Rohrleitung entsprechen. Sie können flexible Eyeliner verwenden, die Haltbarkeit ist jedoch begrenzt.
  • Befestigungselemente für Rohre an der Wand und untereinander - Clips und Beschläge;
  • Wasserfilter;
  • Druckregler.

Für die Stromversorgung:

  • Kabel - dreiadriges Kupfer, der Querschnitt eines Leiters muss 2 mm betragen;
  • Befestigung für Kabel oder Kanal.

Warmwasserbereiter Installation

Sie können das Wasser von der Küchenheizung zum Waschbecken und ins Badezimmer bringen, dann müssen Sie die Verdrahtung verdoppeln.

  1. An der Wand befestigt - mit einem Bohrer mit Spitzbohrer, Montageschiene oder Ankern. Beachten Sie, dass das Gerät im gefüllten Zustand schwer ist, insbesondere wenn es für 30 Liter ausgelegt ist.

Tipp: Sie möchten keine harte Arbeit verrichten, kaufen Sie auf einem speziellen Ständer Ausrüstungen für die Installation unter der Küchenspüle.

Die Wand sollte aus Beton oder Ziegeln bestehen. Wenn sie zu bröckeln beginnt, verwenden Sie einen längeren Anker. Nehmen Sie einen Bohrer und bohren Sie die erforderlichen Löcher für den Durchmesser. Setzen Sie Anker mit eigenen Händen in sie ein und befestigen Sie sie mit einem Schraubenschlüssel.

Tipp: Wenn Sie Schaumblöcke, Schaumbeton, Trockenbauplatten und ähnliche Materialien an einer Wand montieren müssen, verwenden Sie unbedingt die entsprechenden Befestigungselemente.

  1. Wir schließen an die Wasserversorgung an.

Verwenden Sie für diese Abzweigrohre Kalt- und Warmwasser bei Geräten, die in der entsprechenden Farbe lackiert sind:

  • "Blau" - für Kälte;
  • "Rot" - für heiß.

Befestigen Sie zuerst ein Sicherheitsventil an der blauen Leitung. Dann das Rückschlagventil darauf schrauben. 2 Kugelhähne aufstellen. Alle Teile auf Dichtheit prüfen.

Geräte-Verdrahtungsplan

Tipp: Verwenden Sie für Gewindeverbindungen oder spezielle Sanitär-Dampfbänder.

Wir empfehlen, den Kessel mit Metall-Kunststoffrohren an die Wasserleitungen anzuschließen, da diese gegen Druckabfälle und hydraulische Stöße wesentlich widerstandsfähiger sind. Verwenden Sie zur Installation Beschläge.

  1. Wir verbinden Strom. Die Installation der Ausrüstung wird darauf berechnet, dass das elektrische Kabel direkt an das Panel angeschlossen werden muss. Die Maschine sollte sich im Notfall schnell abschalten. Eine besondere Erlaubnis dafür ist nicht erforderlich.

Fazit

Heiß in der Küche war für viele Bewohner kleinerer Städte in der warmen Jahreszeit nicht verfügbar. Mit dem Aufkommen von elektrischen Speicherwärmern wurde dieses Problem jedoch in eine positive Richtung gelöst.

Die Installation des Geräts unter der Spüle wird nicht schwierig sein, Sie können es selbst tun, wenn Sie über die entsprechenden Fähigkeiten verfügen. Das Video in diesem Artikel bietet die Möglichkeit, zusätzliche Informationen zum obigen Thema zu finden.

Fügen sie einen kommentar hinzu