200 mm heizkörper - ziel

Warum so kleine Heizkörper benötigt werden? Diese Definition fällt unter die Definition - niedrig, beeinflusst jedoch nicht die Heizungsqualität, wenn die Anzahl der Heizkörper korrekt berechnet wird. Sie wird in der Regel in besonderen Räumen oder Bedingungen angewendet.

Die Hersteller beruhigen sich nicht bei der Erfindung neuer Produkte, und heute haben drei oder vier Arten von Materialien dem Standard hinzugefügt. Es gab Modifikationen. In diesem müssen wir verstehen, beginnen wir.

Kompakte Bauformen für volle Heizung.

Hauptzweck

Die geringe Größe der Kühler wurde ursprünglich für niedrige Schweller konzipiert oder deren Fehlen, daher die Mission:

  • Beheizte Durchgänge, Hallen, Büroräume, Studios mit hohen Fenstern;
  • Beheizung von Wintergärten, Gewächshäusern und anderen ähnlichen geschlossenen Strukturen, bei dem es nicht notwendig ist, eine Behaglichkeitstemperatur zu erzeugen, es ist jedoch notwendig, eine positive Temperatur für das Überwintern thermophiler und exotischer Pflanzen aufrechtzuerhalten;
  • Der folgende Zweck verursacht viele berechtigte Streitigkeiten zwischen Fachleuten und wird von uns nur zu Informationszwecken angegeben: zum Erwärmen kalter Außenwände und weinender Wände.

Zu Ihrer Information! Niedrige Batterien sind daher wenig gefragt, da sie eine geringe Wärmeabgabe haben. Der Preis dieser Produkte ist recht hoch. Die Installation aller Geräte, das Verstecken von Rohren und andere Veranstaltungen werden viel Geld kosten.

Bei der Berechnung stellt sich heraus, dass die äußere Isolierung einer solchen Wand billiger sein kann als das Installieren von Ausrüstungen, das periodische Austauschen von Beschlägen, die Batterien selbst und das Heizen. Die einzige Berechtigung, um gefragt zu werden, ist, in einem Haus untergebracht zu werden, in dem die Außendämmung verboten ist - das Haus ist ein architektonisches Denkmal.

Produkte können natürlich in einer Nische versteckt werden, dies ist jedoch nicht wünschenswert.

Um über die Typen zu sprechen.

Heizkörper mit einer Höhe von 200 mm können sein:

  • Aluminium;
  • Bimetallic;
  • Gusseisen;
  • Stahl - Rohr und Platte;
  • Kupfer-Aluminium

Aluminium

Foto eines Aluminiumheizkörpers.

Der Aluminiumheizkörper von 200 mm besitzt eine Reihe von Eigenschaften, die es ihm ermöglichen, ihn unter Verwandten zu ordnen

Pros Cons
  • Leichtmetall;
  • Kleines Volumen der Umlaufheizung;
  • Die schnelle Erwärmung des Elements, die schnelle Abgabe von Wärme;
  • Ausgezeichnetes "Auskommen" mit Zink.
  • Zu weich und chemisch aktiv;
  • Sauerstoff und Salze können das Material erheblich beschädigen;
  • Er mag keine Bronze, Messing, Kupfer (der Markt ist reich an solchen Beschlägen).

  Beachten Sie! Es wird nicht empfohlen, diese Heizgeräte in Wohnräumen zu installieren, insbesondere wenn der Heizkessel fest ist und die Heiztemperatur des Kühlmittels nur schwer regulierbar ist.

Bimetalle - ein Zeichen der Solidität

Selbst nach außen kann man das Material der Produkte nicht unterscheiden.

Wie bei jedem Heizungsheizkörper - 200 mm - gilt das Analogon dieser Technologie als zuverlässig und wird nach Zeit geprüft. Es hat auch eine Reihe von erwähnenswerten Funktionen.

Pros Nachteile
  • Kompatibel mit allen Metallen und Legierungen;
  • Erhitzt schnell und gibt schnell Wärme ab;
  • Widersteht hohem Druck, das Design bricht nicht;
  • Anwendbar in Kombination mit Temperatursensoren, mit denen Sie eine ausgewählte Temperatur im Raum erstellen und beibehalten können.
  • Der Bimetall-Kühler von 200 mm wird zu den Kosten höher sein als viele analoge.
  • Schmale Sammler, die der gesamten Struktur eine erhebliche Festigkeit verleihen, sind oft mit Salzen und Suspensionen verstopft, dies erfordert eine zusätzliche Reinigung.

Unsere hilfe Obwohl angenommen wird, dass diese Heizkörper für Systeme in Hochhäusern konzipiert wurden, zeigten sie sich auch in Privathäusern.

Gusseisen ist ein Produkt der Geschichte

Niedrige Heizkörper mit einer Höhe von 200 mm ähneln sehr „Akkordeon“, aber es ist schwierig, das Fell in kleinen Größen zu „entfalten“, daher werden sie in Designvarianten hergestellt.

Das neue, alte Produkt verfügt über eine Reihe von Funktionen, die in einigen Fällen mit einem Pluszeichen versehen sind, in anderen mit einem Minuszeichen:

  • Das dickwandige Gusseisen heizt sich also auf und kühlt langsam ab. Sie möchten den Raum schnell aufheizen, es wird nichts für Sie funktionieren, aber es mildert auch die Temperaturstöße auf Kosten der Wärmefreisetzungsrate.
  • Solche Kühler - Tanks mit Flüssigkeit, um sie zu pumpen, sind leistungsfähige Pumpen erforderlich, aber wenn es eine natürliche Zirkulation von Wasser gibt, ist hier nichts Schlimmes.

Achtung! Sie können diese Batterien sicher überall verwenden: zu Hause, in Landhäusern usw. Die Hauptsache ist eine rechtzeitige Reinigung, und die Produkte funktionieren lange Zeit.

Stahl in der Heizung

Stahlerzeugnisse.

Diese Heizkörper sind perfekt für private Hütten und kleine Häuser geeignet. In Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis sind sie heute die besten für kleine geschlossene Heizsysteme.

Und obwohl die Vorteile und die Kompatibilität allen bekannt geworden sind, lassen Sie uns über die Nachteile sprechen:

  • Heizkörperheizkörper 200 mm Stahl neigt zur Korrosion, was ihn zwar in 20 Jahren besuchen wird, aber was zu sein ist, kann nicht vermieden werden;
  • Das Umlaufsystem des Heizgerätes muss ausschließlich geschlossen sein.

Kupfer und Aluminium in einem

Es werden auch Materialkombinationen gefunden.

Obwohl angenommen wird, dass diese Materialien nicht sehr gut miteinander kompatibel sind, haben die Entwickler einen Workaround durchgeführt, indem sie Hybrid aus einem Kupferrohr und Aluminiumplatten gebaut haben. Gleichzeitig nimmt Kupfer die Aggression von heißem Wasser, Druck und Aluminium an, erwärmt sich schnell und gibt schnell Wärme ab.

Aber hier gibt es einige Nuancen.

Heizkörper mit einer Höhe von 200 mm funktionieren natürlich und haben die angegebenen Vorteile, aber:

  • Obwohl Kupfer mehr Hausdruck aushalten kann, ist dieses Material weich und anfällig, bevor es in Wasser suspendiert wird; es wird gelöscht.
  • Lötmittel, die mit Kupfer und Aluminium verbunden sind, tolerieren keine starken Temperaturerhöhungen, Lecks sind möglich;
  • Kupfer bezieht sich auf Materialien, die Klänge perfekt transportieren. Wenn Sie ein „glücklicher“ Besitzer eines Haushybriden sind, seien Sie auf das eigentümliche Rauschen und die Geräusche in den Heizkörpern vorbereitet. Dies ist normal.

Zu Ihrer Information! Diese Heizkörper fühlen sich gut an mit Rohren aus Metallpolymeren und Kesseln, bei denen die Heizparameter automatisch geregelt werden.

Abschließend

Alle Strahler der Kategorie Low - Light, einfach mit eigenen Händen zu montieren. Eine typische Installationsanleitung unterscheidet sich nicht von einer ähnlichen Installation für Heizkörper anderer Größen. Das Video in diesem Artikel zeigt Ihnen diese Produkte in einer funktionierenden Umgebung.

Fügen sie einen kommentar hinzu