So ändern sie den wasserhahn im badezimmer mit eigenen

Wenn Sie daran interessiert sind, den Wasserhahn im Bad zu wechseln, bedeutet dies, dass Sie zu der Adresse gekommen sind und das unten angegebene Material Ihnen dabei helfen wird, es herauszufinden. Zunächst ist zu bedenken, dass solche Hähne über Kopf und versenkt sein können, daher ist hier nur ein gleichwertiger Austausch möglich.

Wenn Sie jedoch anstelle eines Aufsatzgeräts beispielsweise einen Wasserhahn an der Seite eines Badezimmers installieren möchten, ist dies kein Ersatz mehr, sondern eine vollständige Installation mit der Verteilung von Wasserleitungen. Darauf aufbauend sprechen wir ausschließlich über das Ersetzen von Overhead-Optionen, um herauszufinden, was sie möglicherweise sind, und Ihnen das Video in diesem Artikel vorzustellen.

Joystick-gesteuerte Badarmatur

Mixer ersetzen

Wie zu wählen

Zwei-Ventil-Modell

Ein Zwei-Ventil-Modell eines Krans mit Duschkopf hat, wie auf dem Foto zu sehen, in der Regel eine Kranbox, meistens aus Keramik, als Absperrventil. Das heißt, die Buchse selbst besteht aus Messing, aber die Grundlage für das Regulierungsmoment bilden zwei Keramikplatten mit Löchern.

Es gibt auch Achskästen mit einem Schneckengetriebe, bei denen der Fluss mit einem Gummiventil am Ende der Spindel eingestellt wird. Dank des Schneckengetriebes kann es sich entlang des Körpers hin und her bewegen und den Durchgang schließen oder öffnen.

Die Hersteller bevorzugen kürzlich die erste Option, da sie ergonomischer ist - der volle Zyklus besteht nur aus einer halben (manchmal etwas mehr) Umdrehung des Ventils, während die zweite Option zwischen 5 und 10 Umdrehungen umfassen kann.

Die Benutzer interessieren sich dafür, wie viel es kostet, den Wasserhahn im Bad auszutauschen. Dies hängt jedoch in erster Linie vom Gerät selbst ab. Und es ist ganz natürlich, dass ein Halbdrehkran etwas mehr kostet. Wenn Sie diese Arbeit jedoch selbst ausführen, sparen Sie bei der Installation.

Die Vorteile solcher Einheiten sind unter anderem, dass die Kranachsen nicht nur durch neue ersetzt, sondern auch repariert werden können, was die Lebensdauer des Geräts bei freier Wartung (Reparatur des linken oder rechten Achskastens) verlängert.

Zu den Nachteilen gehören die Notwendigkeit, zwei Ventile auf einmal zu installieren. Wenn Sie beispielsweise die gewünschte Wassertemperatur einstellen, muss der gesamte Einstellvorgang nach dem Ausschalten erneut durchgeführt werden.

Hinweis Es ist zu beachten, dass sich Absperrventile in Form von Kranboxen nicht nur in Ventilventilen (Daumenventilen) befinden können, sondern stattdessen zwei kleine Hebel zur Einstellung, die dieselbe Funktion erfüllen. Wenn Sie also daran interessiert sind, wie viel es kostet, den Wasserhahn im Bad auszutauschen, dann vergessen Sie nicht, dass Sie auch für das Design des Modells bezahlen müssen.

Einhebelmodell (Joystick)

Auf die gleiche Weise kann der Austausch eines Mischers im Bad mit eigenen Händen mit einem Einhebelmodell erfolgen, dessen Absperrventile entweder aus einer Patrone oder aus einer Kugel mit Löchern bestehen.

Wie in einem Fall und in einem anderen Fall ist der Austausch des Verriegelungsmechanismus möglich, seine Reparatur ist jedoch nicht sinnvoll - die Patronen sind nicht trennbar. Bei Kugelhähnen können Sie jedoch keine Teile separat finden (Gummikurven, Federn, Manschetten).

Trotzdem können sie immer durch neue ersetzt werden. Wenn es schwierig ist, die Ballreparatur zu finden, werden die Patronen aufgrund der seltenen Verwendung solcher Modelle in allen Geschäften der Sanitärabteilung verkauft.

Joystick-Mischer haben zweifellos einen Vorteil: Nachdem Sie das Wasser auf die gewünschte Temperatur eingestellt haben, können Sie beim Schließen und Öffnen des Wasserhahns den Hebel in einer Position belassen, ohne ihn nach links oder rechts zu verschieben, sodass die Temperatur immer gleich bleibt.

Dies ist sehr praktisch, wenn häufig Duschköpfe verwendet werden, z. B. in Duschkabinen oder Duschkabinen, obwohl in der Anleitung nicht genau angegeben ist, wo und welche Art von Mischbatterie installiert werden soll. Es sollte gesagt werden, dass Hähne mit langem Auslauf, die sowohl für das Bad als auch für das Waschbecken dienen, sowohl Zweiventil- als auch Joysticks sein können.

Achtung! Für diejenigen, die nach Informationen suchen, wie der Wasserhahn im Badezimmer (oder am meisten) geändert werden muss - die Art der Absperrventile hat nichts mit der Demontage und der Installation des Geräts selbst zu tun. Die obigen Informationen werden bereitgestellt, damit Sie das für Ihren Fall am besten geeignete Modell auswählen können.

Wir machen einen Ersatz

Dies ist ein Muss! Bevor Sie den Wasserhahn im Badezimmer mit eigenen Händen austauschen, stellen Sie sicher, dass das heiße und kalte Wasser ausgeschaltet ist. Wenn Ihre Wasserhähne alt sind und das Wasser wenig prokopat, ist dies nicht kritisch - der Austausch kann unter solchen Bedingungen leicht durchgeführt werden.

Schalten Sie die Muttern aus
  • Fahren Sie nun direkt mit dem Auswechseln des Mischers im Badezimmer mit Ihren eigenen Händen fort. Wenn Sie das Wasser bereits verstopft haben, können Sie die Muttern an den Exzentern abschrauben. Bei den alten Modellen befinden sich diese Muttern (sie sind sowohl befestigend als auch dekorativ) häufig auf der Exzenterseite. Daher müssen Sie sie im Uhrzeigersinn abwickeln.
  • In Anbetracht dessen, dass die Größe schwanken kann, ist es in diesem Fall am besten, einen verstellbaren Schraubenschlüssel zur Demontage zu verwenden.. Schrauben Sie sie von beiden Seiten ab und nehmen Sie den Mischer heraus - er wird nicht mehr benötigt.
Schalten Sie die alten Exzenter aus
  • Jetzt müssen Sie die alten Exzenter abschrauben und am besten mit einer Zange tun - eine der Backen nach innen schieben und gegen den Uhrzeigersinn drehen.
  • Wenn Sie den Faden nicht von der Stelle abreißen können, führen Sie den gleichen Schraubenschlüssel wie einen Hebel zwischen den Griffen ein. Dies lässt sich viel einfacher drehen. Reinigen Sie die Armaturen nach der Demontage von Schmutz und Rost - sie sind da.
Spulenband
  • Wir überlegen weiterhin, wie wir den Wasserhahn im Badezimmer wechseln können, aber jetzt beginnt der Prozess der Zusammenarbeit mit uns in umgekehrter Reihenfolge und wir beginnen mit dem Eindrehen der Exzenter. Das Teil, das Sie in das Fitting einwickeln, muss mit 4-6-6 Lagen Klebeband (je nach Dicke) aufgewickelt werden.
  • Tun Sie es einfach gegen den Fortgang des Fadens (achten Sie auf das obere Foto) von rechts nach links, dann kriecht das Band beim Drehen nicht. Um sicherzugehen, schmieren Sie das Klebeband oder den Fitting von innen mit UNIPAC-Paste - es blockiert Undichtigkeiten beim Justieren der Exzenter und verdreht diese je nach Modell mit einem Maulschlüssel für 12, 13 oder 14.
Wir schrauben den Mischer auf die Exzenter
  • Da wir die Arbeit selbst erledigen, bezieht sich die Frage, wie viel es kostet, den Wasserhahn im Bad zu wechseln, nur auf das Gerät selbst, daher sind wir im Moment nicht interessiert. Wir werden es jetzt auf die installierten Exzenter schrauben (ohne Dampfband und UNIPAK-Paste - es befinden sich Gummidichtungen unter den Muttern). Wir klemmen nur die Muttern gleichzeitig, um ein Verdrehen zu vermeiden.

Fazit

Jetzt haben Sie eine Idee, wie Sie den Wasserhahn im Bad wechseln können. Da Sie jedoch ein altes Modell (aus Metall) haben können, befinden sich die Armaturen möglicherweise nicht auf derselben Ebene.

Um dies zu erreichen, benötigen sie eigentlich Exzenter, die endgültige Einstellung kann jedoch nur durch Aufschrauben eines Gewindebohrers vorgenommen werden. Danach den Mischer entfernen, die Dekorscheiben aufwickeln und den Hahn wieder festziehen.

Erfolge!

Fügen sie einen kommentar hinzu