Warum brauchen sie einen kabelkanal und wie er verlegt wird

Für einen einfachen Mann auf der Straße klingt so etwas wie Kabelabwasser eher seltsam. In der Tat bedeutet das Wort "Abwasser" nur Tunnel, die zum Verlegen von Kabeln bestimmt sind. Als Nächstes betrachten wir genauer, warum sie solche Abwasserkanäle verwenden und wie sie durchgeführt werden.

Abwasser mit darin verlegten Kabeln

Was ist ein Abwasserkanal für Kabel und warum wird es benötigt?

Wie aus dem Namen nicht schwer zu erraten, befindet sich das Abwassersystem für Kabel unter der Erde.

Diese Lösung ermöglicht es Ihnen, aus der Stadtlandschaft zu entfernen:

  • Telefonleitungen;
  • Elektrische Drähte;
  • Glasfaserkabel usw.

Unter den Vorteilen der Verlegung von Kommunikationsmitteln in einem speziellen Abwassersystem können folgende Punkte hervorgehoben werden:

  1. Kanalisation schützt die Drähte vor:
  • Feuchtigkeitsbelastung;
  • Temperatur fällt ab;
  • elektromagnetische Wirkungen;
  • starke Windböen, Blitzeinschläge und andere Naturereignisse.
  1. Bietet jederzeit Zugriff auf die Kommunikation, die zum Überprüfen, Reparieren oder Austauschen des Netzwerks erforderlich sein kann.
  2. Ermöglicht die Installation neuer Leitungen, ohne die Integrität der Straßenoberfläche zu beeinträchtigen.
  3. Ermöglicht den Aufbau eines umfassenden Kommunikationsnetzes unabhängig von der Position der Bodenstrukturen und den Änderungen der Reliefs.
  4. Es ist möglich, Drähte nicht nur horizontal, sondern auch vertikal zu verlegen, beispielsweise in Hochhäusern. Bei Bedarf können Sie das Netzwerk auch unter Wasser verlegen.

Natürlich besteht das Abwassersystem für Kabel nicht nur aus Tunneln, sondern auch aus einer Reihe anderer Elemente wie Beobachtungs- und Eckbrunnen, Kollektoren usw. Diese Elemente dienen nicht nur der Durchführung von Prüfungen und Reparaturen, sondern auch der Ableitung von Wasser aus einem unbeabsichtigten Wassersystem.

Glasfaserkabel zum Verlegen in die Kanalisation

Kanalisationsgerät

Vorarbeit

Das Abwassersystem beginnt mit den Berechnungen und dem Projekt. Das Wichtigste ist, die Strecke so zu brechen, dass der Arbeitsaufwand minimal ist. Dank dieses Ansatzes wird der Preis des Projekts sinken und der Verlegungsprozess wird ebenfalls beschleunigt (siehe auch Artikel Telefonleitung: Konstruktionsmerkmale und Betrieb).

Die Route sollte möglichst gerade sein, es müssen jedoch alle Arten von unterirdischen Strukturen, Bereiche mit nahegelegenem Grundwasser und kalkhaltigen Böden umgangen werden. Daher sollte das Design ausschließlich Spezialisten sein.

Auch in der Entwurfsphase wird entschieden, aus welchen Materialien die Tunnel hergestellt werden.

Sie können sein:

  • Beton
  • Asbestbeton;
  • Kunststoff;
  • Polyethylen;
  • Keramik

Beachten Sie! Kommunikationsnetze in Kabelkanälen werden in Rohren aus Asbestzement oder Beton verlegt. Ihr Durchmesser beträgt normalerweise 100 mm.

Im Foto - Asbestzementablauf

Es können nicht nur einzelne Rohre, sondern auch ausbalancierte Pakete verlegt werden.

Da die Übertragungsqualität häufig von der elektrischen Homogenität des Netzwerks abhängt, erfolgt die Gruppierung der verlegten Drähte im Entwurfsstadium nach:

  • Designmerkmale;
  • Der Wert der Arbeitsfähigkeit;
  • Längen
  • Wellenwiderstand und einige andere Parameter.

Kabelkanäle für die Kommunikation über SNiP müssen alle 15-20 Kilometer der Route mit Kabelplattformen ausgestattet sein, deren Hauptanforderung eine ebene und trockene Oberfläche ist, auch wenn es zu Schneeschmelzen, Überschwemmungen und Herbstregen kommt.

Darüber hinaus sind, wie oben erwähnt, an den Kreuzungen der Netze Luken installiert, die den Zugang zum Abwassersystem ermöglichen. Es ist zu beachten, dass die Vertiefungen speziell und typisch sind. Sie können aus einer Vielzahl von Baustoffen hergestellt werden, beispielsweise Ziegel oder Stahlbeton.

Telefonablauf

Der Abstand zwischen den Brunnen sollte 150 Meter nicht überschreiten. Wenn die Route um mehr als 15 Grad gedreht wird, muss im Drehwinkel ein Winkelschacht installiert werden.

Beachten Sie! Das Netzwerk sollte sich unterhalb des Gefrierpunkts befinden. Wenn diese Bedingung aus irgendeinem Grund nicht erfüllt werden kann, wird ein Heizkabel in die Kanalisation gelegt.

Dies ist ein selbstregulierendes Band, das sich außerhalb der Rohrleitung befindet und mit Strom verbunden ist. Anweisungen zum Anschließen von Heizkabeln sind extrem einfach.

Kabelkanalgraben

Merkmale der Konstruktion

Der Bau von Kabelkanälen und elektrischen Netzwerken erfolgt durch Ausheben eines Grabens.

Dabei werden zwei Hauptindikatoren berücksichtigt:

  • Grabenbreite;
  • Länge

Wenn die Strecke unter den Straßen verläuft, wird ein Tunnel ausgehoben und sofort verstärkt. Um den Bauprozess zu beschleunigen, arbeite ich parallel. Zum Beispiel wird mit Spezialgeräten ein Graben ausgehoben, und Bauteams bauen sofort einen Tunnel mit eigenen Händen.

Beachten Sie! Verkabelungsarbeiten können bei einer Umgebungstemperatur von nicht weniger als -20 ° C durchgeführt werden. Wenn das Kabel in Polyethylenrohren verlegt wird, dürfen keine Arbeiten bei Temperaturen unter -10 Grad durchgeführt werden.

Manuelle Kabelführung

Für den Streifen selbst gibt es einige Anforderungen, die vom Gewicht des Kabels abhängen:

Kabelgewicht, kg / km Mittel der Spannung Blick auf das Zugelement
Bis zu 1500 Die Arbeit wird manuell ausgeführt Stahlseil oder Stahldrahtabschnitt von 3 mm
Bis zu 6000 Handwinde oder Kabelmaschine Stahlseildurchmesser 8,0-0 mm
Ab 6000 und mehr Seilbahn Seil aus einem Stahldraht mit einem Durchmesser von 11-12 mm

Hier sind vielleicht alle Hauptmerkmale des Verlegens von Kabelkanälen.

Fazit

Kabelkanäle sind eine hervorragende Möglichkeit, die Kommunikation und die Energieübertragung vor widrigen Umgebungsbedingungen zu schützen. Darüber hinaus vereinfachen sie die Verlegung von Netzwerken in städtischen Umgebungen, stellen jedoch gleichzeitig eine Reihe von Anforderungen an ihr Gerät (siehe auch Artikel Anschließen einer Waschmaschine an die Abwasser- und Wasserversorgung: 5 einfache und unabhängige Schritte).

Um diese Arbeit auszuführen, sollten daher qualifizierte Fachkräfte mit der erforderlichen Ausrüstung sein. In dem Video in diesem Artikel erhalten Sie weitere Informationen zu diesem Thema.

Fügen sie einen kommentar hinzu