Heizungsheizung anschließen. schaltungsumriss legen sie die

Was ist der richtige Anschluss eines Heizungsheizkörpers? Wir analysieren die Anschlusspläne für Privathäuser und Stadthäuser sowie Rohre, Formstücke und Elemente von Ventilen und Formteilen, die zu diesem Zweck verwendet werden. Außerdem erfahren wir, welche Fehler bei der Planung und Installation des Heizungssystems gemacht werden können.

Seitlicher Anschluss des Heizkörpers an die Steigleitung der Heizungsanlage.

Schaltungsumrisse

Wenn in einer Stadtwohnung das Schema der gesamten Heizungsanlage oder ihres individuellen Regelkreises nicht von unseren Bemühungen abhängt, ist die Schaltung in einem Privathaus völlig neu.

Es gibt zwei grundsätzlich unterschiedliche Schemata:

  • Einzelrohr, Dies ist die einzige Abfüllung um den Umfang des beheizten Gebäudes. Heizgeräte stürzen parallel zur Abfüllung ab.

Hinweis: üben und konsequente Installation von Batterien; Dies ist unbequem, da es keine unabhängige Einstellung der Geräte erlaubt.

  • Zweirohr - unabhängige Zufuhr und Rückabfüllung. Jeder Kühler fungiert als Brücke zwischen ihnen.

Die Vorteile des Einrohrsystems sind geringe Kosten, einfache Installation und außergewöhnliche Fehlertoleranz. Nachteile - eine signifikante Temperaturschwankung zwischen der ersten und der letzten Heizvorrichtung sowie die Schwierigkeit, bei hohen Öffnungen und Panoramafenstern um den Umfang des Hauses herum zu liegen.

Das Zwei-Rohr-System weist diese Mängel nicht auf, kann jedoch unter bestimmten Bedingungen für den Eigentümer viel größere Probleme verursachen. Die dem Kessel am nächsten liegenden Batterien löschen den Unterschied zwischen der Abfüllung, was die Zirkulation in entfernten Geräten verlangsamt. Aus diesem Grund erfordert das Zwei-Rohr-System einen obligatorischen Abgleich - die Drosselung der Versorgungsleitungen und die Anpassung ihres Durchsatzes für den Temperaturausgleich.

Eine Rohrleitung und zwei Rohrleitungen.

Dieses Problem wird elegant in einem zugehörigen Zwei-Rohr-System gelöst - der Tichelman-Schaltung, deren Schleifen alle gleich lang sind.

Schleife von Tihelman.

Heizkörper einsetzen

Wie können Heizkörper an Abfüll- und Steigleitungen angeschlossen werden?

Name Beschreibung Besonderheiten
Seite einseitig Die Kabel sind an einer Seite des Heizgeräts mit dem oberen und dem unteren Header verbunden Mit einer geringen Anzahl von Abschnitten sorgt für maximale Wärmeübertragung. Wenn die Anzahl der Sektionen mehr als zehn beträgt, kühlt sich der am weitesten von den Rohren entfernte Rand des Kühlers ab. Im Extremfall sammelt sich im Laufe der Zeit Schlamm an
Bottom down Kabel an beiden unteren Verteilersteckern angeschlossen Die Wärmeabgabe der Vorrichtung wird aufgrund der langsamen Zirkulation durch den oberen Kollektor etwas reduziert. Der Kühler muss nicht gespült werden: Die Abschnitte schlickern nicht
Diagonale Die Kabel sind an einer Seite des Kühlers mit dem oberen Stopper und an der anderen Seite mit dem unteren Stopper verbunden. Die Wärmeübertragung ist bei jeder Länge des Kühlers maximal. Der Boden der Abschnitte ist an der Seite eines tauben unteren Korkens verschlammt
Die Bewegung des Kühlmittels für verschiedene Schaltpläne.

Bitte beachten Sie: In einem geschlossenen autonomen Heizsystem können Sie das Problem des Verschlammens von Batterien vergessen. Eine kleine Menge suspendierter Feststoffe im Kühlmittel sammelt sich schnell im Schlammtank und verursacht in Zukunft keine Probleme. Dementsprechend ist es sinnvoll, die Anschlussarten der Heizkörper zu wählen, die eine maximale Wärmeübertragung gewährleisten.

Fehler

Ein falscher Anschluss von Heizkörpern der Heizung kann zu Fehlfunktionen des DH-Systems, zu einem autonomen Kreislauf führen oder die Wärmeübertragung des Geräts stark verringern.

Welche Fehler kann ich beim Einlegen von Batterien machen?

  • Wenn Sie den Kühler zwischen den Zuführ- und Rückführern auf einem anderen Boden als dem oberen einsetzen, werden Ihre Nachbarn auf dem Steigrohr einfrieren. Das Kühlmittel zirkuliert durch den kleinen Ring - durch Ihre Batterie, aber die Wärmeübertragung aller Geräte oberhalb des improvisierten Jumpers sinkt stark ab.
  • Setzen Sie den Kühler mit einem beliebigen Stopp- oder Drosselventil in den Einsatz ein, ohne eine Brücke vor den Ventilen oder Drosseln. In diesem Fall stoppt der blockierte Hahn die Zirkulation in der gesamten Steigleitung.
Der Jumper zwischen dem Liner ist auf dem Foto gut sichtbar.
  • Der seitliche Anschluss eines mehrteiligen Heizkörpers führt, wie bereits erwähnt, zu einer Abnahme der Wärmeübertragung der Extremteile.
  • Der Anschluss von Heizkörpern mit einem Versorgungsrohr mit reduziertem Durchmesser führt ebenfalls zu einem Abfall der Wärmeleistung im Verhältnis zur Nennleistung. Die Norm ist eine Rohrleitung DU15 (1/2 Zoll) mit einer Anzahl von Abschnitten von bis zu sieben und DNU20 (3/4 Zoll) mit einer größeren Anzahl von Abschnitten.

Auswahl der Materialien

Die Auswahl von Rohren, Batterien und Formteilen beeinflusst die Effizienz und Sicherheit des Heizsystems mindestens genauso wie seine Konstruktion. Welche Materialien sollten in verschiedenen Fällen bevorzugt werden?

Zentralheizung

Die Betriebsparameter der Zentralheizungsstation (4-6 kgf / cm2, 40-95 ° C) scheinen die Verwendung von modernen Rohren, Batterien und Armaturen zu ermöglichen.

Die Praxis zeigt jedoch, dass es besser ist, einige ihrer Typen abzulehnen:

  1. Der berechnete Wert der Kühlmitteltemperatur wird bei starkem Frost häufig überschritten. Wenn Massenkälte in den Wohnungen über Kälte klagt, wird die Arbeit von Aufzugsknoten ohne Düse manchmal mit gedämpftem Choke geübt. In diesem Modus können sich die Batterien auf 130 - 140 ° C erwärmen.
  2. Das abrupte Schließen eines beliebigen Elementes von Ventilen und Armaturen aufgrund der Inkompetenz eines Schlossers oder einer Panne führt zu einem hydraulischen Schock mit einem kurzzeitigen Druckanstieg auf 20-25 Atmosphären.
Roheisenheizkörper sind für einen Druck von 9 bis 15 Atmosphären ausgelegt und können bei einem Wasserschlag zusammenbrechen.

Es ist die Wahrscheinlichkeit ungewöhnlicher Situationen, die die Auswahl der Ausrüstung für die Zentralheizungsanlage beeinflussen.

Pfeifen

Für die Installation von Linern können verwendet werden:

  • Stahl-VGP-Rohr (Wasser und Gas) an Schweißverbindungen;
  • Verzinktes VGP-Rohrgewinde. Schweißnähte sind wegen ihrer Korrosionsschutzbeschichtung kontraindiziert: Zink brennt bei hohen Temperaturen aus;
  • Edelstahlwellrohr an Klemmverschraubungen.

Die letzte Option ist attraktiv, da sie leicht mit den eigenen Händen mit einem einfachen Werkzeug - einem Schraubenschlüssel - montiert werden kann. Der Preis eines Wellrohrs mit einem Durchmesser von 1/2 Zoll beträgt etwa 200 Rubel pro Meter.

Verteilungsheizung aus Wellrohren Kofulso.

Heizkörper

In DH-Systemen werden verwendet:

  • Konvektoren, die eine Rohrschlange mit Lamellen darstellen, erhöhen die Wärmeübertragung;
  • Bimetallheizkörper. Der Stahlkern macht sie widerstandsfähig gegen Druckstöße von 25 - 40 kgf / cm2;
  • In Räumen, in denen die Ästhetik keine entscheidende Rolle spielt, wird der Einbau von selbstgeschweißten Rohrheizkörpern (Registern) praktiziert. In der Regel erfolgt die Verbindung von Stahlkühlern durch ein schwarzes Stahlrohr an den Schweißverbindungen.
Vollverschweißtes Register.

Unabhängige Heizung

Pfeifen

Vollständig kontrollierte Parameter für autonome Schaltkreise ermöglichen die Verwendung kostengünstiger und haltbarer Rohre aus Polypropylen und Metallkunststoffen.

Mit ihrer Installation sind einige Feinheiten verbunden:

  • Bei Metall-Kunststoff werden keine Pressverbindungen bevorzugt, sondern Pressfittings, die mehrere Heiz- und Kühlzyklen besser tolerieren.
  • Für Polypropylen ist eine Verstärkung wünschenswert, die die Dehnung der Rohre beim Erhitzen verringert.

Heizkörper

Hier ist alles einfach: Unsere Wahl sind billige, ästhetische und hochwärmeabgebende Aluminiumbatterien.

Aluminium-Sektionsbatterien sind eine gute Wahl für eine Stand-Alone-Schaltung.

Armaturen und Armaturen

Für den Anschluss des Heizgerätes an Kräne und Rohre wurden in den letzten Jahren häufig amerikanische Frauen eingesetzt - Armaturen mit Überwurfmutter, die es ermöglichen, die Verbindung schnell zu lösen.

Als Regel- und Absperrventil können verwendet werden:

  1. Kugelhähne;
  2. Zapfen (Drosseln), mit denen die Wärmeübertragung im manuellen Modus geregelt werden kann;
  3. Thermostatventile mit Thermoköpfen ermöglichen die automatische Einhaltung einer bestimmten Lufttemperatur.

In den oberen Etagen von Mehrfamilienhäusern und in Fällen, in denen der obere Kühlerverteiler der oberste Punkt einer separaten Schleife ist, ist der Kühlerstecker mit einem Mayevsky-Kran ausgestattet - ein unkompliziertes Gerät zum Entlüften der Luftstecker.

Der Kühler oberhalb des Versorgungsrohrs ist mit einem Mayevsky-Kran ausgestattet.

Fazit

Wir hoffen, dass unsere Überprüfung von Schaltplänen und Materialien, die in Heizungssystemen verwendet werden, dem Leser helfen wird, die richtige Entscheidung zu treffen, wenn er seine eigene Reparatur oder den Bau plant. Das Video in diesem Artikel enthält zusätzliche thematische Informationen. Erfolge!

Fügen sie einen kommentar hinzu