So installieren sie den mixer selbst in der küche und führen

Wenn die Wasserversorgung in der Küche zum ersten Mal erfolgt, bedenken Sie, dass Sie sehr viel Glück haben. In diesem Fall können Sie sofort alles ergonomisch und korrekt erledigen, um einen bequemen Zugang zum System und eine "trockene" Möglichkeit zum Austauschen der Ausrüstung zu erhalten. Wenn Sie an ein fertiges Netzwerk angeschlossen sind, besteht auch die Möglichkeit, nicht nur den Mischer in der Küche zu installieren, sondern auch die Rohrleitungen unter der obigen Schablone zu montieren. Heute beschäftigen wir uns mit der ersten und zweiten Option.

Alle Manipulationen, die Sie selbst durchführen können, ohne die Hilfe von Spezialisten der Installateure. Es stellt sich heraus, zwei in einem - neue Fähigkeiten erwerben und das Familienbudget sparen.

So installieren Sie den Mixer mit eigenen Händen in der Küche

Berücksichtigen

Sicherheitsfragen:

  1. Gefahrenzonen entstehen, wenn das System in verschiedenen Verbindungen mit Wasser versorgt wird, wobei Gummi oder Gummiprodukte als Dichtungen wirken.

Tipp: Planen Sie die Installation der Rohrleitungen so, dass im Bereich zwischen der Wasserleitung und dem Mischer die Anzahl der Verbindungen minimiert wird.

  1. Installation von überlappenden Kränen. Normalerweise wird empfohlen, sie in der Hauptleitung zu montieren und dann die flexible Verbindung vom Mischer aus herzustellen.
Die Installation eines Küchenhahns erfordert keine speziellen Werkzeuge

Tipp: Die Regel des guten Tones - jeder Wasserverteilungspunkt sollte mit einem Kugelhahn ausgestattet sein. Dann haben Sie ggf. die Möglichkeit, den gewünschten Bereich zu sperren, ohne das gesamte System zu beeinflussen.

  1. Sanitärausrüstung. Wie oft wurde behauptet, dass der niedrige Preis nicht Ihr Glück beim Kauf ist, sondern in der Regel ganz im Gegenteil. Preiswerte Geräte und Verbindungsschläuche haben oft eine geringe Produktionsqualität, so dass sie der Garantie-Betriebsdauer selten standhalten.

Tipp: Eine der Möglichkeiten, den richtigen Mixer auszuwählen - konzentrieren Sie sich auf die Marken- und Kundenbewertungen. In beiden Fällen liegt die Betriebssicherheit nahe bei 100%.

Versuchen Sie nicht, herauszufinden, wie viel es kostet, den Mixer in der Küche zu installieren. Wir helfen Ihnen dabei

Vorbereitung

Wir empfehlen Ihnen, sich mit nützlichen Kleinigkeiten vertraut zu machen, die Ihnen bei der zukünftigen Arbeit helfen werden. Am Ende hängt das Endergebnis davon ab:

Mischer Zu den Hauptkriterien sollte hinzugefügt werden, dass der Auslauf zur Mitte der Spüle gerichtet sein sollte. Achten Sie auf die Vollständigkeit des Produkts, zu dem flexible Auskleidungen und Dichtungen (Gummi, Silikon oder Paronitovye) gehören. Überprüfen Sie das Garantieetikett in der Bedienungsanleitung.
Die Nüsse Achten Sie beim Kauf auf den Durchmesser der Verbindungsmuttern und Kupplungen. Die Standardoption ist 1/2. Wenn sie größer ist oder Sie das Gerät direkt an die Hauptleitung anschließen möchten, verwenden Sie einen Adapter.
Mixer-Buchse Wenn sich in der Spüle bereits ein Hahnloch befindet, prüfen Sie, ob der Durchmesser mit dem Durchmesser übereinstimmt.
  • in einer Keramik- oder Edelstahlspüle - Sie können einen Sitz mit Spezialwerkzeug allein oder direkt im Laden bohren (sofern ein solcher Service vorhanden ist);
  • Kaufen Sie eine Wandversion des Krans.
Werkzeug Sie benötigen ein Mindest-Set - einen Schraubendreher, eine Zange und zwei verstellbare Schraubenschlüssel. Wir empfehlen, WD-40-Schmierfett aufzufüllen, was die Demontage alter Geräte erheblich erleichtert.
Wenn Sie sich entscheiden, die Installation selbst vorzunehmen, sind die Kosten für die Installation des Mischers in der Küche den Ersatzteilen und der Ausrüstung gleich

Prozess starten

Die folgende Anleitung kann alle Fragen beantworten, die sich auf die Installation des Mischers auf der Küchenspüle beziehen. Vorläufig empfehlen wir, den Ort der vorgeschlagenen Arbeiten mit Verpackungskarton oder anderem Material abzudecken, damit aus einer Höhe herunterfallende Metallteile den Bodenbelag oder das Gehäuse nicht beschädigen können. Wenn möglich, bewegen Sie die Spüle von der Wand weg.

Tipp: Wenn der Zugriff auf den Mixer nur auf einer Seite möglich ist, entfernen Sie alles, was die Arbeit beeinträchtigen könnte. Dies ist normalerweise ein Abwasserentsorgungssystem.

Bei den Fotoabsperrventilen ist die Installation möglich, ohne dass die gesamte Wasserversorgung unterbrochen wird.

Installation

Wir gehen davon aus, dass wir den alten Mischer abgeschraubt haben und nur einen neuen installieren können.

Schritt für Schritt wird das so aussehen:

  1. Legen Sie die gesamte Struktur in den vorbereiteten Sockel.. Sie können dies deutlich in der Gebrauchsanweisung sehen, die vom Hersteller vertreten wird. Also:
    • Installieren Sie eine Gummidichtung im Loch.
    • Legen Sie eine Metallbasisplatte darauf.
    • Setzen Sie den Mischer selbst ein.
    • Legen Sie eine weitere Dichtung auf den Metallgewindebolzen unten.
    • Alle Befestigungsmutter festziehen.

    Tipp: Es gibt Befestigungselemente, bei denen es keinen inneren Gummiring gibt. Die Fixierung erfolgt manuell ohne Werkzeug. Dies sollte im Gerätehandbuch beschrieben werden.

    Wie man einen Wasserhahn in die Spüle des Landeschachts einführt
    1. Verbinden Sie Ihren Nestliner mit heißem und kaltem Wasser. Der Anhaltspunkt wird das Logo auf dem Hebel des Krans sein, auf dem sich jeweils eine "rote" und "blaue" Hälfte befinden.

    Tipp: Sie können die Schläuche vor dem Einbau des Mischers in das Loch in der Spüle einbauen, es spielt keine Rolle.

    1. Nehmen Sie einen verstellbaren Schraubenschlüssel und verbinden Sie jeden Schlauch mit einem eigenen Rohr..

    Systemstart und Reparatur

    Die Verbindung ist, wie Sie sehen, nichts Kompliziertes, Hauptsache ist die Genauigkeit der Arbeit. Es bleibt der erste Start des Systems, das viele Fragen beantworten wird.

    Öffnen Sie dazu die Verriegelungshähne und dann abwechselnd die Hähne mit kaltem und heißem Wasser. Überprüfen Sie die Anschlüsse und ziehen Sie die Muttern fest, wenn eine leichte Undichtigkeit vorliegt. Übertreiben Sie es nicht, um sie nicht zu zerbrechen.

    Metallplastik unter dem Küchenhahn

    Jetzt werden wir einige Probleme im Zusammenhang mit der Reparatur von Ausrüstungen betrachten:

    1. Überprüfen Sie regelmäßig die Verbindungsschläuche an ihren Anschlüssen. Wenn sie wässrig werden, ersetzen Sie die Dichtungen. Wenn Wasser aus dem Schlauch selbst zu fließen beginnt, ersetzen Sie ihn durch einen neuen.
    2. Bei Mischern mit zwei Ventilen sind verschlissene Kartuschen eine häufige Ursache für die Wasserübertragung. Sie sollten auch ersetzt werden, der Prozess ist nicht schwierig. Für dieses:
      • Schrauben Sie die farbige Düse am Ventil ab.
      • Lösen Sie den Verriegelungsbolzen des Ventils mit einem Schraubendreher oder einem Sechskant und entfernen Sie ihn.
      • Lösen Sie die Patronenmutter.
      • Ersetzen Sie eine ausgefallene Kassette durch eine neue.
      1. Wenn Wasser aus dem Mischergehäuse fließt, muss das Gerät selbst ausgetauscht werden.

      Fazit

      Heute haben wir Ihnen gesagt, wie Sie den Mixer, den Sie möchten, mit minimalem Aufwand in der Küche installiert. Nun sollten Sie keine weißen Flecken mit diesem Prozess in Verbindung bringen.

      Die Hauptsache - folgen Sie der Genauigkeit und Konsequenz der Aktion. Das Video in diesem Artikel bietet die Möglichkeit, zusätzliche Informationen zum obigen Thema zu finden.

      Fügen sie einen kommentar hinzu