Ein integrierter rackmixer ist eine gute option für ein

Ein moderner Mensch duscht sich mindestens einmal am Tag, im Sommer und viel öfter, weil es so natürlich ist, Schweiß und Straßenstaub abzuwaschen. Die Dusche ist belebend und erfrischend, aber damit dieser Effekt am besten zur Geltung kommt, müssen Sie die Anordnung des Badezimmers genau beachten: Wenn Sie beispielsweise einen Duschmischer mit einer Stange wählen, gibt es keine Probleme mit der Höheneinstellung.

Duschständer mit Mischern

Ein bisschen Geschichte

Der Prototyp der modernen Seele kann als das Bad angesehen werden, das zu Zeiten des alten Indiens und Mesopotamiens erschien. Damals wurden spezielle Räumlichkeiten für die Annahme von Wasserverfahren errichtet. Selbstverständlich wurden dann die Duscharmaturen für die Dusche selbst im Projekt nicht berücksichtigt.

Eigentlich wurde für die "Wasserversorgung" Lebendkraft (nämlich Sklaven) eingesetzt. Sie gossen einfach Wasser aus den Tanks auf die Gastgeber. Diese Duschen erinnerten schwach an moderne Pendants.

Die Neuerung der Griechen sieht viel interessanter aus. Sie beschränkten sich nicht darauf, nur Wasser aus den Tanks zu gießen, sondern organisierten eine Wasserversorgung durch die Rohrleitungen. Um den Strom in dünne Ströme aufzuteilen, wurden Gitter mit kleinen Zellen verwendet. Dies kann bereits als Prototyp der modernen Seele angesehen werden.

Der Prototyp der modernen Seele

Erfahren Sie mehr über das Duschkopfhörer

Ein Duschset mit Mischer ist normalerweise im Kit enthalten, sodass Sie die Wahl des Mehls erleichtern können. Ja, und die Elemente selbst (Gießkanne, Schläuche usw.) passen garantiert zusammen. Das Hauptaugenmerk sollte daher auf die Wahl des Typs gerichtet werden - in dieser Hinsicht gibt es nicht so viele Möglichkeiten, wie es scheint.

Arten von Küchensets

Die ganze Vielfalt solcher Systeme kann nach der Installationsmethode unterteilt werden:

  • offener Typ - in diesem Fall die einfachste Option bei externer Installation, und die Rohre und Halterungen werden außerhalb platziert. Verwenden Sie in diesem Fall das Rack (Stange), das einfach an der Wand befestigt wird. Neben der Einfachheit kann die Möglichkeit der Höhenverstellung den Vorteilen dieser Installationsmethode zugeschrieben werden: Jedes Familienmitglied kann die Höhe leicht selbst einstellen, und die Kosten solcher Modelle sind gering. Die Vorteile umfassen eine einfache Installation. Alle Anweisungen bestehen darin, das Rack an der Wand zu montieren und heißes und kaltes Wasser anzuschließen.
Rack befindet sich außerhalb

Beachten Sie! Wenn sich der Raum in den großen Abmessungen nicht unterscheidet, können am Haken viele Haken und Stützen angebracht werden, die Hygieneartikel und andere Kleinigkeiten perfekt aufnehmen.

  • Säulen - gelten auch für Systeme mit einer offenen Installationsmethode, unterscheiden sich jedoch strukturell sehr vom Rack mit einer Düse, die einfach am Haken aufgehängt wird. An der Spitze der Säule befindet sich die Düse, deren Größe und Form nur durch die Vorstellungskraft des Designers begrenzt sind. Einige Säulen haben auch die Funktion des Mischens von Wasser, eine Duschsäule mit einem Mischer macht es möglich, auf einen separaten Mischer zu verzichten.
Duschsäule mit einem Netzwerk von kleinen Löchern
  • Wenn das Badezimmer minimalistisch gestaltet ist, ist es nicht immer angebracht, in solchen Fällen sehen Systeme mit versteckter Installation gut aus, dh nur die Gießkanne, der Wasserhahn usw. bleiben sichtbar Die Gießkanne kann sich beispielsweise an der Decke befinden;
Das Foto zeigt ein Beispiel eines integrierten Duschkopfs.
  • In einigen Fällen sehen gute Bodensysteme aus.

Beachten Sie! Wenn die Arbeit von Hand ausgeführt wird, ist eine offene Installationsoption vorzuziehen. Im Falle einer Fehlfunktion ist es leicht zu reparieren oder auszutauschen, und die Installation ist wesentlich einfacher.

Über Mischer, die mit einem Duschset geliefert werden

Kann als konventioneller und Ball- und sogar Touch-Modus (Infrarotmischer) verwendet werden. In den meisten Fällen ist das einzige Auswahlkriterium die Kosten. In diesem Fall stehen 2-Ventil-Geräte natürlich außer Konkurrenz.

Sie können verschiedene Arten von Duschsystemen auswählen:

  • Ein 2-Ventil- oder Kugelmischer mit Duschnetz an einem feststehenden Rohr kann als Klassiker betrachtet werden. Dieses Design ist so einfach wie möglich und aus der zweiten Hälfte des letzten Jahrhunderts bekannt. Keramikkrane können empfohlen werden, sie halten bei hartem Wasser länger;
Die klassische Version der Seele

Beachten Sie! Es ist nicht erforderlich, das Rack mit dem eingebauten Mischer dem Mischer gleichzusetzen, auf dem die Stange zusätzlich installiert ist (lassen Sie sie in einem Satz kommen). Im zweiten Fall kann auf einen Schlauch nicht verzichtet werden.

  • einfacher Stand mit separatem Mischer. In diesem Fall ist das Rack ein einfaches Metallrohr, das an der Wand befestigt wird. Ein Schlauch mit einer Düse hängt an speziellen Haken, ein Schwachpunkt dieser Konstruktion ist ein Schlauch, der oft bricht;
  • Ein berührungsempfindlicher Brausemischer mit Duschset, ausgestattet mit einem Thermostat, kann als perfekter Vertreter von Geräten dieser Klasse angesehen werden. Es ist nicht notwendig, die Wassertemperatur einzustellen (es genügt, sie einmal einzustellen), die Wasserversorgung erfolgt ebenfalls automatisch;
Duschsäule mit Touch-Bedienelementen
  • Kombinierte Zahnstangen - unterscheiden sich von den üblichen darin, dass sich neben der Gießkanne auf dem langen Schlauch auch eine Top-Dusche befindet. Auf dem Gestell selbst befindet sich ein Schalter zwischen der Wasserversorgung der oberen und unteren Dusche;
Neben der oberen Dusche gibt es eine untere
  • Stand mit Auslauf - dieses Duschsystem mit Mischer unterscheidet sich dadurch, dass sich auf dem Gestell ein kleiner Auslauf befindet, mit dem Sie Wasser in die Badewanne ziehen können. Nicht die nützlichste Funktion, die Wahl eines solchen Modells kann nur im Fall der Implementierung der Kaskadenseelenfunktion als gerechtfertigt bezeichnet werden.

Separat erwähnt werden müssen Duschsäulen mit einem Mischer (dies sind auch Duschpaneele, Hydromassage-Ständer). Solche Geräte sind neben einer klassischen Dusche auch mit Düsen für die Hydromassage ausgestattet.

Probenplatte mit Düsen für Hydromassage

Die Standardform solcher Paneele ist rechteckig, es gibt aber auch interessantere Designs. Zum Beispiel in Form von gekrümmten Rohren, die den menschlichen Körper umgeben, usw. Der therapeutische Effekt wird durch Ändern der Stärke des Wasserstrahls, seiner Form usw. erzielt. Natürlich ist der Preis solcher Vorrichtungen keineswegs demokratisch.

Zusammenfassend

Die Auswahl eines Duschsets für das Badezimmer ist keine leichte Aufgabe, und es ist nicht immer notwendig, sich auf die Mindestkosten eines Sets zu konzentrieren. Wir müssen auch die ästhetische Komponente (wie sie in das Innere passt) und die Auswirkung auf den physiologischen Zustand einer Person berücksichtigen. Das vorgeschlagene Material kann als kleine Anleitung für die Auswahl eines geeigneten Duschsatzes betrachtet werden.

Das Video in diesem Artikel kann als kleine Anleitung für die Installation eines Duschsystems dienen.

Fügen sie einen kommentar hinzu