Dachrinnen: klassifizierung und verwendete materialien

Viele von uns sind irritiert von Pfützen und Schmutz auf den Straßen und in der Nähe von Häusern. Und gleichzeitig ist es schön, wenn die Straßen und Höfe nach einem heftigen Regen trocken bleiben. Sturmabwasser ist für diese Schönheit verantwortlich, zu deren wichtigen Elementen die Abwasserschale gehört. 

Foto Regenwasser auf der Straße.

Entwicklungsrichtungen

Diese Strukturen sind wiederum in zwei Hauptgruppen unterteilt.

  1. Die erste Gruppe umfasst Straßen- und Kommunikationsprodukte, die die Feuchtigkeit von Straßen und Eisenbahngleisen entfernen sollen.. Und auch von allen Arten von Fußwegen, Gehwegen und Parkanlagen. Dank ihrer Arbeit auf den Straßen gibt es nicht nur keine Pfützen, sondern auch die Lebensdauer der Leinwand nimmt erheblich zu.
  2. Die zweite große Gruppe betrifft Engineering- und Kommunikationssysteme.. Mit ihrer Hilfe wird den Fundamenten von Gebäuden und Kellerbauten Feuchtigkeit entzogen. Der Wert dieser Systeme ist schwer zu überschätzen, denn ohne sie würde selbst die beste Abdichtung des Fundaments nicht lange dauern, und nur wenige Menschen mögen die Feuchtigkeit und das Wasser in den Kellern.
Wasserstrom

Was es ist und was sie sind

Im Allgemeinen ist das Design dieser Produktart recht einfach, es handelt sich um eine quadratische, rechteckige oder abgerundete Mulde. Von oben sind sie in der Regel mit verschiedenen Arten von Schutznetzen ausgestattet, die die Funktion eines Grobfilters übernehmen und große Ablagerungen oder Blätter vor dem Fallen in den Abwasserkanal schützen.

In der Regel werden mehrere Arten solcher Strukturen auf dem Territorium eines einzelnen Objekts kombiniert. Jeder von ihnen erfüllt seine eng gerichtete Funktion. Gleichzeitig sind sie alle in ein einziges System eingebunden.

In einem privaten Landhaus oder Stadthof können technische Produkte erfolgreich kombiniert werden, um Feuchtigkeit vom Fundament und von der Straße zu entfernen, um trockene Zufahrtsstraßen und Gehsteige zu gewährleisten.

Gitter mit Sandfilter.

Produktklassifizierung

Der Preis ist natürlich wichtig, aber als erstes sollten Sie bei der Ausrüstung eines Regenwassers beachten, dass die maximal zulässige kritische Belastung der Struktur gegeben ist.

Das Material kann unterschiedlich sein, aber wenn das Produkt nicht mit einem bestimmten Gewicht ausgelegt ist, hält das System nicht lange.

  • Die A-15 ist die schwächste Park-Datscha-Variante mit bis zu eineinhalb Tönen, die ausschließlich für Fußgänger- oder Fahrradbereiche bestimmt ist. Im privaten Bereich sind sie im Bereich von Gartenwegen gestapelt. In der Stadt sind sie mit Parks, Spielplätzen oder Sportanlagen für Sportler ausgestattet.
  • B-125 - kann bereits bis zu 12,5 Tonnen aushalten. Diese Art von Produkt ist bei privaten Bauherren am beliebtesten und wird für die Organisation von Parkplätzen für Personenkraftwagen und für den Bau von Garagengenossenschaften verwendet.
  • C-250 - die Grenze ihrer Stärke liegt bei etwa 25 Tonnen. Meist werden sie von den Tankstellenbesitzern ausgewählt. Sie sind auch sehr beliebt bei der Vermittlung von Straßenkreuzungen zwischen Häusern in Wohngebieten von Großstädten.
Sturmabwasser in der Nähe des Hofes.
  • D-400 - diese Art von Produkten hält bis zu 40 Tonnen aus. Sie sind näher an der Straßenrichtung, da sie dazu verwendet werden können, Feuchtigkeit von Autobahnen oder zentralen Straßen der Stadt abzuleiten.
  • E-600 - das Maximum beträgt hier etwa 60 Tonnen. Konzipiert für die Installation auf dem Gebiet von Industrieunternehmen und großen Lagerhäusern.
  • F-900 - hat die höchste Festigkeit bis zu 90 t. Es ist ein spezifisches, hochspezialisiertes Produkt. Es wurde für militärische Deponien sowie für die Entfeuchtung von Start- und Landebahnen und Zufahrtsstraßen auf Flugplätzen entwickelt.

Aus welchen Tabletts bestehen

Produkte dieses Typs müssen nicht nur einer hohen Belastung standhalten, sondern auch Temperaturabfälle sowie eine erhöhte Beständigkeit gegenüber aggressiven Umgebungen. Die Produktion steht nicht still, außer bei herkömmlichem Beton werden verschiedene Arten von Verbundwerkstoffen und Kunststoffen eingesetzt.

Beton und seine Derivate

Ab dem Zeitpunkt, als der Beton selbst auftauchte, wurden Betonschalen für Sturmkanäle verwendet. Das Material gilt als absolut umweltfreundlich und hält nahezu jeder Belastung stand. Aus diesem Grund bestehen die stärksten Schalenarten E und F aus Beton.

Konkrete Produkte

Sie sind ein monolithischer Abguss, der sowohl der bitteren Kälte als auch der intensiven Hitze standhält. Die überwiegende Mehrheit der Produkte wird mit innerer Verstärkung hergestellt. Auf der Oberseite befinden sich Stahl- oder Gusseisengitter. Die meisten Produkte sind mit Nuten für die lineare Installation versehen.

Wichtig: Abwasser verstärkte Betonschalen werden unter Verwendung von Vibrationsguss- und Vibrationsdrucktechnologie hergestellt. Der Preis für vibrationsgeformte Produkte ist niedriger, aber ihre Qualität ist schlechter. Vibrationsgepresste Tabletts gelten als hochwertig und langlebig.

Das Produkt besteht aus Polymerbeton.

In diesem Fall besteht der einzige gravierende Nachteil darin, dass viel Gewicht verdient wird. Nur ein Fachmann kann eine solche Konstruktion montieren und Hebegeräte verwenden. Außerdem benötigt es eine separate und recht starke Grundlage.

Ein neuer Trend in der Produktion war die Kombination von Kunststoff mit Beton und Polymerbeton. Die Leistungsmerkmale dieser Produkte sind reinem Beton praktisch nicht unterlegen. Neben den traditionellen Granitspänen, Zement und Sand gibt es ein Polyester- oder Epoxidharz. Die Arbeitsfläche ist extrem glatt und langlebig.

Kunststoff- und Kunststoffschalen

Polymerablage.

Polymersandprodukte sind derzeit beliebt. Sie werden aus gereinigtem Quarzsand und zerkleinerten Polymer-Chips hergestellt. Nach dem Mischen wird die Zusammensetzung in speziellen Öfen erhitzt. Wenn der Polymerkrümel geschmolzen ist, wird die Mischung in Formen gegossen und unter die Vibropresse gelegt.

Fast die beliebtesten Produkte sind mittlerweile Kunststoffprodukte. Für ihre Herstellung wird Polypropylen oder Niederdruckpolyethylen verwendet. Moderne Technologien ermöglichen die Herstellung von Material, aus dem Schalen der Klassen von A bis C einschließlich gegossen werden.

Die Produkte sind leicht und langlebig. Natürlich sind diese Platten dem Beton unterlegen, aber der Preis und die Möglichkeit der Montage mit eigenen Händen fordern ihren Tribut.

Kunststoffkonstruktion

Wichtig: In der jüngeren Vergangenheit wurden Gusseisen- und Ganzmetallschalen hergestellt. Jetzt ist der Preis für das Metall gestiegen, und es sind neue Produktionstechnologien aufgetaucht. Infolgedessen wurde die Herstellung von Metallprodukten unrentabel, und derzeit bestehen nur Gitter aus Metall.

Ein paar Worte zur Installation

Tabletts sind in Standardlängen erhältlich. Alle anderen Parameter, Höhe, Breite und Konfiguration müssen je nach Abwassermenge ausgewählt werden. Dafür wird die Formel abgeleitet:

Q = q20 · F ·?

Wo

  • Q - bezeichnet die Wassermenge selbst.
  • q20 - Bezeichnet den Niederschlag in einer bestimmten Region. Dieser Wert ist im regionalen SNiP 2.04.03-85 zu finden.
  • F - der Bereich des zu trocknenden Objekts.
  • ? - Entwässerungskoeffizient, es hat einen festen Wert für die verschiedenen Arten der Abdeckung. Also: Asphalt - 0,95; Zementestrich - 0,85; verdichteter Schotter mit Bitumen - 0,60; Schutt, Sand, Erde - 0,40.

Wichtig: Alle Produkte haben eine rechteckige Form mit Ausnahme der sogenannten Teleskopschalen. Sie sind für die Anordnung von Abfällen mit großem Neigungswinkel vorgesehen. Ihre Form ähnelt einem Kegelstumpf, so dass die Tabletts nacheinander anhaften.

Schema des Abwasserkanals.

Die Anweisung, nach der das System linear installiert wird, ist für alle Schalen technisch nahezu gleich. Die Unterschiede bestehen nur in der Dicke der Vorbereitungsschicht. Kunststoff erfordert im Gegensatz zu Stahlbeton keine Kapitalausstattung.

Zunächst wird ein Graben hergestellt, der etwas breiter als das Tablett selbst sein sollte. Am Boden der Grube setzt sich ein dichtes Sandkissen ein und eine Schicht Stahlbeton wird gegossen. Auf dem nassen Beton wird eine Leitung montiert, wonach auch die Lücke zwischen Wand und Boden mit Beton gefüllt wird.

Jedes System ist mit einer Neigung zum Entladungsort montiert. Der Neigungswinkel variiert je nach Gelände zwischen 10 und 20 mm für einen Laufmeter.

Das Video in diesem Artikel zeigt ein Beispiel einer Sturmabwasserinstallation.

Fazit

Die Installation von Regenabläufen für Abwasser ist eine der letzten. Wenn wir über privates Bauen sprechen, ist es zweckmäßig, das System zusammen mit dem blinden Bereich um das Haus auszurüsten. Wenn Sie jedoch an Ihren Fähigkeiten zweifeln, ist es besser, Spezialisten zu beauftragen, denn im Fehlerfall muss die Betonleitung demontiert werden.

Entfernung von Regenwasser aus dem Keller.

Fügen sie einen kommentar hinzu