Asbestzementrohre - alles, was sie über diese art von

Trotz der Tatsache, dass viele Entwickler eine stark negative Einstellung gegenüber Asbestprodukten haben, ist diese Art von Produkt sehr beliebt, und wenn die Installation gemäß allen Regeln durchgeführt wird, ist das Risiko für Gesundheitsschäden gering. Asbestzementrohre werden gemäß GOST 539-80 „Asbestzementrohre und -kupplungen“ hergestellt. Wenn die Produkte dieser Vorschrift entsprechen, können sie für eine Vielzahl von Arbeiten verwendet werden.

Auf dem Foto: ähnliche Pfeifen gehören heute zu den häufigsten in unserem Land.

Die Hauptmerkmale der jeweiligen Produktgruppe

Um sich für diese oder jene Option zu entscheiden, ist es wichtig, alle ihre Merkmale genau zu kennen. Die folgenden Faktoren können den Vorteilen von Asbestzementrohren zugeschrieben werden:

Niedriger Preis Die Kosten für Asbestzementrohre sind gering, was diese Option zu einer der erschwinglichsten macht. Dies gilt insbesondere in Fällen, in denen Meliorations- und Entwässerungssysteme angeordnet sind, da Produkte, die für diese Art von Einrichtungen und Kommunikationen gut geeignet sind, zu einem angemessenen Preis erworben werden können.
Hohe festigkeit Die Pipelines dieses Typs zeichnen sich durch hervorragende Zuverlässigkeitsindikatoren aus, ihre Lebensdauer beträgt Jahrzehnte, das Material wird durch die ständige Einwirkung von Feuchtigkeit gut vertragen und ist in der Lage, Belastungen in Form von Bodenbewegungen beim Gefrieren standzuhalten.
Die Möglichkeit, eigene Hände zu montieren Für die Montage des Systems benötigen Sie keine speziellen Werkzeuge und Geräte. Die Montageanweisungen sind sehr einfach und Sie benötigen nur Rohre, Formstücke für Verbindungen und Dichtungsmaterialien, um die Zuverlässigkeit der Verbindungen und Verbindungselemente zu verbessern.
Breiter Größenbereich In Handelsorganisationen gibt es Produkte mit unterschiedlichen Durchmessern, und Sie können leicht die beste Option wählen, wenn Sie bestimmte Arbeiten ausführen. Es ist wichtig, korrekt zu berechnen, dass alle Parameter fehlerfrei definiert sind.
Das Zertifikat für Asbestzementrohre bestätigt die Sicherheit und Einhaltung der Vorschriften

Zu den Nachteilen gehören die folgenden Faktoren:

  • Eine ausreichend große Produktmasse, die sich besonders bei Rohren mit großem Durchmesser bemerkbar macht. Das Verlegen ohne die Verwendung von speziellen Hebezeugen ist einfach unmöglich.
  • Die Schädlichkeit von Asbest gilt auch für Mängel, aber heutzutage werden Rohstoffe verwendet, die den Körper praktisch nicht schädigen.. Darüber hinaus ist Asbest mit einer Zementschicht bedeckt, die das Eindringen von Staub in die menschlichen Lungen verhindert.
Je größer die Durchmesser von Asbestzementrohren sind, desto höher ist ihre Masse. Denken Sie daran, wenn Sie Designarbeiten durchführen.

Merkmale der Art der betreffenden Produkte

Wir werden verstehen, was diese Produktgruppe ist und wie die Montage der fertigen Elemente erfolgt.

Herstellung

Die Herstellung von Asbestzementrohren hat einige Unterschiede, die Sie kennen sollten:

  • Das Material selbst ist ein Faserbeton, dh diese Lösung wird durch Zusatz verschiedener Fasern verstärkt (in unserem Fall ist es Asbest).
  • Asbest wird an Orten seines Vorkommens abgebaut. Danach wird es an die Verarbeitungsanlage geliefert und zerkleinert.
  • Anschließend wird das zerkleinerte Gemisch in speziellen Anlagen zur Abscheidung von Fasern aufgelockert, was die Grundlage für die Herstellung von Rohren in der Zukunft sein wird.
  • Die nächste Stufe ist das Mischen von Komponenten, 85% von M500 Zement und nur 15% Asbestfasern werden für die Produktion verwendet. Nach gründlichem Mischen wird der Zusammensetzung Wasser zugesetzt, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  • Als nächstes wird die Masse mit speziellen Formen gefüllt. Um die Festigkeit und Zuverlässigkeit zu erhöhen, werden häufig spezielle Metallgerüste für Rohre verwendet, die die Zuverlässigkeit der Produkte erheblich erhöhen. Dies ist besonders wichtig bei der Herstellung von Rohren mit großem Durchmesser.
  • Das Asbestzementrohr wurde gemäß GOST 1839-80 geprüft. Dieser Regulierungsakt spiegelt alle Anforderungen wider, die das Produkt erfüllen muss: von der Größe und Dicke der Wände bis zur jeweiligen Zusammensetzung und den verwendeten Dichtungselementen.

Beachten Sie! Die Bestätigung der Sicherheit von Produkten ist eine hygienisch-epidemiologische Schlussfolgerung. Erkundigen Sie sich beim Verkäufer nach der Verfügbarkeit.

Ein solches Dokument ist der wichtigste Sicherheitsbeweis.

Montage

Die Arbeiten werden in der folgenden Reihenfolge ausgeführt:

  • Zunächst werden Gräben mit der erforderlichen Tiefe gegraben, die von den Systemmerkmalen und der Tiefkühltiefe in der kältesten Jahreszeit abhängen.
  • Dann wird das Rohr entlang des Grabens gebracht und ausgelegt, wodurch die weitere Arbeit vereinfacht und beschleunigt wird.

Tipp! Besonderes Augenmerk sollte auf die Qualität der Verbindungselemente gelegt werden, da hiervon die Festigkeit und Dichtheit aller Partner direkt abhängt. Alle Produkte müssen oberflächenfrei sein. Gummidichtelemente müssen aus Kunststoff sein.

Hier ist das Kupplungsgelenk im Abschnitt
  • Die Enden der Rohre, die in den Kupplungen für die Verbindung der Rohre enthalten sind, sollten für die beste Verbindung und Passung vorbehandelt werden.
  • Die Verbindung wird sorgfältig hergestellt, um die Gummidichtung nicht zu beschädigen. Silikondichtungen können verwendet werden, um höchste Dichtheit zu gewährleisten, sie sind pilz- und feuchtigkeitsbeständig und sehr plastisch. Wenn sich die Elemente ausdehnen oder bewegen, bleibt die Dichtung intakt und intakt.
  • Es ist wichtig, alle notwendigen Steigungen zu beobachten und die Position der Rohrleitung so festzulegen, dass sie sich nicht nachträglich verschiebt. Dazu gießen Sie am besten ein Kissen aus Kies oder Schutt auf den Boden des Grabens.
Die Verwendung von Spezialgeräten vereinfacht den Prozess erheblich.

Denken Sie daran, dass GOST für Rohre auch für Fittings gilt. Daher müssen alle Kupplungen auch den gesetzlichen Anforderungen entsprechen.

Fazit

Natürlich sind Asbestzementprodukte nicht für jedermann geeignet, und es gibt viele einfachere Optionen. In manchen Situationen kann diese Lösung jedoch die optimalste und rationellste sein. Das Video in diesem Artikel wird detaillierter über einige Features des Materials berichten.

Fügen sie einen kommentar hinzu