Wenn das waschbecken in der küche oder im badezimmer

Sanitärinstallationen können gelegentlich ausfallen, hauptsächlich aufgrund von Verstopfungen. Daher stellt sich die Frage, wie das Spülbecken zu reinigen ist: Wenn es in der Küche oder im Badezimmer verstopft ist, kann möglicherweise überhaupt kein Wasser in das Abwassersystem fließen.

In diesem Fall müssen Notfallmaßnahmen ergriffen werden.

Das Foto zeigt das Ergebnis der Verstopfung.

Vorbeugende Maßnahmen

Verstopfungen können durch verschiedene Methoden bewältigt werden. Es ist jedoch besser, die Bildung von Müllstaus gemäß speziellen Empfehlungen zu verhindern.

Selbst wenn Sie die Verstopfungen nicht vollständig beseitigen können, ist es auf jeden Fall möglich, die Häufigkeit des Auftretens zu reduzieren.

  • Lassen Sie keine Reste vom Geschirr direkt in die Spüle ab. Vor dem Waschen müssen sie im Müll gereinigt werden.
  • Minimieren Sie das Eindringen fester Partikel in das Innere, indem Sie ein Metallnetz einbauen.
  • Es ist besser, Metallelemente zu installieren, da sie nicht anfällig für Korrosion sind, so dass sich kein Rost ansammelt.
Es sieht aus wie Edelstahlgewebe.

Hinweis! Oben wurden die Hauptempfehlungen für den Betrieb gegeben, die angeben, was zu tun ist: Wenn sie beachtet werden, wird das Stauungsrisiko weitgehend reduziert.

Lösungen für das Problem

Wenn eine Blockade aufgetreten ist, muss direkt mit ihrer Beseitigung begonnen werden. Dies kann jedoch auf verschiedene Arten geschehen. Die Wahl der Option hängt vom Verschmutzungsgrad und der Verfügbarkeit der verfügbaren Werkzeuge ab. In Bezug auf die verwendeten Werkzeuge werden im Folgenden Techniken beschrieben, mit denen auf komplexe Werkzeuge verzichtet werden kann.

Auswirkungen des Kolbens

Dieser Artikel ist aus Sicht des Geräts ziemlich einfach, daher ist der Preis niedrig. Mit diesem Werkzeug können Sie die meisten Staus in der Spüle beseitigen.

Ein Kolben beim Absenken erhöht den Druck, wodurch die Maische gedrückt wird. Wenn es ansteigt, nimmt der Aufprall ab, so dass der Mülleimer zerstört wird.

Das Arbeitsschema des Kolbens wird vorgestellt.

Der Operationsalgorithmus reduziert sich auf unkomplizierte Aktionen. Zuerst wird etwas Wasser in die Schüssel der Spüle gegossen, woraufhin das Werkzeug direkt über dem Ablaufloch installiert wird.

Der Griff des Kolbens wird 2-3 Mal gedrückt. Die Stärke des Wasserschlags hängt von der Stärke der Person ab.

Chemisches Verfahren

Zur Reinigung können Sie eine spezielle Technik verwenden, bei der chemisch aktive Substanzen verwendet werden. Auf Ladentheken wird eine große Anzahl von Spezialmitteln angeboten. Bei Bedarf können Sie jedoch die improvisierten Komponenten verwenden.

Kochanweisungen sind unten aufgeführt.

  1. Zuerst muss der Wasserkocher gekocht werden. Verwenden Sie daher Wasser zum Reinigen, dessen Temperatur mindestens 90 Grad beträgt.
  2. Ein halbes Glas Natron schläft direkt in das Ablaufloch ein. Es ist in fast jedem Zuhause.
  3. Dann wird ungefähr die gleiche Menge Essig gegossen. Diese Komponente ist auch nicht sehr schwer zu finden.
  4. Nach 2-3 Minuten können Sie mit heißem Wasser spülen. Es beginnt eine chemische Reaktion, die die Blockade beseitigt.
Die Hauptkomponenten für die Reinigung.

Beachten Sie! Zur Vorbeugung können Sie eine spezielle Mischung aus Backsoda, Salz und Zahnstein im Verhältnis 1: 1: 0,25 verwenden. In der Spüle einschlafen? Tasse Zusammensetzung, nach dem Auffüllen mit kochendem Wasser.

Siphon Demontage

Wenn die oben vorgeschlagenen Methoden nicht den gewünschten Effekt hatten, können Sie versuchen, die Elemente unter der Spüle mit Ihren eigenen Händen zu zerlegen. Der Siphon befindet sich unter dem Ablaufloch der Spüle. Es ist ein Produkt in Form eines gebogenen Rohres, das mit Wasser gefüllt ist.

Die Grundfunktion dieses Designs besteht darin, Gerüche aus dem Abwassersystem zu isolieren. Verstopfung ist auf die Ansammlung von Feststoffteilchen am Boden zurückzuführen. Vor der Reinigung des Siphons muss der Behälter unter der Spüle eingesetzt werden, damit kein Schmutzwasser auf den Boden gelangt.

Zeigt den Prozess der Demontage und Montage.

Bei der Demontage müssen Sie sich an eine bestimmte Reihenfolge von Aktionen halten, um schwierige Momente zu vermeiden.

  1. Mit einem Schraubenschlüssel wird der Bolzen herausgedreht, um den Reinigungsdeckel zu halten. Am Flaschengegenstück kann der Sumpf direkt von Hand abgeschraubt werden.
  2. Das im Siphon enthaltene Wasser sollte vollständig in einen vorbereiteten Eimer abgelassen werden. Anschließend sollten die Elemente mit einem Draht gereinigt werden.
  3. Installieren Sie nach Abschluss der Reinigungsmaßnahmen alle Teile an Ort und Stelle. Es wird empfohlen, vor der Installation eine Versiegelung durchzuführen. Zu diesem Zweck wird eine spezielle Verbindung auf die Gewindeverbindung aufgebracht.
  4. In der letzten Phase muss der Betrieb des Systems überprüft werden.. Wasser sollte schnell mit einem durchschnittlichen Druck gehen.

Achtung! Wenn das Wasser nach dem Zerlegen und Reinigen des Siphons nicht oder nur sehr langsam abläuft, können wir mit hoher Wahrscheinlichkeit sagen, dass die Blockade in der Rohrleitung ist.

Verwendung von Sanitärkabel

Ein anderer Weg, um Ablagerungen im Siphon zu beseitigen, besteht in der Verwendung einer flexiblen Welle, die in schwer erreichbare Stellen eindringen kann. Normalerweise wird eine Metallbürste an ihrem Ende platziert, und das Kabel selbst kann sich sogar drehen. Der Antrieb erfolgt in der Regel mittels meistens Bohrgerätes.

Sanitärkabel in gefalteter Form.

Zum Abschluss

Im Falle einer Überlastung helfen Ihnen die bereitgestellten Informationen zu verstehen, was zu tun ist: Wenn eine schwere Kontamination aufgetreten ist, sollte eine dieser Optionen unter fast allen Umständen helfen. Alle Methoden, um Staus zu beseitigen, sind recht einfach und erfordern keine ernsten finanziellen Investitionen.

Sie können mehr über dieses Thema erfahren, wenn Sie das Video in diesem Artikel lesen.

Fügen sie einen kommentar hinzu