Anschluss von heizkörpern: methoden, schemata, demontage und

Wie verbinden Sie die Heizkörper miteinander, um eine hochwertige Raumheizung zu bieten?

Diese Frage ist besonders relevant, wenn das Heizungssystem in einem neu gebauten Haus geplant und installiert wird. Das Anschlussmodell kann jedoch auch in den bereits genutzten Häusern überarbeitet und aktualisiert werden, um eine höhere Energieeffizienz des verwendeten Heizsystems zu gewährleisten.

Das Prinzip der Konstruktion und des Betriebs der autonomen Heizung

In diesem Artikel werden wir untersuchen, welches Verbindungsschema von Heizkörpern in einem Privathaus als optimal betrachtet werden kann und warum. Darüber hinaus erfahren wir, welche Merkmale bei der Umsetzung jedes der vorgeschlagenen Systeme zum Tragen kommen.

Konstruktionsmerkmale

Das Design von Bimetall- und Aluminiumheizkörpern

Es gibt eine breite Palette von Heizgeräten auf dem Markt, die mit Kühlmittel gefüllt werden sollen, das abschnittsweise umläuft und einen Teil der Wärme an Metallteile abgibt. Metallteile im Design des Geräts geben wiederum Wärme an die Umgebung ab.

Dampfband - das am häufigsten verwendete Material für Gewindeanschlüsse von Heizkörpern

Unabhängig davon, ob die verwendeten Batterien in Plattenform oder im Schnitt ausgeführt werden, haben alle eines gemeinsam - das Vorhandensein von vier Einlässen. Oben an den Enden befinden sich zwei Löcher und unten zwei Löcher.

Diese Bohrungen sind für den Anschluss an die Rohrleitungen der Heizungsanlage erforderlich. Die Wahl der unteren oder oberen Löcher für die Installation hängt möglicherweise von den Besonderheiten des Aufstellungsortes des Geräts und dem gewählten Verdrahtungsplan ab.

Überprüfung der aktuellen Methoden

Der Anschluss von Heizkörpern an Rohrleitungen kann auf folgende Weise erfolgen:

  • Die einfachste und gleichzeitig effektivste Art, Rohre an die Batterie anzuschließen, besteht darin, die oberen und die hinteren Rohre von unten zuzuführen..
Der einfachste und gleichzeitig effektivste Anschluss von Aluminiumheizkörpern

Der Vorteil dieser Lösung besteht darin, dass das Kühlmittel die Heizeinrichtung fast durch die Schwerkraft durchströmt. Bei diesem Schema füllen sich die Abschnitte des installierten Kühlers schneller, während der Druck auf die Anschlussarmaturen niedrig ist.

Der Nachteil dieser Methode liegt darin, dass ein solches Leitrohr in modernen Wohnungen und Häusern selten verwendet wird.

  • Einseitiger Anschluss von Heizkörpern an Rohrleitungen fast so effizient wie das vorige Schema, da sich das Kühlmittel von oben eignet und in das untere Loch geht. Der Wirkungsgrad des Heizkörpers bei dieser Installation beträgt etwa 97%.
Seitlicher Anschluss

Wichtig: Wenn Sie eine Aluminiumbatterie auf diese Weise installieren, ist die Anzahl der verwendeten Abschnitte begrenzt. Die Anzahl der Abschnitte sollte in diesem Fall 20 Einheiten nicht überschreiten.

  • Die niedrigere Verbindungsmethode wird trotz der geringeren Effizienz (etwa 88%) immer beliebter. Dies ist nicht überraschend, da moderne Heizsysteme mit unter dem Boden verborgenen Rohrverbindungen ausgeführt werden.
Anschluss unten

Trotz der Tatsache, dass das Ergebnis der Installation mit den Händen in diesem Fall besser aussieht, dauert es mehr Zeit, die Abschnitte mit Kühlmittel zu füllen, und folglich mehr Zeit, um eine angenehme Temperatur im Raum sicherzustellen.

Eyeliner unten und Rückseite oben

Das Führen des Futters von unten kann nur durch die Besonderheit der Rohrinstallation motiviert werden. Der Wirkungsgrad der Verwendung von auf diese Weise angeschlossenen Batterien übersteigt 75-78% nicht.

  • Verbindung in eine Richtung senken nicht üblich, jedoch gibt es einige Heizbatterien, bei denen sich die Zufuhr- und Rücklaufanschlüsse an der Unterseite des Kühlers befinden.
Eyeliner und Rückkehr von unten

Aus ästhetischer Sicht ist eine solche Verbindungsmethode durchaus gerechtfertigt, aus Sicht der Batterieeffizienz ist es jedoch besser, die ersten beiden Methoden zu berücksichtigen.

Wie sich der Standort der Batterie auf die Effizienz ihrer Verwendung auswirkt

Auf dem Foto ist eine dekorative Box - Bildschirm

Wie bereits erwähnt, wirken sich die Verbindungsmethoden von Heizkörpern an Rohrleitungen auf die Effizienz des Gesamtsystems aus. Es stellt sich heraus, dass die Position des Heizgerätes eine geringere Auswirkung hat.

Betrachten Sie die häufigsten Situationen:

  • Der obere Teil des Kühlers ist vollständig mit einer Fensterbank abgedeckt. Im Idealfall beträgt die Batterieeffizienz 100%, gleichzeitig sollte jedoch nichts den oberen Teil des Geräts bedecken. In unserem Fall ändert die Kante der Fensterbank die Richtung der erwärmten Luft und der Wirkungsgrad nimmt von hundert Prozent auf sechsundneunzig ab.
  • Die Batterie für die Raumgestaltung ist in einer Nische versteckt. In diesem Fall verringert sich der Wirkungsgrad des Geräts um 7%.
  • Die Batterie für die Ästhetik ist mit einem dekorativen Bildschirm abgedeckt. Wenn das Sieb im vorderen und im oberen Bereich eine ausreichende Perforation aufweist, beträgt der Verlust der Wärmeübertragung 5%. Wenn der Bildschirm fast keine Perforation hat und gleichzeitig den Kühler von allen Seiten bedeckt, beträgt der Verlust bis zu 20%.

Also haben wir uns angesehen, wie man Rohre mit Batterien verbindet, um die Effizienz zu verringern. Außerdem haben wir gelernt, keine Kühler zu haben, um im Winter nicht zu frieren. Jetzt listen wir die aktuellen Designschemata für Heizungsanlagen auf.

Aktuelle Batteriekarten

Serien- und Parallelschaltung von Heizkörpern

Bis heute werden mehrere Systeme für die Installation von Heizungen in einem einzigen System verwendet. Alle diese Schemata haben offensichtliche Vorteile in Kombination mit den Punkten, die bei der Auswahl der besten Option für die Anordnung eines Heizsystems in Ihrem Haus berücksichtigt werden müssen.

Wie kann man also Bimetallstrahler in derselben Heizungsanlage miteinander verbinden und gleichzeitig ein optimales Ergebnis erzielen?

  • Die aufeinanderfolgende Verbindung ist ein allgemeines und leicht zu implementierendes Schema, bei dem die Versorgung alle Batterien der Reihe nach durchläuft und die Rücklaufleitung vom letzten Kühler in das System gelangt. Ein Beispiel für die Implementierung dieses Schemas ist wie folgt. Die Wohnung oder das Haus hat mehrere Räume und in jedem Raum ist eine Batterie installiert. Das erste Kühlmittel erhält die Batterie, die sich näher am Heizkessel befindet. Als nächstes dringt das Kühlmittel durch das Rohr in den nächsten Kühler usw. Der Vorteil dieser Lösung liegt in der Einsparung von Rohren, deren Preis hoch ist, und einer einfachen Installationsarbeit. Der Nachteil des Verfahrens ist die ungleichmäßige Erwärmung der Raumluft, da mit zunehmender Entfernung zum Kessel die Temperatur des Kühlmittels immer niedriger wird. Wenn Sie sich also für ein solches System entscheiden, seien Sie darauf vorbereitet, dass der letzte Raum in dieser Kette cool ist.
  • Parallelschaltung ist eine Schaltung, die frei von den Nachteilen einer sequentiellen Schaltung ist. Dies wird durch die Verwendung eines gemeinsamen Rohrs erreicht, durch das das Kühlmittel fließt. Von hier aus gehen die Abzweige direkt weiter, an die sich der Kühler anschließt. Ein wesentlicher Vorteil dieses Schemas ist die Möglichkeit, die Batterien in der Kette zu überlappen, ohne die Leistung anderer Heizgeräte zu beeinträchtigen. Zu diesem Zweck sind am Eingang jedes Heizers Absperrventile installiert.

Wichtig: Um die Effizienz der Heizungsanlage bei Parallelschaltung zu gewährleisten, müssen die Bögen einen kleineren Querschnittsdurchmesser aufweisen als der Durchmesser des Hauptrohrs.

  • Das kombinierte Batterieanschlussschema wird verwendet, wenn die beiden zuvor aufgelisteten Schemata unter den Bedingungen eines Gebäudeobjekts kombiniert werden müssen. In der Regel kann die Wahl einer kombinierten Verbindung auf die architektonischen Merkmale der Baustelle zurückzuführen sein.

Demontieren und Zusammenbauen der Batterieabschnitte

Kühlerschlüssel und Tor

Abschließend prüfen wir, wie die Trennung und Verbindung von Heizkörperabschnitten untereinander erfolgen soll.

Zunächst sind solche Aktionen nur bei Teilgeräten und bei Plattenbatterien nicht möglich. Daher können Sie Bimetall-Kühlersegmente und Aluminium-Kühlersegmente anschließen, während Stahlbatterien nicht zerlegt und zusammengebaut werden können.

Wir verbinden und trennen Abschnitte mit einem speziellen Kühlerschlüssel. Der Schlüssel wird abwechselnd in den oberen und unteren Auslass eingeführt und gegen den Uhrzeigersinn gescrollt, wenn die Sektionen getrennt werden müssen. Um die erforderliche Anzahl von Abschnitten herauszuschrauben, befinden sich auf der Taste Markierungen, die der Breite des Abschnitts entsprechen.

Fazit

Da sie wissen, wie die Heizkörper installiert werden, ist es einfach, ein Heizungssystem in einem Landhaus zu montieren. Um die Heizungen erfolgreich zu installieren, empfehlen wir Ihnen, das Video in diesem Artikel anzusehen.

Fügen sie einen kommentar hinzu