Lüftungsboxen - wie man die lüftung in der wohnung nicht

Häufig erklären sich Mieter von Wohnungen auf der Suche nach mehr Freiraum in der Küche oder im Bad bereit, das Belüftungssystem zu „verbessern“. Dies ist in der Regel darauf zurückzuführen, dass die Lüftungskästen einfach teilweise demontiert werden, was in Zukunft zu ernsthaften Problemen führt. Um dies zu verhindern, ist es sinnvoll, den Zweck und die Funktion dieses Elements des Lüftungssystems genauer zu verstehen.

Lüftungsbox außerhalb installiert

Das Funktionsprinzip und der Zweck

In der Sektion eines Lüftungskanals sind 3 Kanäle sichtbar, während einer von ihnen eine viel größere Fläche als der andere hat.

Jeder von ihnen spielt eine Rolle:

  • kleine Kanäle (sie werden auch Satellitenkanäle genannt, der Durchmesser solcher Kanäle beträgt in typischen Häusern 15 cm nicht.) werden zum Abführen von Luft aus Bad und Küche verwendet.
  • Canal Grande - ein gemeinsamer Luftkanal, in dem die aus verschiedenen Wohnungen gezogene Luft gemischt wird.

Die Abmessungen der Lüftungskanäle in Wohngebäuden sind im Prinzip vergleichbar - im Allgemeinen sollten sie einen großen Luftkanal (ca. 30x60 cm) und 2 Satellitenkanäle (jeweils 15x15 cm) aufnehmen.

Innenansicht

Es funktioniert nach folgendem Schema:

  • Luft durch das Lüftungsgitter wird von der Toilette und der Küche in den entsprechenden Satellitenkanal gesaugt;
  • Die Luft dringt nicht sofort in die gemeinsame Welle ein, bevor sie etwa 3 m senkrecht durchströmt wird. Eine rechteckige Lüftungsbox aus Kunststoff kann verwendet werden, um dem Satellitenkanal Luft aus dem Raum zuzuführen.
  • In der Mine wird Luft mit der Haube aus anderen Wohnungen gemischt und strömt auf das Dach, wo sie über die Grenzen des Lüftungssystems hinaus entfernt wird.
Abschnittsbox: 1 - der Hauptkanal; 2 - Satellitenkanäle

Beachten Sie! Die Wohnung ist der Hauptteil der Satellitenkanäle des darunter liegenden Gehäuses. Die Entfernung oder Verletzung der Geometrie trifft also in erster Linie die Nachbarn unten, und schon bringen sie Ihnen persönlich viel Ärger.

Lesen Sie mehr über das Design

Häufig nimmt die Lüftungsbox in Küche oder Bad einen anständigen Bereich ein. In Anbetracht des ewigen Mangels an Freiraum beschäftigen sich viele mit unerwünschten Amateuren und entfernen einen Teil der Schachtel oder reduzieren ihre Größe.

Wenn er an der Unterseite der Nachbarn schnell genug ist, sich an die Strafverfolgungsbehörden zu wenden, müssen die unglücklichen Architekten mit einer Wahrscheinlichkeit von 100% die zerstörte Struktur wiederherstellen. (Siehe auch den Artikel Absaugung zu Hause: Merkmale.)

Auf dem Foto wurde ein Teil der Konstruktion zunächst so weit wie möglich eingegrenzt und dann restauriert

Beachten Sie! Obwohl sich die Box selbst in der Wohnung befindet, gehört sie nicht den Bewohnern. Daher ist eine nicht autorisierte Änderung illegal.

Was droht die Demontage oder Verengung der Box

Viele sogenannte Experten bieten Dienstleistungen an, um die Größe der Struktur zu reduzieren, ohne die Belüftung in der Wohnung zu beeinträchtigen. Sie vergessen jedoch hinzuzufügen, dass die Nachbarn als Folge dieser "Modernisierung" darunter leiden werden.

Meistens wird dadurch ein Teil der Kiste einfach weggeschnitten. Der Preis für eine solche Dienstleistung ist relativ gering, da durch die Entfernung eines Teils der Konstruktion die freie Fläche drastisch ansteigt. Sie müssen dies für die darunter liegenden Wohnungen bezahlen, da ein unangenehmer Geruch in die Räume eindringen kann.

Folgen der

Tatsache ist, dass bei dieser Modernisierungsmethode des Kanals die Größe des großen Lüftungskanals stark eingeschränkt wird und einige Satellitenkanäle abgeschnitten werden. Wenn zuvor die Luft durch die Satellitenkanäle ruhig in den Lüftungsschacht gelangte, ruht sie jetzt auf der Trennwand am Ausgang.

Außerdem bildet sich durch die starke Verengung des Kanalbereichs vor dem Engpass ein Bereich mit hohem Druck, der die Belüftung ebenfalls nicht verbessert. Infolgedessen kann das Rohr einfach nicht mit der gleichen Produktivität wie zuvor arbeiten, und ein Teil der verschmutzten Luft strömt zurück in die Räume. Um die Situation zu beheben, kann nur die Geometrie der Struktur wiederhergestellt werden. Glücklicherweise können diese Arbeiten mit Ihren eigenen Händen ausgeführt werden.

Wiederherstellungshandbuch

Die Hauptaufgabe besteht darin, am Ende der Arbeit die ursprünglichen Abmessungen der Lüftungsbox (vor deren Änderung) zu ermitteln.

Anweisungen zum Ausführen von Arbeit sehen folgendermaßen aus:

  • entfernt Endmaterial von den restlichen Teilen der Struktur;
  • müssen den Innenraum freigeben. Dazu ist es notwendig, einen Teil der Wände und beide Etagen zu entfernen.
Wände und Böden entfernt
  • Je nachdem, welches Material für die Konstruktion der Box verwendet wurde, wird das Material zur Abstimmung ausgewählt.

Beachten Sie! Bevor Sie die Wände aktivieren, müssen Sie den abgeschnittenen Teil der Satellitenkanäle wiederherstellen, die von der darunter liegenden Wohnung ausgehen. Zu diesem Zweck können Sie Kunststoff- oder Metallkanäle verwenden.

  • Die Wiederherstellung des Lüftungskanals ermöglicht das erneute Auslegen der Wände. Dafür werden meistens Schaumblöcke oder Gipsplatten verwendet - die Wände werden keinen schweren Lasten ausgesetzt, aber die hervorragende Verarbeitbarkeit beschleunigt nur die Reparatur.
Wandrestaurierung
  • Nachdem die Kistengeometrie wiederhergestellt wurde, muss lediglich die Arbeit überprüft werden (die Nachbarn sollten unten belüftet sein) und die Wände neu zuschneiden.
Die Box ist die gleiche wie vor der fehlgeschlagenen Reparatur

Beachten Sie! Für die innere Trennwand wird die Verwendung von dünnen Blechen, Sperrholz usw. nicht empfohlen. In Zukunft kann dies zu Geräuschproblemen führen. Dieser Mangel kann nur behoben werden, wenn die Wände des Kastens entfernt werden.

In einigen Fällen kann es erforderlich sein, Kästen für die Belüftung herzustellen, die als "von Grund auf" bezeichnet werden, wenn sie vollständig abgerissen wurden. Die Reihenfolge der Ausführung der Arbeit bleibt gleich, nur die Lautstärke nimmt geringfügig zu.

Kunststoff- und Metallboxen

Häufig gibt es Hinweise auf Kunststoff- und Metallboxen. In Bezug auf die Belüftung bedeutet die Definition von Kunststoffkästen für die Belüftung normalerweise den Abschnitt des Kanals von der Haube bis zur Belüftung in der Wand. Solche Strukturen können auch verwendet werden, um ein unansehnliches Rohrstück beispielsweise im Bereich zwischen der Küchenhaube und der Decke zu verbergen.

Kunststoff- und Metallkästen für die Belüftung sind vor allem das Erscheinungsbild. In der Regel erfordern solche Designs keine zusätzliche Nachbearbeitung, und mit der richtigen Vorgehensweise können sie selbst zu einer Innendekoration werden.

Ein Lüftungskanal ist hinter einer Metallbox verborgen.

In Bezug auf die Form des Abschnitts gibt es keine universelle Lösung. Runde Luftkanäle sind aus aerodynamischer Sicht vorzuziehen, und quadratische (rechteckige) Querschnitte lassen sich aufgrund der ebenen Flächen leichter installieren.

Die Abmessungen des Lüftungskanals aus Kunststoff werden auf der Grundlage der Leistung der Haube ausgewählt, am häufigsten werden jedoch Größen wie 204 x 60 mm, 120 x 60 mm und 110 x 55 mm verwendet. Mit einer weiteren Verringerung des Querschnitts wird die Produktivität zu gering sein.

Plastikbox hinter Trockenbauplatten versteckt

Beachten Sie! Die aufgeführten Größen der Kunststoffkästen für die Belüftung haben nicht zufällig die gleiche Höhe. Oft werden sie hinter einer Trennwand aus Gipskarton verkleidet, so dass die Profilhöhe 60 mm nicht überschreitet.

Lass den Lärm los

Es kann verschiedene Gründe für Lärm geben:

  • erfolglose Änderung der Box;
  • Verwendung von Ventilatoren;
  • Wenn eine gewellte Rohrleitung verwendet wurde, konnte sie bei der Installation nicht stark genug gedehnt werden, daher ähnelt ihre Oberfläche einem Waschbrett und die Luft macht bei Berührung viel Lärm.

In jedem dieser Fälle benötigen Sie eine Isolierung des Lüftungskanals.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Lärm zu bekämpfen:

  • Decken Sie die Box mit einer Schallschutzschicht ab. Ein solches Material kann selbstklebend sein. In diesem Fall reicht es aus, es einfach über die gesamte Oberfläche der Schachtel zu kleben.
Schematische Darstellung der Schalldämmung im Freien

Beachten Sie! Es besteht die Möglichkeit, die Schalldämmung an der Innenseite des Kastens anzubringen. In diesem Fall besteht jedoch eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass das Material gedämpft wird und sich Pilz bildet.

  • Wenn die Hauptgeräuschquelle ein Lüfter ist, können Sie ihn mit flexiblen Antivibrations-Einsätzen neu installieren. Oder ersetzen Sie es einfach durch ein weniger lautes Gerät, außerdem kann eine spezielle Installation hinter dem Lüfter selbst installiert werden, um Lärm zu vermeiden.
  • Lamellenschalldämpfer können verwendet werden;
Auf dem Fotoplattenschalldämpfer
  • Starre Luftkanäle können durch flexible ersetzt werden, die Luftreibung an ihren Wänden wird erheblich reduziert und das Geräuschproblem wird dadurch verschwinden.

Am ende

Die Belüftung ist ein ziemlich fragiles System, und es ist sehr leicht, durch ungenaue Eingriffe die Leistung zu beeinträchtigen. Insbesondere Lüftungsboxen sind gefährdet - das Analphabetisieren mit diesen Systemelementen führt zu unangenehmen Folgen.

Um dies zu vermeiden, genügt es, sich an die Empfehlungen des Artikels zu halten Das Video in diesem Artikel zeigt schrittweise den Prozess der Wiederherstellung des Lüftungskanals.

Fügen sie einen kommentar hinzu