Die wahl eines auslaufs für badezimmerarmaturen von

Heutzutage gibt es auf dem Markt für Sanitärgeräte für Badezimmer, Küchen und Badezimmer eine breite Palette an Armaturen. Sie unterscheiden sich in Designlösungen und Design, einschließlich des Auslaufs. Letzteres dient zum Ableiten eines kontrollierten Wasserstrahls aus einem Hahn mit einer bestimmten Temperatur.

Viele werden auch verwendet, um dieses Element "Gander" oder "Nase" zu nennen. Betrachten Sie es unten ausführlicher.

Auf dem Foto - verschiedene Arten von Mischern mit Ausläufen verschiedener Formen und Typen.

Allgemeine Informationen

Tüllen werden aus verschiedenen Materialien hergestellt, sie haben unterschiedliche Form, Design und Länge.

Das Element ist ein integraler Bestandteil des Mischers für:

  • Waschbecken;
  • Küchenspüle;
  • hygienische Dusche;
  • Badezimmer;
  • Bidet

Die Wahl des Ortes, an dem sie ihre eigenen Hände installieren, sowie die Parameter des Auslaufs werden abhängig vom Zweck der Sanitärinstallation festgelegt. Lassen Sie uns die detaillierten Eigenschaften des Geräts genauer betrachten, um bei der Auswahl das Gerät richtig bestimmen zu können.

Badauslauf im Retro-Stil

Material

Traditionell verwendete Materialien, die nicht korrodieren:

Edelstahl Wird häufig für Modelle verwendet, deren Preis für eine Vielzahl von Verbrauchern verfügbar ist. Das Material weist immer noch einen leichten Fehler auf, der sich durch geringfügige Verarbeitungsfehler äußert, eine Tendenz zum Verrosten mit der Zeit.

Die Tatsache wirkt sich nicht auf die tägliche Verwendung des Produkts aus, kann jedoch nach einiger Zeit die Betriebsdauer des Geräts beeinträchtigen.

Messing Es stellt eine Legierung aus Zink und Kupfer dar und ist daher gelb. Das Material ist preiswert, hat aber gute Festigkeit.
Rostfreier Auslauf für Mischer in Bad 50 cm

Beschichtung

Unabhängig von der Ausführung der Tüllen werden sie einer sorgfältigen Verarbeitung unterzogen, die sich in einer hochwertigen Schleif- und Schutzbeschichtung äußert. Dies bestimmt sowohl das allgemeine Erscheinungsbild der Sanitäreinrichtungen als auch ihre Widerstandsfähigkeit gegen äußere Einflüsse. Die Beschichtung wird durch mehrere Technologien aufgebracht.

Chromauslauf für Mischer im Bad 45 cm

Betrachten Sie sie genauer:

  1. Granit wird normalerweise für Sanitärarmaturen in Küchen verwendet, häufig aber auch im Badezimmer. Schönes Aussehen und verschiedene Farben.

Vorteile:

  • hohe Festigkeit;
  • Korrosionsbeständigkeit;
  • gute hygienische und hygienische Eigenschaften, verhindert die Entwicklung pathogener Bakterien.

Minus - die hohen Kosten.

  1. Chrome ist für den Korrosionsschutz vorgesehen. Es hat ein ausgezeichnetes Spiegelglanz-Aussehen und ist sehr beständig gegen geringfügige mechanische Beschädigungen und Oxidation. Die Kosten für die Beschichtung sind niedrig, weshalb sie häufig bei der Herstellung von Mischern und Bauteilen dafür verwendet werden.

Der Nachteil ist, dass nach einiger Zeit die Abdrücke schmutziger Hände sowie Salzspuren von Wassertröpfchen an der Oberfläche bleiben.

Interessanter kurzer Auslauf-Badmischer

Die Variante ist matt verchromt, die Beschichtung ist nicht glänzend, sondern matt. Dadurch sind auf der Oberfläche Flecken, Schmutz und Fingerabdrücke weniger spürbar als auf dem üblichen Spiegel.

Tipp: Mit Hilfe von Ausläufern und Mischern kann ein solches Äußeres den Akzent des Innenraums betonen.

  1. Rostfrei in seinen Eigenschaften ähnlich wie Chrom. Es hat auch eine glänzende, spiegelnde und matte Textur, es gibt jedoch einige Unterschiede im Aussehen. Der Edelstahl wird normalerweise in Modellen von Sanitäranlagen der Premiumklasse verwendet, daher sind seine Kosten recht hoch.
Edelstahl-Schwenkauslauf-Badarmaturen
  1. Messing hat gute Festigkeitseigenschaften, ist korrosionsbeständig und hat ein angenehmes Aussehen mit einem typischen Goldton. Aber wie beim Chrom zeigt es auch Abdrücke. Messingbeschichtung ist teuer und wird häufig für Produkte im Retro-Stil verwendet.
Klassischer Badewannenmischer mit kurzem Schwenkauslauf

Art und Form der Tüllen

  1. Die traditionelle Option ist ein Rohr mit Sicherungsmutter sowie eine oder zwei Dichtungen.
  2. Sie können den „Gander“ separat oder im Set mit einem Mixer erwerben.
  3. Der Biegungswinkel hängt vom Kranmodell ab.
  4. Die Bedienungsanleitung erlaubt die Installation von Belüftern am Ende des Rohrs, die das Sprühen von Wasser ermöglichen.
  5. Rohrabschnittform:
  • rund;
  • rechteckig;
  • quadratisch;
  • oval
  1. Auslauf kann eine Form haben, die den folgenden Buchstaben ähnelt - G, C, R, S
  2. Die Länge des Produkts wird wie folgt klassifiziert:
  • gekürzt - innerhalb von 200 mm;
  • mittel - 200-230 mm;
  • lang - 240-280 mm.

Neue Designs mit zusätzlichen Funktionen

Neben den klassischen Modellen versuchen die Hersteller von Rohrleitungen den Kunden neue Versionen von Ausläufen zu bieten, die über zusätzliche Funktionen verfügen.

  1. Duschset - "Gander" für die hygienische Dusche. Sie wird in Form einer Gießkanne ausgeführt, die über einen Schlauch mit dem Hauptmischer verbunden ist. Manchmal können Modelle durch spezielle Halterungen am Mischer ergänzt oder separat installiert werden.
  1. Kaskadenauslauf Heute gilt es als das modernste und ungewöhnlich. Es kann sowohl für das Badezimmer als auch für das Waschbecken installiert werden. Kann breit oder flach sein, alles hängt vom Modell ab. Dank dieser Elemente des Mischers erhalten Sie einen kleinen Wasserfall in der Wohnung, der dem Interieur einen besonderen Chic verleiht.
  1. Frühling - neueste innovative Designentwicklung. Das Erscheinungsbild unterscheidet sich von den traditionellen Klassikern. Der Auslauf ist in Form einer gekrümmten Spirale ausgeführt, die einer Feder ähnelt, in der sich ein Wasserversorgungsschlauch befindet.

Tipp: "Gander" kann dank einer konstruktiven Entscheidung leicht in jede Richtung gebogen werden.

Einen Auslauf für das Badezimmer wählen

Ideal ist in diesem Fall die lange Version. Wenn sich das Waschbecken neben dem Badezimmer befindet, können Sie den Fluss auch darin lenken. Zusätzlich zu dem Wasserhahn mit langem Auslauf können Sie neue Modelle von Sanitärabflussgeräten für das Bad verwenden.

Kaskadenauslauf

Zum Beispiel kann Wasser aus Kaskadenrohren aus einem horizontalen Schlitz oder durch eine breite Rinne in die Schüssel fließen. In diesem Fall ist ein guter Durchsatz gewährleistet und es wird möglich, schnell ein Bad zu erhalten.

Installieren Sie Kaskadenmischer an Bord. Sie sind während der Arbeit wunderschön und ähneln einem kleinen Wasserfall. Die Ausrüstungskosten sind hoch.

Fazit

Das moderne Leben erfordert, dass sich Klempnerhersteller an ihre Gegebenheiten anpassen. Die kürzlich vorgestellten innovativen Mischermodelle verfügen über neue zusätzliche Funktionen, die den Komfort und die Benutzerfreundlichkeit erhöhen.

Darüber hinaus spielt die Einsparung von Wasser heute auch eine wichtige Rolle in der Produktentwicklung. Das Video in diesem Artikel bietet die Möglichkeit, zusätzliche Informationen zum obigen Thema zu finden.

Fügen sie einen kommentar hinzu