Badhahnreparatur mit dusche: einfache lösungen für häufig

Das Thema dieses Artikels ist die Reparatur und Installation eines Wasserhahns mit Dusche. Wir müssen einige der gängigsten Mischer-Designs kennenlernen, herausfinden, welche Brüche darin sind, und lernen, wie man Brüche repariert.

Also lass uns anfangen.

Phrase

Klassifizierung

Lassen Sie uns zunächst das Naheliegende erwähnen: Unabhängig von der Konstruktion bricht der Körper des Mischers äußerst selten und nur unter extremen mechanischen Einwirkungen.

Störungen betreffen:

  • Ventile (Kranbuk und Einhebelschalter sowie Schalter an der Dusche);
  • Seele

Zur Klarstellung: Fehler können sowohl die Gießkanne als auch den Schlauch betreffen, der sie mit dem Mischer verbindet. Das Merkwürdige ist, dass hier der Hauptteil des Problems durch in Wasser aufgelösten Kalk entsteht. Mit der Zeit verengt sie das Lumen der Düsen und nimmt die Elastizität des Gummikerns des Brauseschlauchs.

  • Bewegliche und zusammenklappbare Verbindungen. Hier reduzieren sich in der Regel die Probleme, Gummidichtungen, Dichtungen und die Entwicklung der Stopfbuchse zu tragen.
Verschlissener Dichtungsstutzen führte zu einem Leck.

Probleme und Lösungen

So, wie man einen Badezimmerhahn mit Dusche jeweils repariert?

Kranbuksy

Das häufigste Problem ist der Fluss eines Krans. Lassen Sie uns näher auf das Studium dieses Problems eingehen.

Symptome Grund Ausscheidung
Wenn der Hahn vollständig geschlossen ist, fließt das Wasser in einem dünnen Strahl weiter Abgenutzte oder vollständig zerstörte Dichtung Wenn das Wasser leer ist, wechselt die Dichtung zu einer neuen.
Sand oder Schlacke zwischen Dichtung und Sitz Öffnen Sie den Wasserhahn mehrmals bis zum Anschlag. Der Müll trägt den Wasserstrahl
Crane dreht sich um Abgenutzter Faden an der Stange oder am Körper kranbuksy Kranbuksy ersetzen. Vergessen Sie nicht, es mit Klebeband FUM, Flachs oder Siegelfaden zu umwickeln
Öffnen Sie den Wasserhahn am Vorbau Abgenutzter O-Ring aus Gummi, abgenutzte Drüse Dichtung ersetzen; für Achskasten mit Stopfbuchse - das Epiploon wieder einstampfen

Nützlich: Mindestens eine weitere merkwürdige Fehlfunktion tritt auf - ein leicht geöffnetes Wasserhahn beginnt zu surren. Der Grund ist, dass das beweglich fixierte Ventil in der turbulenten Wasserströmung zu schlagen beginnt; die reparatur eines duschmischers besteht in diesem fall nur in abschrägung an der dichtung.

Keramische Kranboxen zeichnen sich aus. In diesem Fall unterscheidet sich die Vorrichtung des Mischers mit Dusche deutlich von der Anordnung mit Schraubengewindebohrern: Das Wasser wird blockiert und geöffnet, weil sich ein Paar geschliffene Keramikplatten gegeneinander bewegt.

Demontierte keramische Kranbuksa.

Von Verschleiß ist kaum die Rede, der einzige Grund für das Scheitern des Achskastens ist der Versuch, die Platte mit festgeklemmten Platten zu schließen, wobei ein Stück Waage in ihrem Ausschnitt eingeklemmt ist.

Wie Sie sich vorstellen können, muss in diesem Fall bei der Reparatur von Badarmaturen mit Dusche die defekte Kurbel durch eine ähnliche ersetzt werden. Ausgabepreis - 45 - 100 Rubel, abhängig vom Hersteller der Komponente.

Übrigens: Die einfachste Anleitung hilft, Keramikarmaturen vor derartigen Problemen zu schützen. Es reicht aus, am Eingang der Wohnung ein Paar Grobfilter zu installieren.

Patrone

Im Falle eines Einhebelmischers ist eine austauschbare Kartusche für die Einstellung von Druck und Wassertemperatur zuständig. Das Design der Badarmatur mit Dusche (genauer gesagt ihre Hauptarbeitseinheit) ähnelt etwas der Vorrichtung von Keramikarmaturen; Die Bodenplatten können jedoch in jeder Richtung innerhalb der Ebene relativ zueinander verschoben sein.

Das Schema der Patrone.

Die Patrone hat nur drei typische Probleme:

  • Spanplatten oder Bruch ihrer Kunststoffhalterungen, wenn eine erhebliche Kraft auf den Hebel ausgeübt wird. Vor allem - wieder, wenn die Platten mit Trümmern verstopft sind. Sie wird durch Austauschen der Patrone behandelt.
  • Die Plastikkartusche ist beschädigt.

Es ist nützlich: Um diesen Zusammenbruch zu verhindern, sollten Sie die Gewohnheit vergessen, Wasser durch einen kräftigen Handballenanschlag am Mischergriff zu blockieren.

  • Ein enger Hebelhub ist normalerweise mit der Entwicklung von Silikonfett zwischen den Platten der Kartusche verbunden. Schmierstoffe können in vielen Sanitärfachgeschäften erworben werden. Aufgrund seiner Kosten (etwa 400 Rubel pro 50 ml eines hochwertigen Schmiermittels von Grohe) ist die Reparatur der Patrone vor dem Hintergrund ihres Austauschs unrentabel.

Wie fixiere ich den Mixer mit einer Dusche, wenn die Patrone außer Betrieb ist?

  1. Entfernen Sie die Plastikkappe am Griff und lösen Sie die darunter liegende Schraube. Es kann einen flachen Schraubendreher oder einen Sechskantkopf haben.
  2. Wir nehmen den Griff ab und drehen ohne unsere Werkzeuge mit den eigenen Händen die dekorative Mutter darunter ab.
  3. Lösen Sie die Messingmutter mit dem Schlüssel, mit dem die Patrone befestigt ist, und tauschen Sie die Patrone gegen eine neue aus.
Der Mischer wird geöffnet, um die Kartusche auszutauschen.
  1. Führen Sie alle Vorgänge in umgekehrter Reihenfolge aus.

Kapitän Offensichtlichkeit schlägt vor: Der Wasserhahn mit Dusche wird demontiert, wenn die Ventile geschlossen werden.

Schaltet die Dusche ein

Bei den Mischern, die in den letzten 20 Jahren hergestellt wurden, gibt es drei Haupttypen von Schaltern:

  1. Taste drücken. Umschalten auf die Dusche per Knopfdruck; Der Rückhub nach dem Abschalten des Wassers erfolgt durch eine Rückholfeder.
  2. Hebel Ein um 45 bis 60 Grad drehbarer Hebel versetzt einen Exzenter in Bewegung, der ein Gehäuse mit einem Paar Gummidichtungen im Gehäuse verschiebt. Der eine blockiert demnach je nach Position das Wasser am Auslauf oder beim Duschen.
  3. Keramik. Es ist eine Kreuzung zwischen einem Keramikhahn und einer Einhebelmischerkartusche. Es ist leicht an dem Griff zu erkennen, der um 360 Grad gedreht werden kann.

Beginnen wir mit dem Druckknopfschalter.

Symptome Grund Ausscheidung
Wasser fließt aus dem Auslauf und duscht gleichzeitig. Zerstörtes Gummiventil Ersetzen des gesamten Ventils oder Schalters
Undicht an der Stange unter dem Knopf Abgenutztes Siegel Gummidichtring ersetzen
Der Knopf kehrt spontan mit einem schwachen Kopf in seine ursprüngliche Position zurück Feste Rückholfeder Der Frühling verkürzt sich um 1 - 2 Umdrehungen
Drucktastenschalter, separate Einheit, bei Bruch leicht austauschbar.

Die Anordnung von Badarmaturen mit Dusche und Hebelschalter bereitet nicht weniger Probleme:

  • Wenn während des normalen Hebelverlaufs das Wasser nicht wechselt, ist der Verschleiß der Dichtungen schuld. Sie ändern sich; Der Lauf kann aus dem Gehäuse entnommen werden, nachdem der Auslauf, die Dusche und der Griff mit dem Nocken demontiert wurden.
  • Das Verkeilen des Hebels in Zwischenstellungen zeigt den Verschleiß der Führungen an, entlang denen sich das Fass bewegt. Es wird nur durch Austauschen des Mischers behandelt.
  • Die freie Bewegung des Hebels im Kreis zeigt an, dass der Exzenter gebrochen ist. Zum Glück können Sie es separat kaufen.
Im Fotoreparatursatz für Mischer dieses Typs.

Keramikschalter bricht unter den gleichen Bedingungen wie Keramik Kranbuksy; Schäden werden nur durch den vollständigen Ersatz behandelt. Wie kann man in diesem Fall den Wasserhahn mit Dusche für das Badezimmer demontieren? Ja, genau wie bei einem Einhebelmischer: Unter dem Griff befindet sich eine Mutter, die die Kartusche hält.

Verbindungen

Bei dem Wasserhahnmischer mit Dusche und Umstellung auf die Dusche werden ringförmige Gummidichtungen verwendet. Stopfbuchspackungen finden sich hauptsächlich bei Produkten, die vor mehr als 20 Jahren hergestellt wurden. Lecks unter dem Auslauf, auf Lagerbeständen usw. werden durch einfaches Ersetzen der Dichtungen durch neue ersetzt; Gummiringe können als Teil eines Dichtungssatzes in jedem Sanitärfachgeschäft erworben werden.

Gleiches gilt für feste Verbindungen mit Dichtungen: Wenn ein Leck auftritt, werden diese demontiert, wonach die Dichtungen durch neue ersetzt werden.

Dusche

Der typischste Zusammenbruch der Dusche ist ein Leck unter der Schlauchpanzerung. Es wird eliminiert, indem der Gummikern ausgetauscht wird oder, falls Sie ihn nicht im Verkauf finden konnten, der gesamte Schlauch.

Brauseschlauch beim Ersetzen des Kerns.

Fazit

In Anbetracht des begrenzten Volumens erwies sich unsere Miniaturüberprüfung typischer Fehler als etwas oberflächlich. Wir hoffen jedoch aufrichtig, dass er zusammen mit dem in diesem Artikel beigefügten Video dem Leser bei der Lösung alltäglicher Probleme helfen wird.

Erfolge!

Fügen sie einen kommentar hinzu