Kühlerdeckel prinzipien der arbeit. installationsschema

Verkehrsstaus sind unabhängige Elemente der Konstruktion, die als "kleine Spule, ja Straßen" bezeichnet werden. Mit diesen einfachen Begrenzern können Sie eine Reihe von Funktionen ausführen, z. B. das Verschließen der Batterie, das Zusammenfügen mehrerer Kühler und das Installieren von Steuerventilen. Der Zweck dieses Materials besteht darin zu verstehen, wie der Kühlerdeckel funktioniert und wie er installiert wird.

Kleine Größe ist eine große Sache.

Lass uns anfangen

Batteriestecker

Verschiedene Batterien haben ihre eigenen Begrenzer, ihre Regeln für die Installation.

Jetzt sind alle neuen Produkte auf dem Markt mit vorgefertigten Installationskits ausgestattet, die zwei Arten von Steckern enthalten:

  • Taub - Produkte, die den Eintritt oder den Austritt aus dem Kühler vollständig blockieren.
  • Durchgang - sie haben Löcher mit kleinerem Durchmesser für die zusätzliche Verbindung von Regelkränen, Mayevsky-Kränen, Verbindung von Verbindungsrohren.

Als Referenz! In den vorgefertigten Kits gibt es einen Blindstopfen, zwei Kontrollpunkte oder zwei Amerikaner, einen Kontrollpunkt mit einem Mayevsky-Kran oder dessen Äquivalent. Zwei oder drei Halterungen werden in einigen Sets eingesetzt, um die Batterie an der Wand zu befestigen.

Besitzer von alten Gussradiatoren sind ebenfalls nicht zu vergessen. Durchgangsstecker haben für ihre Heizsysteme Öffnungen mit zwei Durchmessern:

  • Einen halben Zoll - für ein Rohr von 20 cm Durchmesser;
  • Drei Viertel eines Zolls - für ein Rohr mit einem Durchmesser von 25 cm.

Arbeitsgrundsätze zum Verständnis

Das Funktionsprinzip des Kühlerdeckels ist einfach, festgelegt und vergessen, es ist viel wichtiger, ein anderes Prinzip zu kennen - das Prinzip der Anordnung von Steckern in Gewindeverbindungen.

Zu Ihrer Information! Falsch eingeschraubte Stecker für Heizkörper können nicht nur die Wärmeübertragung vom Kühler reduzieren, sondern auch die Wärmezirkulation in der Batterie vollständig stoppen.

Es ist wichtig, alles richtig zu arrangieren.
  • Beim Einsetzen von Steckern in das Produkt müssen Sie daher, wenn Sie die Batterie vollständig wechseln, das Prinzip der Ähnlichkeit beachten. Die Installation der Stecker ist die gleiche wie im vorherigen Fall.
  • Wenn Sie das Versorgungsschema ändern und die alten Kühler verlassen, sollten Sie die Stecker nicht nur neu anordnen, sondern auch ersetzen.

Ungefähre Schaltpläne: Grundklassiker

Oben heiß, unterste Raumtemperatur.

Für das klassische Grundmodell betrachten wir eine zweirohrige Verbindung, bei der die Zufuhrleitung mit Wärmeträger und die Abflussleitung mit gekühlter Flüssigkeit auf einer Seite passen, wobei sich die heiße Quelle oben und der Rücklauf von unten befindet.

Die Installation ist wie folgt:

  • Der obere Eingang ist mit einem Stopfen durch den Hahn und die Verbindung zur Warmwasserleitung verschlossen.
  • Der gegenüberliegende obere Eingang ist durch einen ähnlichen Stummel unter dem Wasserhahn von Mayevsky oder besser mit dem Wasserhahn von Mayevsky geschlossen.
  • Der untere Eingang (unter dem Kühlmitteleinlass) ist ein Stopfen durch das Rücklaufventil.
  • Der untere gegenüberliegende Eingang ist ein blindes Ende.

Arten von Dichtungsverbindungen

Trotz des Gewindeanschlusses findet Wasser immer Platz für Infiltration und Austritt.

Um die Fugen abzudichten und den Kühlmittelfluss aus dem System zu verhindern, werden folgende Hilfsmittel verwendet:

  • Leinenfäden;
  • UNIPAC-Spezialpaste;
  • FUM - Band.

Zwei Dichtungstechnologien:

  • Zuerst - aus Flachsfasern wird ein dünnes, schmales Band ohne Klumpen und Verdrehungen gebildet. Dieses Band umwickelt das Gelenk entgegengesetzt zum Faden.

Die Fasern werden dicht, ohne Scrollen und gleichzeitig gleichmäßig ohne Rippenbildung gelegt. Um ein Verdrehen der Faser zu verhindern, wird der Faden mit Fasern mit UNIPAC-Paste verarbeitet;

  • Die zweite - FUM Band wird auf den Gewindeanschluss geschraubt. Technologie, die so etwas wie Verbandbildung legt. Das Band wird in der ersten Umdrehung um den gesamten Rohrumfang gewickelt, und dann wird das Band mit einer Überlappung von drei Vierteln der Breite der vorherigen Tour fertiggestellt.
Fotosiegelgerät - Faser.

Kompetente Beratung! Es wird davon ausgegangen, dass die erste Art der Abdichtung zuverlässiger ist und lange in Gewindeverbindungen installiert wird. FUM-Klebeband ist weniger haltbar und eignet sich für Verbindungen, die alle paar Jahre geprüft werden. Bei der ersten Methode wurden Staus für gusseiserne Kühler ohne Absperrventile eingebaut.

Wie und was einstellen

Die Abdichtungsmethode ist klar, es bleibt die Frage, wie die Stecker in den Kühlern festgezogen werden müssen. Und es gibt etwas zu besprechen.

Es gibt verschiedene Ansätze, um dieses Problem zu lösen:

  • Am einfachsten mit Gusseisen-Batterien. Der Stecker für den Gussheizkörper wird mit einem verstellbaren Schraubenschlüssel fest verschraubt. Die einzige Bedingung für die Auswahl eines Werkzeugs ist der Durchmesser, den es bedienen kann.
  • Mit modernen Batterien ist es etwas komplizierter. Praktisch alle Heizkörper verwenden Armaturen unter dem Namen eines Amerikaners mit Überwurfmutter und werden nicht mit einem Schraubenschlüssel, sondern mit einem L-förmigen Inbusschlüssel installiert. Der gleiche Schlüssel wird übrigens benötigt, wenn Sie einen Hahn in alte Gussbatterien einbauen. Der Kühler-Gusseisen-Checkpoint akzeptiert diesen Kran als gebürtig, aber Sie können nicht ohne ein Sechseck auskommen.
Sechseck

Tipp! Hexagon unter dem Amerikaner in Sätzen solcher Schlüssel ist selten, es wird viel öfter unabhängig verkauft, sein Preis ist durchaus akzeptabel. Manchmal können Sie die Empfehlungen des Ersetzens des Schlüssels durch eine selbstgemachte Vierkantstift erfüllen. Dies ist möglich, aber nicht wünschenswert.

  • Selbst wenn sich der Korken für einen gusseisernen Kühler ändert, benötigen Sie zwei Schlüssel: einen Inbusschlüssel für einen amerikanischen und einen verstellbaren Schraubenschlüssel für eine gewöhnliche Überwurfmutter. Wenn es sich hierbei um einen Kühleranschlag handelt oder ein gusseiserner Kühleranschlag blind ist, wird er nur mit einem verstellbaren Schraubenschlüssel installiert.

Brute Force und Mangel

Keine Anweisung wird Ihnen den goldenen Anschlag in dem Moment beschreiben, in dem es erforderlich ist, die Bemühungen zum Festziehen der Gewindeverbindung zu stoppen und zu stoppen. Es ist klar, dass Sie alle Handlungen mit Ihren eigenen Händen ausführen und sich von Ihren eigenen Erfahrungen und Gefühlen leiten lassen.

Wir haben aber ein paar Tipps vorbereitet:

  • Die Versuchsbefestigung wird ohne Wicklung durchgeführt, um die Art der Verbindung manuell zu visualisieren und um die Art des Fadens zu bestimmen - rechts oder links;
  • Während der endgültigen Befestigung läuft der Schlüssel reibungslos, insbesondere beim Schließen.
  • Wenn vor der vollständigen Verbindung der Teile ein Hindernis entstanden ist, muss die Verbindung demontiert und inspiziert werden, die wahrscheinlichste Ursache ist ein eingeklemmtes Band oder eine Faser des Verdichters.
  • Bei vollem Durchgang der Mutter wird das Gewinde durch leichtes Anziehen des Schlüssels ohne zusätzlichen Aufwand gesteuert.
Drehe ordentlich, sicher, aber ohne Anstrengung.

Tipp! Starke Anstrengungen, Rucke führen oft nicht zu einer Kontrollverschraubung, sondern zum Versagen einer Gewindeverbindung. Wenn Sie die zu fest angezogene Mutter anziehen können, können Sie den gebrochenen Faden nicht durch Ersetzen reparieren. Behandeln Sie den Prozess daher sorgfältig.

Abschließend

Es ist einfach, den Stecker zu installieren, der Austausch oder die Vorschriften werden ohne großen Aufwand ausgeführt, wenn alles von Anfang an gemacht wurde. Das Video in diesem Artikel enthält Material zur Bindung von Heizkörpern und zum Einsatz dieser kleinen, aber unverzichtbaren Helfer.

Fügen sie einen kommentar hinzu