Installationsverfahren für brunnen

12-07-2018
Abwasser im freien

Wasserbrunnen sind laut SNiP unterirdische Bauwerke, deren Zweck darin besteht, Wasserversorgungsanlagen zu installieren. Dies können Ventile, Ventile, Dosiereinrichtungen, Absperrventile usw. sein. Diese Designs können eine rechteckige oder abgerundete Form haben.

Auf dem Foto das Konstruktionsschema mit der gewünschten Größe.

Allgemeine Bestimmungen

Diese Einrichtungen werden für die Installation verschiedener Geräte benötigt.

Anforderungen für die Installation externer Teile der Engineering-Kommunikation sind in SNiP Nr. 2.04.0 / 84 enthalten.

Im Allgemeinen sieht die Detaillierung eines Wasserbrunnens so aus.

  1. Die Höhe von der Entwässerung bis zur Abdeckung sollte mindestens 150 cm betragen.
  2. Bei Netzen mit einem Querschnitt von bis zu 400 mm sollte der Mindestabstand von der Wand der Konstruktion zum Rohr 30 cm betragen. Für Abschnitte von 500/600 mm - das sind 50 cm und bei einem Systemdurchmesser von mehr als 600 mm - 70 cm.
  3. Rohrflansche mit einem Querschnitt von bis zu 40 cm sollten mindestens 0,3 m von den Wänden entfernt sein. Wenn der Durchmesser mehr als 40 cm beträgt, vergrößert sich der Spalt auf 0,5 m.

Beachten Sie! Diese Anleitung verbessert den Installationskomfort. Wenn der Flansch groß ist, werden dicke Bolzen zum Befestigen verwendet, die häufig mit einem langen Hebel angezogen werden müssen.

Konstruktionszeichnung Stahlbetonbrunnen.
  1. Der Spalt vom Ende der Muffe, der Wand zugewandt, für einen Querschnitt bis zu 30 cm sollte 40 cm betragen, für einen Durchmesser, der größer als dieser Wert ist - 0,5 m.
  2. Die Oberseite der einziehbaren Stiele der Stopfen sollte von allen Oberflächen von 30 cm getrennt sein.Das Lenkrad mit einer festen Stangentyp benötigt 50 cm Freiraum.

Vom unteren Ende des Rohrs bis zur Einstreuebene sollte Folgendes gelten:

  • mit einem Querschnitt von bis zu 40 cm - 25 cm;
  • mit einem Durchmesser von 50/60-30;
  • mit einem Querschnitt größer als 60-35.

Beachten Sie! Um das Bohrloch zu durchdringen, ist es wünschenswert, seine Wand mit eigenen Stahl- oder Gusseisenklammern auszustatten. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie eine Leiter oder eine Leiter verwenden.

Schachtabdeckungen für Wasser- und Abwasserbrunnen müssen nicht isoliert werden. Isolierte Elemente werden verwendet, wenn eine technische Begründung vorliegt. Zum Beispiel in der Gegend strenge Winter.

Stahlbetonkonstruktionen

Das Gerät besteht aus Stahlbeton.

Die am häufigsten vorgefertigten Fabrikbrunnen aus Stahlbeton.

Was macht so gut aus

Das Gerät eines Wasserbrunnens aus Betonringen lautet wie folgt:

  • Straßenschild;
  • Ring ist komplementär;
  • der Hals;
  • Bodenplatte;
  • Wandring;
  • Luke mit Deckel;
  • Bodenplatte.

Die Abmessungen der Ringe der Brunnen sind in der Tabelle angegeben.

Produktkennzeichnung Abmessungen in mm Gewicht in kg Kosten von
Höhe Wandstärke Int. Durchmesser
COP / 7/1 100 80 700 46 340
COP / 7 / 1,5 150 80 700 68 350
COP / 7/3 350 80 700 140 590
KS-7-5 500 80 700 230 800
COP / 7/6 600 100 700 250 825
COP / 7/9 900 80 700 410 1230
COP / 7/10 1000 80 700 457 1280
COP / 10/5 500 80 1000 320 1105
COP / 10/6 600 80 1000 340 1130
COP / 10/9 900 80 1000 640 1530
COP / 12/10 1000 80 1200 1050 2115
COP / 15/6 600 90 1500 900 2060
COP / 15/9 900 90 1500 1350 2670
COP / 20/6 600 100 2000 1550 3345
COP / 20/9 900 100 2000 2300 4015
COP / 25/9 900 120 2500 2200 16.100
KO / 6 70 120 580 60 390

Montagekonstruktion

Stahlbetonbrunnen werden meistens für Wohngebäude montiert. Für ihre eigenen Häuser werden sie auch verwendet. In den meisten Fällen füllen private Eigentümer jedoch monolithische quadratische oder rechteckige Strukturen (sie benötigen einfachere Schalungen als bei kreisförmigen Gegenstücken). Bauunternehmen verwenden ausgefeiltere Methoden mit vorgefertigten Fabrikringen.

Weiter kurz, wie die Selbstinstallation von Wasser aus Stahlbeton erfolgt.

Unabhängige Anordnung eines Betonbrunnens.
  1. Es ist zu beachten, dass die Schalungsvorrichtung kompliziert sein wird, da sie Öffnungen für die Netzschalen und den Eingang haben muss.
  2. Zuerst müssen Sie eine Grube graben, deren Wände 20 cm breiter sein sollten als die Größe des zukünftigen Brunnens.
  3. Neben dem Boden der Grube sollten 20 cm Kies oder Sand gegossen werden. Diese Schicht bildet die Basis der Wände und dient als Drainage.
  4. Die Wände der Grube müssen mit gerollten Abdichtungen versehen sein - Plastikfolie, Abdichtung, Dachpappe. Ein derartiger Bodenbelag erlaubt auch nicht, dass Wasser aus Beton in den Boden aufgenommen wird, wodurch die Festigkeit der Struktur verringert wird.
  5. Dann wird der Verstärkungsrahmen montiert. Es kann aus gewellten Stangen hergestellt werden, die mit geglühtem Draht oder Fabrikgitter gebunden sind.
  6. Dann steigt die Schalung aus. Das Material dafür kann als feuchtigkeitsbeständiges Sperrholz, Platten, OSB, glatter Schiefer usw. dienen.
  7. Fabrikbeton M-200 oder eine unabhängig gemischte Mischung wird in Schichten von je 30 cm in die fertige Schachtel gegossen. Die Anteile der Lösung: 1 Anteil Zement, 3 Anteile Quarzsand und 3 Anteile Kies. Jede der gegossenen Schichten wird mit einem Spleißen gerammt.
  8. Wenn der Beton vollständig trocken ist, wird eine Fabrikplatte darauf platziert, die eine Kappe und eine Luke eines Wasserbrunnens aufweist.

Brick Gegenstücke

Der Bau von Ziegeln.

Die Einrichtung von Wasserbrunnen aus einem Ziegelstein - ein arbeitsintensiverer Prozess. Die Grube sollte für sie größer sein als für konkrete Gegenstücke. Tatsache ist, dass der Ziegel eine äußere Abdichtung benötigt, die mit mehreren Schichten beheiztem Bitumen ausgestattet ist.

Beachten Sie! In diesem Fall ist das Verlegen nur aus gelben oder roten Keramikziegeln erforderlich. Silikat wird auf Kalkbasis hergestellt und in der Feuchtigkeitsumgebung schnell zerstört.

Legen Sie das Material in einen halben Ziegelstein. Seine horizontalen Reihen sind mindestens 25% der Länge der Elemente gebunden. Als Bindemittel wird eine Zement-Sand-Mischung im Verhältnis 1: 3 verwendet. Die Stärke der Mauerwerksfugen beträgt 1 / 1,5 cm.

Fertige Kunststoffstrukturen

Fertige Konstruktion aus Kunststoff.
  1. Anlagen für Kunststoffe ermöglichen es, viel Zeit zu sparen.
  2. Die Konstruktion eines Brunnenbrunnen dieser Art besteht aus einem dicken Wellrohr aus PE oder PP. Die Struktur hat Verzweigungen für Schalen und Dichtungsringe.
  3. Um die Ringsteifigkeit der Struktur zu erhöhen, wird sie mit doppelwandigen Wänden hergestellt.
Faltende Art des Designs.
  1. Der Preis für Kunststoffbohrungen ist recht hoch - ein zwei Meter langes Produkt mit 0,7 m Länge kostet 15/17 Tausend Rubel.

Installation von Einrichtungen

  1. Eine Grube gräbt etwas größer als der Brunnen selbst. 15/20 cm reicht aus.
  2. Sandkissen fällt.
  3. Als nächstes wird die Struktur in die Grube abgesenkt.
  4. Wenn die Struktur eine Tauchkammer hat, wird sie mit Beton gefüllt. Aus diesem Grund schwimmt der Brunnen nicht in nassem Boden.
  5. Kommunikation und Ausrüstung sind im Gebäude installiert.
  6. Verfüllen wird durchgeführt.

Fazit

Die Brunnen für das Wasserversorgungsnetz haben eine wichtige Funktion. Sie beherbergen Geräte, die den Betrieb des Systems regeln und steuern.

Das Video in diesem Artikel hilft Ihnen, das Thema zu verstehen.