Duschmixer wählen

Wasserquellen für eine Dusche können sich voneinander unterscheiden, zum Beispiel kann es sich um einen Mischer für eine Duschkabine um 1 Position handeln, aber diese Modi können viel mehr sein - bis zu fünf. Alles hängt von dem Gerät des Krans und seiner Konfiguration ab und Sie haben immer die Möglichkeit, Ihren Komfort beim Baden in Ihrem Zuhause zu erhöhen.

AB-3003 4 Positionen

Über die Anordnung solcher Mechanismen und deren Installation werden wir im Folgenden berichten. Außerdem wird Ihnen das Video in diesem Artikel zur Verfügung gestellt.

Eine Vielzahl von Mischern

Gerät

Moduskassette auf der linken Seite
  • In diesem Fall sehen Sie auf dem oberen Foto den Brausemischer für 2 Positionen, wobei sich die Moduswechselkassette auf der linken Seite befindet. Hierbei handelt es sich um ein kombiniertes Design, das aus zwei separaten Kartuschen besteht, von denen eine für das Mischen des heißen und des kalten Flusses zuständig ist und die zweite für die Modi. Diese sind durch ein Rohr miteinander verbunden. In der Regel besteht der Körper solcher Kräne aus Messing, der Abstand zwischen den Zentren kann jedoch unterschiedlich sein - alles hängt vom Modell ab.
  • Solche Mischer für Duschkabinen bestehen aus einem Messingkörper, der Landekammern, ein Verbindungsrohr und Düsen für die Entwässerung und Wasserversorgung sowie Nasen für Befestigungselemente an der Rückseite umfasst. Beim Mischen gibt es meistens einen Hebel in Form eines Joysticks und Wechselmodi - so etwas wie ein Lamm, nur in einer moderneren Form. Abgerundet wird das Ganze mit dekorativen Kappen und Unterlegscheiben, wo diese auf das Gehäuse aufgeschraubt oder mit Hilfe eines Dichtmittels aufgelegt werden können - alles hängt vom Modell ab.
Duscharmaturen - Ersatzteile. Die Moduskassette wurde entfernt
  • In diesem Fall werden Brausemischer für 3 Modi in Betracht gezogen, obwohl das Funktionsprinzip für alle gleich ist. Nur dieses Modell wird einfach demontiert. Im Moment sehen Sie, wie die Schaltpatrone entfernt wurde - dazu musste die Druckplatte mit der Mutter entfernt werden, wodurch die Landekammer frei wurde.
Demontage von der Mischseite
  • Auf die gleiche Weise können Sie die Mischpatrone austauschen - dies kann auch erforderlich sein und ist um ein Vielfaches niedriger als der Kran selbst.. Die Demontage erfolgt auf ähnliche Weise - der Joystick wird entfernt (dazu wird die Schraube von der Seite abgeschraubt), dann werden die Kappe und die Dekorationsscheibe entfernt, wonach die Mischkammer abgewickelt wird.
  • Es ist bemerkenswert, dass sich alle Kartuschen in der Anzahl unterscheiden, die ihrem Durchmesser entspricht. Diese Zahlen werden normalerweise vom Hersteller auf der Seite eines solchen Teils gedruckt.. Die Bestimmung der Eignung ist oft im Erscheinungsbild möglich - es ist die Integrität der Kanäle, jedoch in größerem Umfang. Dieser Zustand der Dichtungen an den Bohrlöchern tritt gerade aus diesen Gründen in den meisten Fällen auf undichte Stellen. Da eine solche Vorrichtung jedoch nicht zu Wartungszwecken demontiert werden kann, wird sie einfach durch eine neue ersetzt.

Hinweis Alle Duscharmaturen für 2 Modi, mehr oder weniger, können am häufigsten durch Austausch der Kartusche repariert werden. In der Regel werden durch diese Aktion Leckagen beseitigt.

Ersatz

Zwischen den Achsen 100 mm

Hinweis Wie Sie wissen, kann der Brausemischer für 3 Positionen mehr oder weniger durch Austauschen der Patronen repariert werden. Dies kann jedoch nicht immer ein Ausweg sein. Manchmal besteht die einzige Möglichkeit, die volle Arbeitsfähigkeit des Krans wieder herzustellen, darin, ihn vollständig zu ersetzen.

Stellen Sie sich also vor, Sie hätten einen Leck- und einen Brausemischer, den Sie komplett wechseln müssen. Deshalb müssen Sie einen neuen Wasserhahn nehmen, aber hier ist es nicht so einfach, ihn aufzunehmen. Wie bereits erwähnt, kann der Abstand zwischen den Achsen verschiedener Modelle unterschiedlich sein - er kann 90 mm, 100 mm, 120 mm, 145 mm, 150 mm betragen.

Dieser oder jener Parameter ist jedoch kein obligatorisches Zubehörteil dieses oder jenes Modells (Herstellermarke) der Duschkabine - sie werden durch das Vorhandensein dieses oder jenes Mechanismus in der Fabrik zusammengestoßen.

Zwischen den Achsen von 145 mm

Um das Gerät auszutauschen, sieht der Befehl daher eine vorläufige Messung entlang der Achsen vor - dies kann mit Hilfe eines herkömmlichen metrischen Maßbandes von unten auf den Mittelpunkten der Kameras erfolgen, wie in den beiden oberen Fotos gezeigt, oder auf den Mittelpunkten der Griffe außen.

Das heißt, Sie können das Gerät dazu nicht einmal von der Wand der Box entfernen, sondern es an der Oberseite messen und mit diesen Daten in den Laden gehen. Zusätzlich zum Achsabstand müssen Sie dem Verkäufer auch Informationen darüber geben, wie viele Modi Sie benötigen.

Auf dem Foto - der Mixer auf dem Panel in der Duschkabine

Wenn Sie den Kran mit eigenen Händen austauschen müssen, hängen Ihre Aktionen auch von der Art der Kabine ab, in der Sie diese Aktionen durchführen werden. Das Prinzip der Montage und Demontage ist jedoch überall gleich. Der Unterschied liegt hauptsächlich in der Tatsache, dass der Mechanismus beim Boxen in eine Kunststoffwand eingebettet ist, und bei gewöhnlichen Zäunen ist dies eine Klappblende, die die erste Option simuliert.

In jedem Fall ist jedoch der Messingkörper des Krans unter der Kunststoffplatte verborgen. Um dorthin zu gelangen, müssen Sie zunächst die Griffe, Kuppeln und Unterlegscheiben abschrauben. Erst danach können Sie die Platte entfernen und den Körper von allen Anschlüssen und Befestigungselementen befreien es für den Ersatz.

Wenn Sie einen neuen Mixer installieren, müssen Sie den gleichen Vorgang nur in umgekehrter Reihenfolge durchführen. Zuerst lösen Sie das Gehäuse, setzen es auf dem Montagesitz auf, drehen die Platte und schließen die Montage ab.

Fazit

Es ist egal, ob der Duschhahn 5 Positionen oder 1 Modus hat. Alle erfordern eine Prophylaxe, die mindestens alle zwei Jahre durchgeführt werden muss. Dies gilt insbesondere für ungeheizte Räume, in denen das Wasser für den Winter abgelassen wird. In den Rohren befinden sich jedoch noch Reste, die Korrosion verursachen können.

Fügen sie einen kommentar hinzu