So schließen sie die rohre in der toilette

Die Frage der Ästhetik in der Innenarchitektur spielt eine wichtige Rolle. Dies gilt sowohl für das Wohnzimmer oder den Flur als auch für Badezimmer und WC. Der moderne Baumarkt bietet eine Vielzahl von Materialien, die es ermöglichen, die originellsten Ideen in die Realität umzusetzen, jedoch bleibt die theoretische Seite des Themas die Hauptsache. Bevor Sie beispielsweise die Rohre in der Toilette schließen, müssen Sie genau wissen, wie dies geschieht. Dies wird weiter besprochen.

Warum brauchst du es?

Warum brauchst du es?

Zu Beginn lohnt es sich ein paar Worte zu sagen, warum es sich lohnt, die Pfeifen zu schließen:

  • Wir müssen bemerkenswerte Gestaltungsfähigkeiten vorweisen, um offen laufende Rohre organisch in das Gesamtkonzept des Innenraums integrieren zu können.
  • Rohre sollten aus Sicherheitsgründen versteckt sein. Der Wärmeträger kann das Rohr selbst manchmal auf eine recht annehmbare Temperatur erwärmen. Für einen Erwachsenen gibt es praktisch kein Problem, aber Kinder mit ihrer Neugier können heiße Pfeifen berühren und verbrennen.
  • Der freie Zugang zu Wasserhähnen und Zählern wirkt sich auch nicht positiv auf die Gesamtsicherheit der Wasserversorgung aus.

Die Frage nach dem Arbeitsbedarf liegt also auf der Hand, aber jetzt ist es notwendig, die Option ihrer Implementierung zu bestimmen. Es lohnt sich zu erwähnen, dass es mehrere Möglichkeiten gibt, die Aufgabe zu erfüllen, und zum besseren Verständnis sollten sie separat betrachtet werden.

Montage einer dekorativen Wand

Montage einer dekorativen Wand

Eine Möglichkeit, die Rohre in der Toilette zu schließen, ist das Anbringen einer dekorativen Wand. Die Wahl in Richtung dieser Option sollte bei einer geeigneten Anordnung der Rohre im Innenbereich erfolgen.

Wenn die Installation so ausgeführt wird, dass sich alle Hauptkommunikationsknoten entlang einer der Wände befinden, ist es am besten, sie auf diese Weise zu schließen.

Die Installation eines solchen dekorativen Schildes ist relativ einfach und erfolgt in mehreren Schritten:

  1. Zuerst müssen Sie die für die Installation vorgesehene Fläche markieren. Der Abstand zwischen der vertikalen und der horizontalen Linie sollte gleich sein und etwa einen Meter betragen.
  2. Entlang der markierten Linien müssen Lochreihen gebohrt werden, in die die Kunststoffdübel eingeschlagen werden.
  3. Dann werden an diesen Löchern U-förmige Befestigungselemente montiert.
  4. Die Befestigungselemente sind aus Metallprofilschienen montiert, das Ergebnis ist die Kiste, die für die Montage des Veredelungsmaterials erforderlich ist.
  5. Der resultierende Rahmen ist mit Kunststoffplatten, feuchtigkeitsbeständigen Gipsplatten oder einem anderen Material ummantelt.

Bei der Installation einer solchen dekorativen Wand sollte darauf geachtet werden, dass zur Wartung, Reparatur und Überwachung der Standorte von Kränen, Zählern und anderen Schlüsselelementen des Systems Inspektionsöffnungen vorgesehen werden müssen, die mit speziellen Türen verschlossen werden können.

Montagebox

Montagebox

Wenn die Rohre ungleichmäßig angeordnet sind, z. B. entlang der Wände, aber in ihren unteren Teilen, ist es unwahrscheinlich, dass eine ganze Wand installiert wird. In diesem Fall ist es sinnvoller, eine spezielle dekorative Box anzubringen, die die Kommunikationselemente verdeckt. Die Hauptpunkte der Installation unterscheiden sich nicht sehr von der oben genannten dekorativen Wand, mit dem einzigen Unterschied, dass für die Installation der Box eine Kiste erforderlich ist, die die Rohre in mehreren Ebenen verschließt.

Bei der Ummantelungsbox kann es sich um jedes feuchtigkeitsbeständige Ausrüstungsmaterial handeln.

Rollladeninstallation

Rollladeninstallation

Eine weitere Möglichkeit zum Dekorieren des Toilettenraums, in dem die Rohre vor der allgemeinen Sicht verborgen sind, ist der Einbau von Rollläden. Diese Art von Vorrichtung, die in der Tat eine der Arten von Jalousien ist, zeichnet sich durch einfache Installation und Effizienz aus.

Rollläden werden mit Hilfe von speziellen Befestigungselementen zwischen zwei Wänden installiert und öffnen sich nach unten. Dadurch werden alle Rohrleitungen, Wasserhähne und Zähler verborgen und störende Interferenzen vermieden, und der Raum wirkt ästhetischer.

Schrankinstallation

Schrankinstallation

Neben anderen Optionen, mit denen Sie die Rohre in der Toilette verstecken können, ist zu beachten, dass ein spezieller Schrank installiert wird. Tatsächlich sprechen wir über die Installation der gleichen dekorativen Wand, der Unterschied besteht jedoch darin, dass der Schrank neben der Außendekoration auch über Funktionalität verfügt. Wenn die Abmessungen des Raums dies zulassen, kann man bei der Montage der Latte etwas mehr Abstand von der Wand einnehmen, als für die dekorative Wand benötigt wird, und in dem hier erhaltenen Raum eine mit Türen versehene Regalreihe montieren.

Bei der Installation von Schließfächern ist es nicht nur möglich, die Rohre auszublenden, sondern auch zusätzlichen Platz für die Aufbewahrung der erforderlichen Gegenstände zu schaffen.

Rasieren

Rasieren

Unabhängig davon lohnt es sich, diese Option als Shtroblenie in Betracht zu ziehen. Ein solches Ereignis kann nur in der Phase der Erstinstallation von Rohren durchgeführt werden, da es in speziellen Nischen installiert wird, die in die Wände eingelassen sind. Die Arbeit besteht darin, dass vor dem Einbau von Rohren in die Wände lange Rillen ausgeschlagen werden, deren Tiefe dem Durchmesser der Rohre entspricht. In diesen Nischen werden Kommunikationsleitungen installiert und anschließend verputzt. Mit dieser Option können Sie Platz sparen, ist jedoch nur bei der Erstinstallation oder Überholung des Toilettenraums realisierbar.

Wie aus dem Obigen ersichtlich, gibt es viele Möglichkeiten, das Problem der dekorativen Dekoration des Toilettenraums zu lösen, in dem Rohre versteckt sind. Die meisten von ihnen können von Hand mit den grundlegenden Fähigkeiten einer solchen Arbeit ausgeführt werden.

Video

In den bereitgestellten Videos werden Methoden zum Abdecken von Rohren in der Toilette gezeigt:

Fügen sie einen kommentar hinzu