Kanalisation und andere elemente des städtischen

Die meisten Leute, die weit davon entfernt sind, Klempnerarbeit zu leisten, wissen nur über städtische Abwässer, dass die senkrechte Leitung im Badezimmer als Steigleitung bezeichnet wird und der Abwasserkanal etwas Unverständliches ist, das in Brunnen versteckt ist. Heute müssen wir uns mit dem Gerät des Abfallsystems vertraut machen - von der internen Verkabelung bis zur Aufbereitungsanlage. Also lass uns anfangen.

Eines der Exponate des Kanalmuseums in Paris ist der Ort des alten Sammlers.

Inhouse-System

Beginnen wir mit dem Teil des Entsorgungssystems, der sich innerhalb der Hauswände befindet.

Comb

Was ist ein Abwasserkamm?

Dies ist der Name der internen Verdrahtung. Es hat seinen Namen von der Form, die für Wohnungen mit angrenzendem Bad und Küche charakteristisch ist: Drei Hähne an einer horizontalen Pfeife (für ein Spülbecken, ein Waschbecken und eine Badewanne) ähneln einem Kamm.

Im letzten Jahrhundert, bis etwa in den 80er Jahren, waren Gussrohre und Gussstücke das traditionelle Material für den Kamm. Die ausgestellten Verbindungen wurden mit einem Cabol (antiseptisch imprägnierte organische Faser) angeschlagen und mit Zementmörtel bestrichen. Seltener wurde das Abdichten von geschmolzenem Schwefel zum Abdichten der Verbindungen verwendet.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie solche Verbindungen mit eigenen Händen entfernen, müssen sie mit einem Haartrockner, einem Brenner oder einer Lötlampe erhitzt werden. Die Arbeit wird nur in einer Gasmaske oder einem Atemschutzgerät durchgeführt. Die Anweisung bezieht sich auf die Tatsache, dass die Dämpfe ausschließlich ätzend sind: Sie können Atemlähmung verursachen.

In Häusern, die Ende des letzten Jahrhunderts gebaut wurden, dominieren massive PVC-Waben. In den heutigen Neubauten wird das Abwassersystem in den Wohnungen größtenteils aus den gleichen PVC-Rohren montiert. Mittlerweile ist es eine Nationalmannschaft und wird mit Steckverbindungen mit Gummi-O-Ringen betrieben. Neben PVC wird Polypropylen und seltener Polyethylen verwendet.

Moderner Kunststoffkamm.

Riser

Combs, übereinander liegende Wohnungen, kombiniert Abwasserkanal. Die Entwicklung der verwendeten Materialien war etwas kürzer als im vorigen Fall: Die Bauherren wechselten direkt von den Gussrohren zum Kunststoff-Fertigteil.

Das Steigrohr wird mit Revisionen geliefert - Luken zum Reinigen von Verstopfungen im Kanal.

Vorgefertigtes Standrohr mit einer Revision zum Beseitigen der Verstopfungen.

Das Layout der Revisionen ist normalisiert. Sie müssen anwesend sein:

  • Im ersten Stock des Gebäudes;
  • Im obersten Stock;
  • Wenn die Etagen des Hauses über fünf - alle drei Etagen.

Von oben sind die Riser geöffnet; Dies gewährleistet die Belüftung des Abwassersystems. Es ist zulässig, mehrere Riser mit einem gemeinsamen Lüfterauslass zu kombinieren.

Lezhnevka

Die Dachplanke eines Abwasserkanals ist ein horizontales Rohr, das mehrere Steigleitungen vereint und in den Auslass zum Brunnen mündet. Seine Verlegung erfolgt mit konstanter Neigung über die gesamte Länge in Bewegungsrichtung des Abwassers. Gegenhänge sind inakzeptabel: Sie werden zu ständigen Blockaden.

Die Steigung hängt vom Rohrdurchmesser ab:

Durchmesser Steigung, Zentimeter pro Meter
50 mm 3,5
100 mm 2
150 mm 1
200 mm 0,8

Wie bei der Steigleitung muss der Dachplan eines Wohngebäudes regelmäßig gereinigt werden.

Audits oder, günstiger, schräge T-Stücke mit gegen die Bewegung von Abläufen ausgerichteten Abgriffen werden installiert:

  • Kurvenfahrt (wenn es nicht möglich ist, die Kurve durch eine andere Revision oder ein anderes T-Stück zu reinigen);
  • Mit dem Durchmesser der Pritsche 100-150 mm - alle 15 Meter;
  • Mit einem Durchmesser von 200 mm - alle 20 Meter.
Revision an der direkten Stelle der Pritsche.

Zum Brunnen freigeben

Er endet mit einer Planke. Freisetzung passt in den Boden unter dem Gefrierpunkt. Sein Anfang wird notwendigerweise mit einem T-Stück oder einer Revision zur Reinigung geliefert.

Tee vor der Freigabe.

Die maximale Freigabelänge von der Revision zur Bohrlochachse ist durch ihren Durchmesser begrenzt:

Durchmesser Maximale Länge
50 mm 8 m
100 mm 12 m
150 mm und mehr 15 m

In der Regel wird zum Verlegen in den Boden ein Gussrohr verwendet. Sein Preis ist merklich höher als der von Plastik aller Art; Aber auch die Ringsteifigkeit ist viel höher: Der Bodenabzug unter dem Gewicht des Autos verursacht keinen Schaden.

Yard Abwasserkanal, Sammler

Gut

Die Wände des Abwassers sind in der Regel Stahlbetonringe mit im Mörtel eingebetteten Nähten und Heftklammern, die ein Absenken ohne zusätzliches Zubehör ermöglichen. Abdeckung - Gusseisenluke; Boden - Betonplatte.

Dies ist jedoch nicht die einzige Option. Auf dem Foto - der alte Brunnen mit Ziegelmauern.

Es ist leicht zu erraten, dass die Brunnen entlang des Apartmentgebäudes genau gegenüber den Auslässen liegen. Sie sind untereinander durch ein Gussrohr mit großem Durchmesser (200-300 mm) verbunden, das in der unteren Ebene oder etwas höher liegt (im Fall von Differentialschächten, die die Neigung der Fläche ausgleichen).

Wichtig: In tiefen Bohrlöchern können sich Methan und andere Gase ansammeln, die beim organischen Zerfall entstehen. An sich gelten sie nicht als hochgiftig; Die minimale Menge an Sauerstoff in der Luft kann jedoch zum Ersticken und sogar zum Bewusstseinsverlust führen. Bei der Reinigung der Ausgabe oder des Tabletts ist eine Versicherung erforderlich.

Alle Abwasserzweige vom Haus bis zum Sammler werden mit Schächten versorgt. Die Stufe zwischen ihnen und in diesem Fall hängt vom Rohrdurchmesser ab.

Durchmesser Maximaler Abstand zwischen den Wells
150 mm 35 m
200 - 450 mm 50 m
500 - 600 m 75 m

Sammler

Vereinfacht gesagt, ist ein Sammler ein dickes Rohr, das Abflüsse der gesamten Stadt oder ihrer einzelnen Bereiche zur Kläranlage führt.

Welche Materialien können für den Bau verwendet werden?

  • Der älteste der derzeit funktionierenden Sammler besteht aus Ziegeln..
Die Ruinen eines Ziegelsammlers.
  • Die meisten derzeitigen Strukturen bestehen aus Stahlbeton.. Neben dem Bau von vorgefertigten Strukturen aus Ringen werden oft monolithische Abwasserkanäle mit riesigen Abwassermengen in riesigen Städten gebaut: Die Schalungen werden vor Ort mit Beton gefüllt.
  • Schließlich werden große Kunststoffrohre in letzter Zeit immer beliebter.. Das Problem der geringen Ringsteifigkeit wird durch das Raffen gelöst. Damit die gewellte Oberfläche keine Verstopfungen erzeugt, ist das Rohr zweischichtig mit einer glatten Innenfläche.

Wie hängen Abwasser und Abwasser einzelner Mikrodistrikte zusammen? Mit der gleichen Hilfe: Damit können Sie den Kollektor selbst überarbeiten und bei Bedarf die Ansaugrohre reinigen.

In den seltenen Fällen, in denen das Gelände die Bewegung des Abwassers durch die Schwerkraft nicht zulässt, wird ein Druckkanal gebaut. Während des Baus werden produktive Fäkalienpumpen und Polyäthylen-Druckrohre verwendet: Wenn die Druckentlastung des Schwerkraftrohrs keine ernsthaften Folgen nach sich zieht, dann wird ein Unfall in der Kanalisation mit übermäßigem Druck die Stadt überhaupt nicht schmücken.

Die Folgen des Unfalls am Druckverteiler.

Fazit

Wir werden unsere Bekanntschaft mit dem Abwassersystem, wenn auch etwas oberflächlich, als gehalten betrachten. Wie immer bietet das Video in diesem Artikel dem Leser zusätzliche Informationen. Erfolge!

Fügen sie einen kommentar hinzu