Installation von autowäsche: die etappen eines langen weges

Wie installiere ich das Waschbecken im Schrank oder in der Tischplatte? Gibt es irgendwelche Feinheiten bei der Installation des Mischers auf der Edelstahlspüle? Was ist besser - eine normale Halterung zu verwenden oder eine andere Möglichkeit zur Befestigung des Spülbeckens zu finden?

Versuchen wir, diese Fragen zu beantworten.

Im Prozess der Arbeit.

Über die Einstufung

Eine vollständige Liste aller Arten von Autowaschanlagen nimmt wahrscheinlich mehr als eine Seite in Anspruch. Ein Großteil des Marktes wird jedoch durch Einsteck- und Überkopfspülen aus Edelstahl und Kunststein belegt. Im ersten Fall ist der Kaufmotiv der relativ bescheidene Preis des Produkts; in der zweiten - eine solide Erscheinung und keine Geräusche aus dem Wasser.

Übrigens: Das Geräuschproblem eines Edelstahls wird durch einen Aufkleber auf der Rückseite der Schüssel der geschäumten Isolierschicht gelöst.

Sehen wir uns an, wie man beide Arten von Spülen für ein problematischeres Material - Edelstahl - einbaut. Die Spüle aus Kunststein ist massiv und neigt nicht zu Verformungen, wodurch sie mit ihrem Eigengewicht sicher in der Nut der Tischplatte gehalten wird.

Es sollte klargestellt werden, dass alle Stein- und Feinsteinzeugschalen, die vom Autor gesehen wurden, eingebettet waren. Gemeinkosten, sofern sie in der Natur vorhanden sind, werden unglaublich geschickt versteckt.

Einsteckschale aus Porzellan.

Einsteckschloss Reinigung

Werkzeuge und Materialien

Die Installation einer Edelstahlspüle erfordert die einfachsten Werkzeuge.

Werkzeug oder Material Funktion
Stichsäge mit einer Säge auf Holz Steckplatz in der Arbeitsplatte
Bohrer mit einem Bohrerdurchmesser von 10 mm Ein Loch für eine Stichsäge bohren
Klebeband Schutz der Tischplatte gegen Beschädigung durch die Stichsäge
Befestigungssatz Shell montieren
Silikondichtungsmittel Abdichtung der Fuge zwischen Spüle und Arbeitsplatte
Öl trocknen Schutz vor den Wasserenden der Nut
Zwei verstellbare Schraubenschlüssel Installation und Anschluss des Mischers
Phillips oder Flachschraubendreher Installation der Umreifungsspüle (Freigabe und Überlauf)

Nützlich: Achten Sie bei der Auswahl von Befestigungselementen auf die Menge an Kunststoff und Stahl. Je mehr Stahl und je dicker die Metallteile sind, desto größer ist die Chance, dass der Montagesatz die Installation übersteht. Der Überfluss an Plastik in Verschlüssen - das Böse in seiner reinsten Form.

Verschluss für Einsteckschale.

Arbeitsplattenvorbereitung

Die Anweisungen zum Markieren und Schneiden einer Nut sind recht einfach.

  1. Legen Sie die Spüle auf die Arbeitsplatte und zeichnen Sie einen Stift um die Kontur.
  2. Beim Abnehmen der Spüle wiederholen wir die Kontur und ziehen uns 1,5 Zentimeter nach innen zurück.
  3. Kleben Sie die Oberfläche auf beiden Seiten der Linie mit Klebeband.
Alternativ können Sie das Band vorkleben und die Schaltung direkt darauf übertragen.
  1. Bohren Sie ein Loch in die Kontur und schneiden Sie die Nut aus. Bewegen Sie die Stichsägen so langsam wie möglich: Wenn Sie aus der Nutkontur heraussteigen, ist es nicht einfach, den Schnitt zu verbergen.
  2. Wir entfernen die unvermeidlichen Grate und sättigen den Schnitt mit Leinöl.

Installation des Mischers und Umreifung

Es ist der nächste Schritt: Nachdem die Spüle repariert wurde, ist die Installation viel problematischer.

  1. Wir wickeln die Fäden der flexiblen Schläuche mit FUM-Band oder polymerem Dichtungsfaden und drehen sie in das Mischergehäuse. Ja, ja, wir bewegen uns trotz regelmäßiger Gummidichtungen auf: Sie werden wahrscheinlich während der Montage herausgedrückt, aber die Rolle wird ihre Funktionen erfüllen.

Wichtig: Schläuche können nicht verschraubt werden. Sie können die Hülle wahrscheinlich aus der Hülse reißen. Der Schlauch wird nur mit einem Schlüssel eingeschraubt.

Werkzeug - verstellbarer oder Gabelschlüssel minimaler Dicke.
  1. Alternativ führen Sie die Schlauchmuttern in die Öffnung für den Mischer in der Spüle ein.
  2. Wir ziehen den Körper des Mischers zur Spüle. Hierfür dient eine breite Mutter oder Platte mit einem oder zwei Stehbolzen. Zwischen dem Mischergehäuse und der Spüle sollte eine ringförmige Dichtung installiert werden, um sicherzustellen, dass kein Leck entsteht.

Wie montiere ich den Mischer so hart wie möglich an der Spüle, wenn er aus dünnem Metall besteht? Es genügt, aus einem dicken (15-18 mm) Sperrholz einen Liner mit einem Loch herzustellen und ihn auf die Rückseite zu legen, wobei der Mischer gerade durchgezogen wird. Es ist besser für Sperrholz, sich vorzubereiten: Durch dieses einfache Verfahren kann es bei Kontakt mit Wasser nicht anschwellen und verrotten.

Die Montage des Umreifungsbandes hat nur eine Subtilität: Vermeiden Sie erheblichen Kraftaufwand beim Anziehen der Befestigungsschrauben. Die Mitte des Gitters herauszuhebeln ist viel einfacher, als es den Anschein hat.

Befestigung und Abdichtung

  1. Kleben Sie das Standard-Dichtungsband an, und ziehen Sie es 3-4 mm von der Spüle weg.
  2. Befestigen Sie Befestigungselemente in den Rillen der Spüle.
  3. Um den Umfang der Spüle herum außerhalb des Dichtungsbandstreifens mit Silikondichtmittel auftragen.
Dichtmittel auftragen.
  1. Wir setzen die Spüle an und haken die Zähne der Befestigungselemente von unten an die Tischplatte und ziehen die Schrauben an.
  2. Entfernen Sie vorsichtig das extrudierte Dichtungsmittel.

Es bleibt nur noch, die flexiblen Leitungen an die Wasserversorgungsleitungen anzuschließen und den Siphon zu installieren. Die Arbeit ist beendet.

Auf Spüle gelegt

Staff fixture

Wie installiert man eine Edelstahlspüle mit einer Standardhalterung am Schrank? Es ist eine Kunststoffecke mit geneigten Schlitzen.

Das Verfahren ist wie folgt:

  1. Sink ist auf einem Bordstein errichtet. An den Rändern von innen halten sich die Verschlüsse im Inneren.
  2. Am unteren Punkt der schrägen Nut ist jedes Befestigungselement markiert und mit 3/4 Wandstärke in 3 mm Bohrer gebohrt.

Tipp: Um das Gehäuse nicht zu durchbohren, kleben Sie ein Stück Isolierband in einem Abstand von 12-13 mm vom Rand auf den Bohrer.

  1. Wir ziehen Befestigungselemente mit 4x16 mm Blechschrauben nach unten. Die Ecke sollte sich relativ zum Befestigungspunkt mit wenig Kraftaufwand bewegen.
  2. Verschieben Sie die Ecken und drücken Sie die Spüle an den Schrank.
Installation von Standardhardware.

Es ist leicht zu erkennen, dass auf diese Weise das Rechnungswaschen einer verborgenen Anlage ohne viel Zeit und Mühe installiert wird; Es hat jedoch einen sehr unangenehmen Fehler: Die Montierung ist nicht sehr stark. Vor allem, wenn die Ecken die Spüle nur an den Seitenwänden anziehen: Sie bewegt sich mit wenig Aufwand in horizontaler Ebene.

Alternative Montierung

Wie kann die Spüle sicherer im Schrank installiert werden? Es genügt, eine Schiene eines solchen Abschnitts zu kaufen, so dass sie dicht hinter den Biegungen der Kanten der Spüle passt, und vier verzinkte überlappende Platten oder Ecken mit Löchern für Schrauben.

Weitere Aktionen:

  1. Schneiden Sie die Schiene am Rand der Spüle ab.
  2. Wir sättigen es mit Trockenöl und trocknen es. Das Holz darf nicht verfaulen.
  3. Wir legen die Schiene für die Biegungen des rostfreien Stahls und ziehen mit Überlagerungen oder Ecken an den Standwänden an.
Das Foto erfasst genau diese Art der Befestigung.

Nützliches

Schließlich - eine Reihe von Tipps, die während des Einkaufs und in verschiedenen Arbeitsphasen hilfreich sein können.

  • Waschbecken mit zwei Schüsseln ist bequem.
Küchenspüle mit zwei Schüsseln.
  • Das Vorhandensein von Überlauf ist willkommen. Viele kommunale Tragödien begannen mit einem verstopften Lappenproblem.
  • Für die Küche praktischere Einhandmischer. Es kann geöffnet werden, ohne es zu verschmieren, selbst mit schmutzigen Händen - Handgelenk oder Ellbogen.
  • Wenn Sie flexible Schläuche an einem Stahlrohr mit unebenen, nichtrostenden Kanten befestigen müssen, erhöhen Sie diese mit einem Paar Hülsen mit Fässern oder halben Inch-Verlängerungen. Im Gegensatz zum rostigen Rohrrand drücken sie die Dichtungen perfekt unter die Hutmuttern der flexiblen Schläuche.
Verchromter Fadenverlängerer.
  • Besser ist es, die Zuleitungen zur Küchenspüle mit zwei separaten Ventilen auszustatten. Wenn der Mischer defekt ist, können Sie das Wasser im Badezimmer verwenden.
  • Biegen Sie die Schläuche nicht und legen Sie sie nicht fest. Je weniger Biegungen und Spannungen, desto länger dauern sie.

Fazit

Wir hoffen, dass die einfachen Empfehlungen in diesem Material für den Leser von Nutzen sind. Um sich visuell mit der Installation einer Spüle vertraut zu machen, wird das Video in diesem Artikel angezeigt.

Erfolge!

Fügen sie einen kommentar hinzu