Tragbare dusche: beschreibung der 3 beliebtesten optionen

Mit einer tragbaren Warmwasserdusche können Sie das Problem der persönlichen Hygiene auf dem Land oder auf dem Campingplatz vollständig lösen. Solche Geräte haben mehrere Implementierungsmöglichkeiten. In diesem Artikel betrachten wir die beliebtesten.

Foto mobile Dusche

Arten

Am Ende eines langen Tages möchten Sie immer eine erfrischende Dusche nehmen, egal wo Sie sind. Aber wenn sich das eingerichtete Badezimmer in der Sommerhütte nicht als geeignet herausstellt, werden Sie diesen Vorteil der Zivilisation sicherlich nicht auf dem Vormarsch finden. Eine ausgezeichnete Lösung für dieses Problem wäre die Verwendung einer der Arten von tragbaren Geräten für den entsprechenden Zweck.

Option Nummer 1: Campduschtasche

Tragbare Campingdusche in Aktion

Dies ist die einfachste und häufigste Art der mobilen Seele. Es handelt sich um einen versiegelten Behälter aus Polyvinylchlorid, der mit einem elastischen Kunststoffschlauch mit Ventil und Gießkanne sowie einem Schraubverschluss ausgestattet ist.

Technische Eigenschaften:

Parameter Bedeutung
Volumen 20 l
Gewicht 0,5 kg
Farbe Schwarz
Höhe 600 mm
Breite 400 mm
Schlauchlänge 700 mm
Wandstärke 0,36 mm

Reise-Handbrause hat folgende Vorteile:

  1. Einfach zu bedienen. Es reicht aus, den Behälter an das mitgelieferte Kunststoffrohr zu hängen und mit Wasser zu füllen.
  2. Mobilität. Nach dem Betrieb wird der Tank gefaltet, was ein kleines Bündel darstellt, das leicht transportiert werden kann.
Vergleichen einer mit Flüssigkeit gefüllten Dusche mit einem Paket, in dem sie gefaltet ist
  1. Hohe Aufheizrate für geflutetes Wasser, die 2-3 Stunden beträgt. Dies ist im Wesentlichen auf die schwarze Farbe des Materials zurückzuführen, aus dem der Behälter hergestellt wird.

Tipp: Wenn Sie das betreffende Gerät auf einem ländlichen Grundstück mit Strom nutzen möchten, können Sie eine tragbare Dusche kaufen, die mit einem speziellen Warmwasserbereiter ausgestattet ist. Das Vorhandensein von warmem Wasser hängt dann nicht von den Wetterbedingungen ab.

  1. Multifunktionalität. Es eignet sich nicht nur für hygienische Eingriffe, sondern auch zum Beispiel zum Waschen eines Autos oder zum Geschirr.
  2. Angemessener Preis. Die Einfachheit der Vorrichtung gewährleistet geringe Kosten.

Wie Sie sehen, kann eine tragbare Tourendusche einfach mit Ihren eigenen Händen für eine Wanderung zusammengebaut werden und wird einfach verwendet.

Option Nummer 2: tragbare Dusche "Schritt"

Portable

"Toptun" - dies ist ein sehr interessantes Gerät, das der Pumpe sehr ähnlich ist.

Es hat die folgende Struktur:

Schema des Designs
Bezeichnung in der Figur Name
1 Zweiteilige Pumpe
2 Empfangsröhre
3 Tube mit Gießkanne
4 Eingabeteil
5 Ausgabe-Teil

Technische parameter:

Charakteristisch Bedeutung
Abmessungen 340 bis 400 mm
Masse 1700 g
Hubhöhe der Flüssigkeit 250 cm
Flüssigkeitsverbrauch pro Person 10 l

Diese Funktionen bieten diesem Gerät folgende Vorteile:

  1. Einfache Bedienungsanleitung von einer Person. Der Wassertank muss nicht in großer Höhe aufgehängt werden, er kann auf dem Boden stehen. Es reicht aus, das Aufnahmerohr ins Wasser zu tauchen und auf einer speziellen Plattform für die Beine zu stehen, die im Wesentlichen eine Pumpe ist. Wenn Sie mit Ihren Füßen arbeiten, pumpen Sie das Wasser ab und transportieren es in eine Gießkanne, die Sie entweder in der Hand drücken oder an einem für Sie geeigneten Ort befestigen können.
Die Verwendung von
  1. Haltbarkeit und Zweckmäßigkeit. Es hat einfach nichts zu brechen.
  2. Mobilität. Im gefalteten Zustand nimmt die „Stufe“ wenig Platz ein und wiegt auch etwas. Sie können es mit auf eine Wanderung nehmen oder auf dem Land benutzen. Es ist bemerkenswert, dass Sie das Gerät nach dem Verlassen Ihres Vorortbereichs entweder in einem abschließbaren Nutzgerät verstecken können oder es mitnehmen können, damit es nicht zu Dieben wird.
  3. Breites Anwendungsspektrum. Außer in der Hütte und in der Kampagne kann "Toptun" in der Wohnung nützlich sein, wenn das Warmwasser unterbrochen wird. Sie können die Flüssigkeit in einem Topf erwärmen, das Gerät in eine Badewanne stellen, den Schlauch mit dem Topf versorgen und sich mit dieser Methode eine volle Dusche einplanen.

Tipp: Mit der "Stufe" in der Badewanne legen Sie eine Matte darunter. Dies verhindert eine Beschädigung des Emails.

Option Nummer 3: Faltkabine

Tragbare Dusche mit Ankleidezimmer

Dies ist keine vollwertige Dusche, aber dennoch ist eine solche Konstruktion gesondert zu erwähnen. Es ist ein Klapprahmen mit gedehntem wasserdichtem Material. In diesem Fall wird das Problem des Komforts und der Möglichkeit der Privatsphäre gelöst.

Der Bewässerungsprozess muss jedoch direkt separat durchdacht werden, obwohl Sie ihn leicht in Kombination mit den ersten beiden Optionen verwenden können, die Ihnen in der Anlage ein voll ausgestattetes Badezimmer mit allen Annehmlichkeiten bieten.

Außerdem haben Sie einfach das Recht, eine solche Struktur an Ihrer Datscha zu installieren und sie mit einem flachen Kunststoffbehälter für eine Landdusche auszustatten. Falten Sie sich am Ende der Saison und verstecken Sie sich vor neugierigen Blicken. Das Hauptmerkmal ist, dass Sie keine Kapitalkabine bauen müssen, was einen erheblichen Arbeits- und finanziellen Aufwand erfordert.

Fazit

Die Dusche ist sowohl in einer Kampagne als auch in der Datscha notwendig. Für die Implementierung benötigen Sie nur eine der Optionen für die oben aufgeführten einfachen Geräte im Sortiment der Fachgeschäfte, die in den Regalen verfügbar sind. Sie sind einfach und mobil in Betrieb.

Übernahme von Wasserverfahren auf dem Feld

Das Video in diesem Artikel führt Sie in eine Reihe weiterer Materialien ein, die in direktem Zusammenhang mit dem behandelten Thema stehen: Ein tragbarer Warmwasserbereiter kann Probleme mit der Körperpflege überall lösen.

Fügen sie einen kommentar hinzu