Gusseisenheizkörper ms-140: positive qualitäten und

Trotz der Vielfalt der Heizungen, die der moderne Markt bietet, sind Gussbatterien immer noch sehr beliebt. Natürlich sind sie in mancher Hinsicht den neuen Produkten unterlegen, aber in mancher Hinsicht sogar übertroffen. In diesem Artikel werden wir uns ein solches Gerät wie den MS-140-Heizkörper aus Gusseisen, seine Betriebseigenschaften und technischen Eigenschaften genauer ansehen.

Batterie aus Gusseisen MS 140

Besonderheiten

In jüngster Zeit bietet der Baustoffmarkt ein reichhaltiges Sortiment an modernen Heizgeräten, die aus folgenden Materialien hergestellt werden:

  • Aluminium;
  • Kombinationen von Metallen (Aluminium und Stahl);
  • Stahl

Diese Produkte haben ein attraktives Design, sind außerdem leichter und leistungsstärker. Es ist jedoch noch zu früh, dass die Ära der gusseisernen Heizkörper endgültig vorbei ist. Tatsache ist, dass Aluminiumgeräte nicht für Hochdruck ausgelegt sind und daher nicht in zentralen Systemen verwendet werden können.

Moderne Heizkörper haben ein ansprechendes Design.

Stahl- und Bimetall-Batterien sind widerstandsfähiger, Stahl verträgt jedoch keinen Kontakt mit Sauerstoff. Sobald es in das System eindringt, beginnt ein aktiver Prozess der Metallkorrosion. Daher kann das Kühlmittel nicht aus dem Stahlkühler abgelassen werden, aber dieser Zustand ist bei einem Zentralheizungssystem schwierig zu halten.

Gusseisen ist auch gegen alle diese Effekte beständig, weshalb Gusseisengeräte dauerhaft sind. Sie können mehr als fünfzig Jahre ohne viel Sorgfalt halten.

Die gebräuchlichste Marke für Gusseisenheizkörper ist der MC140. Die Zahl in der Markierung gibt die Tiefe des Geräts an. Dieser Parameter beträgt 140 mm. Neben der Haltbarkeit haben die betrachteten Batterien natürlich noch weitere Vorteile.

MC140-Batterien können unterschiedliche Höhen haben.

Positive Eigenschaften

Das Heizen von Gusseisenheizkörpern der Marke MS 140 hat also folgende Vorteile:

  • Stärke - Batterien werden nicht nur durch hohen Druck, sondern auch durch hydraulische Stöße gut vertragen, wodurch sie in Zentralheizungssystemen gut funktionieren.
  • niedriger Preis - Moderne Aluminium- und Bimetallprodukte sind wesentlich teurer.
  • schaffen Sie einen leichten Widerstand gegen das Kühlmittel, Sie können daher in Heizungsanlagen mit niedrigem Hydraulikdruck eingesetzt werden.
  • lange warm halten auch nach Beendigung der Kühlmittelzufuhr;
  • Obwohl sie den Bimetall- und Aluminium-Pendants minderwertig sind, sind sie recht effektiv;
  • unprätentiös für die Qualität des Kühlmittels.

Der Gusseisenheizkörper MS 140 ist daher nach wie vor sehr relevant.

Nachteile

Die Nachteile beinhalten viel Gewicht. Dies erschwert die Installation von Instrumenten mit eigenen Händen. Darüber hinaus haben sie, wie oben erwähnt, ein unattraktives Erscheinungsbild und können sich vom Innenraum "abheben".

Auf den Foto - Batterien, die hinter dem Bildschirm verborgen sind

Um die Batterie attraktiver zu machen, können Sie spezielle Gitter und Bildschirme verwenden. Und wenn sie richtig ausgewählt und installiert sind, können sie sogar die Effizienz von Heizgeräten steigern, indem sie die Luftkonvention verbessern.

Ein weiterer Nachteil ist, dass diese Vorrichtung nicht an allen Arten von Wänden befestigt werden kann, da das Gewicht eines Abschnitts des Gusseisen-Heizkörpers MS 140 selbst sehr groß ist. Und die mit Kühlmittel gefüllte Batterie wird einfach überwältigend.

Daher sollten Batterien aus Gusseisen nicht versuchen, sich an den Wänden von Schaumstoffblöcken oder anderen empfindlichen Materialien zu befestigen.

Tipp! Wenn Sie den Heizkörper in der Nähe der empfindlichen Wand aufstellen müssen, können Sie ihn auf dem Boden installieren. Dafür gibt es spezielle Racks, mit denen Sie eine zuverlässige Installation durchführen können.

Rack für Bodenmontagegeräte

Eigenschaften

Wir haben uns daher mit den betrieblichen Merkmalen der betreffenden Produkte vertraut gemacht. Nun geben wir die Hauptmerkmale der Heizung von Gussheizkörpern der Marke MS 140 an:

Eigenschaften Parameter
Tiefe eines Abschnitts 140 mm
Breite 90 - 108 mm
Wärmeübertragungskapazität eines Abschnitts ~ 160 W
Distanz zwischen den Stationen 300 mm
Das Gewicht des Abschnitts des Gusseisenkühlers MS 140 ohne Wärmeträger 6,24 kg
Abschnitt volumen 1,5l
Maximaler Druck 0,9 MPa
Maximal empfohlene Kühlmitteltemperatur 125-130 Grad Celsius
Verbindungsmethode Ausnahmsweise seitlich
Abschnittsbereich 0,208 cm²

Die technischen Eigenschaften der Gusseisenheizkörper MS 140 können erforderlich sein, wenn Sie die erforderliche Anzahl von Batterien für das Einsetzen, die Planung ihres Standorts usw. berechnen.

Abmessungen des Geräts

Beachten Sie! Im Laufe der Zeit nimmt die Wirksamkeit von Gusseisenbatterien aufgrund von Verstopfungen ab. Es ist möglich, dieses Problem ohne Demontagevorrichtungen mit speziellen Werkzeugen zu lösen. Anweisungen für ihre Verwendung sind normalerweise auf der Verpackung abgedruckt.

In der Tat alle grundlegenden Informationen über die Gusseisenkühler MS 140, die sicherlich bei der Anordnung des Heizungssystems des Gehäuses nützlich sein werden.

Fazit

Batterien MC 140 sind Heizgeräte, die sich im Zeitverlauf befinden. Aufgrund der guten Leistung und niedrigen Kosten bevorzugen viele Menschen sie immer noch.

Weitere nützliche Informationen zum stimmhaften Thema erhalten Sie im Video in diesem Artikel.

Fügen sie einen kommentar hinzu