So reinigen sie den verstopfung in der spüle

Verstopfung in den Rohren ist ein verbreitetes Phänomen, Waschbecken im Badezimmer, in der Küche sind oft verstopft. Keine Notwendigkeit, die endgültige Blockade des Flusses herbeizuführen, und bei langsamer Wasserentnahme sollten unabhängige Maßnahmen ergriffen und das Problem behoben werden. Weitere Informationen dazu, wie Sie den Verstopfungstopf in der Spüle mit eigenen Händen in der Küche und im Badezimmer reinigen können, lesen Sie in diesem Artikel mehr darüber.

Entfernung von Verstopfungen

Verstopfungen in der Spüle ohne Hilfe von Rohrleitungen werden auf folgende Weise beseitigt:

  1. Essig mit Soda. Vorgehensweise: Lassen Sie überschüssiges Wasser aus der Spüle ab. Bereiten Sie eine brausende Mischung aus 1/3 Tasse Essig und Soda im gleichen Verhältnis vor. Gießen Sie den Inhalt in den Abfluss, warten Sie etwas. Spülen Sie die Spüle mit heißem Wasser ab. Bei Bedarf kann der Vorgang wiederholt werden.
  2. Waschpulver mit Soda. Verfahren: Zum Waschpulver (0,5 Tassen) Soda im gleichen Verhältnis hinzufügen. Gießen Sie die trockene Mischung in das Ablaufloch. Als nächstes den Essig hineingießen (es fängt an zu sprudeln, Vorsicht ist geboten). Spülen Sie die Spüle nach 10–15 Minuten mit heißem Wasser.
  3. Kochendes Wasser mit Salz. Verfahren: 1 Tasse Salz in das Ablaufloch gießen, mit kochendem Wasser übergießen. Warten Sie 15 Minuten, indem Sie das Wasser abschalten und den Abfluss dann mit heißem Wasser verschütten.
  4. Vantuz Es gilt als wirksames Mittel zum Spülen von Siphons und benachbarten Rohren. Wenn die Gummikappe gedrückt wird, führt dies zu Druckabfällen im Rohr. Der entstehende Korken wird zerstört, das Wasser beginnt schnell zu gehen.
  5. Chemikalien für den Spülsiphon. Sie können Haushaltschemikalien verwenden: Tyret, Mr. Muskul, Mole, Bio, Bio-Mig, Bio-S. Vergessen Sie nicht Schutzhandschuhe. Aktive Zusätze zerstören schnell die Substanzen, die die Blockade verursacht haben, tragen zur Beseitigung unangenehmen Geruchs und zur Zerstörung angesammelter Bakterien bei. Achten Sie darauf, dass keine Substanzen auf Ihre Hände oder Ihr Gesicht gelangen, um Verbrennungen zu vermeiden.

Was ist zu tun, wenn der Ablaufsiphon mit Fett verstopft ist?

Was tun, wenn der Ablaufsiphon mit Fett verstopft ist?

Fettrückstände, die in die Spüle der Küche gelangen, sammeln sich allmählich im Waschbecken, der Spalt im Rohr verengt sich und der Wasserfluss wird schwierig. Um Fettablagerungen zu beseitigen, können Sie die folgenden Methoden verwenden:

  • Reinigen Sie die Spüle regelmäßig mit einem Tauchkolben.
  • Bei Kunststoffrohren mit kochendem Wasser ausspülen - mit mäßig heißem Wasser und Spülmittel.
  • Spülen Sie den Siphon jedes Mal nach dem Waschen der fettigen Schüsseln und Hände mit heißem Wasser.

Wenn die oben genannten Verfahren nicht dazu beitragen, die Blockade vollständig zu beseitigen, ist die zuverlässigste mechanische Reinigung des Siphons, dh dessen Demontage und Waschen. Dies kann zum Zweck der Prävention periodisch erfolgen.

Es ist notwendig, einen Eimer unter den Abfluss zu stellen, die Mutter abzuschrauben und den Siphon zu entfernen. Mit Pulver und Entfettungsmittel gut abspülen und wieder an seinem ursprünglichen Platz installieren.

Prävention

So verhindern Sie Verstopfungen

Sie müssen nicht faul sein, um den Rest des Tees, Kaffees und Lebensmittels in den Eimer und nicht in die Spüle zu gießen - Lebensmittelabfälle werden häufig zu Verstopfungen führen. Es ist gut, ein spezielles Netz zu verwenden, das in das Ablaufloch eingesetzt wird. Alle Abfälle werden darauf gesammelt und gehen nicht hinein.

Zu Hause können Sie das Waschbecken im Badezimmer, in der Küche, ganz unabhängig voneinander reinigen. Um den unangenehmen Geruch aus dem Abwassersystem zu beseitigen, mischen Sie Soda (1 EL), Salz (1 EL) und Zitronensäure (0,5 EL). Gießen Sie die Mischung aus, gießen Sie kochendes Wasser ein und warten Sie 10-15 Minuten. Spülen Sie die Spüle mit heißem Wasser ab.

Flexibles Siphon-Kabel

Flexibles Siphon-Kabel

Wenn das Rohr nicht gespült wird, sollten Sie ein flexibles Installationskabel verwenden. Es ist mit einer meißelförmigen Düse ausgestattet und führt durch Rotationsbewegungen in das Abflussrohr zur Zerstörung verstopfter Bereiche, wodurch alle unzugänglichen Stellen von Schmutz befreit werden. Nach dem Entfernen der Verstopfung sollte das Rohr mit heißer alkalischer Lösung gespült werden.

Verwenden Sie das Kabel vorsichtig, um eine Beschädigung des Rohrs zu vermeiden. Kunststoffrohre können nicht mit einem Metallgegenstand gereinigt werden.

Wenn das Problem ernst ist und es nicht möglich ist, die Blockade alleine zu entfernen, ist es besser, einen Spezialisten zu Rate zu ziehen. In alten mehrstöckigen Gebäuden kann es an der Zeit sein, die Rohre auszutauschen. Dies ist eine Überlegung im Voraus, um ein vollständiges Blockieren der Rohre zu vermeiden.

Video: wie Sie die Spüle zu Hause reinigen

Dieses Video zeigt die einfachste und kostengünstigste Möglichkeit, den Siphon von Verstopfungen zu befreien:

Fügen sie einen kommentar hinzu