Abwasserpumpe, welche einheit sie nach ihren bedürfnissen

Sanitäre Anlagen und Geräte haben oft eine solche Anordnung, dass es schwierig ist, sie in einer Wohnung zu lokalisieren, da sie in der Nähe von Abwasserkanälen platziert werden müssen. Darüber hinaus sollten horizontale Rohre mit einer Neigung in Richtung Steigrohr montiert werden, damit die Abflüsse durch die Schwerkraft gehen.

Auf dieser Basis müssen alle Sanitärgeräte nebeneinander installiert werden.

Pumpen helfen, das Abwassersystem effektiv zu nutzen.

Warum brauchen wir Abwasserpumpen?

Die Pumpe ermöglicht die Installation von Sanitäreinrichtungen im Keller des Gebäudes.

Dieses Problem kann durch die Installation der Pumpe gelöst werden. Die Verwendung einer solchen Einheit bietet die Möglichkeit, eine Dusche, ein Badezimmer, ein WC, ein Waschbecken, einen Geschirrspüler oder eine Waschmaschine so zu gestalten, dass Sie sich wohl fühlen. Ein Abwassersystem mit einer Pumpe im Untergeschoss ermöglicht beispielsweise die Anordnung von Sanitäreinrichtungen unter den Hauptrohren des Systems.

Pumpen für Entwässerungsnetze werden in zwei Gruppen unterteilt.

Sie können Industrie und Haushalt sein.

  1. Letzterer kann Abwasser von einem oder mehreren Verbrauchern fördern. Sie sind optimal für Sommerhäuser, Landhäuser, kleine Hotels, Restaurants, Cafés, Geschäfte, Clubs.
  2. Industriepumpen werden in Mehrfamilienhäusern an Umspannwerken installiert, die an Abwasserkanäle angeschlossen sind.

Haushaltseinheiten

Haushaltspumpen für Abwasser unterscheiden sich nach Verwendungszweck, Installationsort und Konstruktionsmerkmalen. Es gibt also Einheiten, die speziell für den Wasserverbraucher montiert sind, und Abwasserpumpanlagen für Zwangsanlagen. Die letzten Einheiten befinden sich in septischen Brunnen oder Pumpstationen.

Toilettenpumpen mit Schleifvorrichtung

Pumpe mit Schleifvorrichtung.
  1. Dieses Gerät ist nicht weiter als 40 cm von der Toilette entfernt, hinter ihm. Es hat die Form einer Kiste, deren Abmessungen der Zisterne entsprechen.
  2. Das Gerät ist an die Abflussleitung des Sanitärgeräts angeschlossen..

Beachten Sie! Beim Ablassen von Wasser in der Toilette füllen Sie die Pumpe mit Abläufen. Seine Stahlschleifklingen beginnen, Toilettenpapier und Kot zu schleifen. Mehr dichter Müll, den das Gerät nicht mahlen kann.

  1. Wenn der Müll gemahlen ist, fließt das Abwasser durch die Rohre in den Abwasserkanal.
  2. Ähnliche Einheiten können eine Flüssigkeitssäule mit einer Höhe von bis zu 10 Metern und einer Länge von bis zu 100 Metern pumpen..
  3. Sobald die Flüssigkeit in die Steigleitung abgelassen wird, wird die Spülschleuse der Toilettenschüssel wieder mit Wasser gefüllt..
  4. Auslassrohre der Pumpe können einen Querschnitt von 18/40 mm haben. Dadurch ist es möglich, sie hinter der Wand- oder Deckenverkleidung anzubringen.
  5. Abwasserpumpen mit einer Mühle ermöglichen es, die Toilette in jedem Raum unterzubringen, unabhängig von der Position der Steigleitung und der Position der Hauptrohre des Systems.
  6. Die höchste Temperatur der Abflüsse, die solche Einheiten pumpen können (je nach Modell), variiert zwischen +35 und + 50 °.
  7. Einige Geräte sind mit einem zusätzlichen Eingang ausgestattet, um die Abflüsse von Dusche, Bidet, Waschbecken oder Urinal abzulassen.

Beachten Sie! Wenn die Temperatur des Abwassers höher ist als in seinem Pass angegeben, kann das Gerät brechen. Einige Geräte sind daher mit einem Schutz ausgestattet, mit dem Sie eine halbe Stunde lang heiße Flüssigkeit pumpen können.

Neben den Pumpen in Kastenform mit Abmessungen von 30 bis 45 bis 16 cm sind auch eingebettete Geräte mit Schneidemechanismus erhältlich. Sie sind für hängende WC-Becken bestimmt. Ihre Dicke beträgt etwa 12 cm. Dadurch kann das Gerät hinter der GCR-Trennwand installiert werden.

Küchenmechanismen

In der Fotoinstallation der Küchenpumpe.
  1. Solche Geräte werden "sanitär" genannt, weil sie nur Abwasser selbst pumpen und keinen Schredder haben.. Bei der Verwendung einer solchen Einheit sollte die Flüssigkeit nicht mit Fremdkörpern befüllt werden.
  2. Küchengeräte sind mit mehreren Einlässen ausgestattet.. Daher können sie an das Waschbecken angeschlossen werden und zusätzlich - Dusche, Badewanne usw.
  3. Sie können im Waschbeckenschrank oder an einem anderen geeigneten Ort montiert werden..
  4. Berücksichtigen Sie bei der Auswahl die maximale Temperatur der Flüssigkeit, die Küchenpumpen pumpen können.. Modelle für ein Waschbecken, ein Bidet und eine Dusche werden also für die Ablasstemperatur nicht mehr als + 50 ° berechnet. Daher können sie nicht an Waschmaschinen und Spülmaschinen angeschlossen werden.
  5. Damit Sie eine schnelle Reparatur der Abwasserpumpe dieser Kategorie nicht gefährden, sollte sie regelmäßig von Fettablagerungen gereinigt werden..

Pumpen für den Betrieb bei Temperaturen über + 75 °

Das Gerät ist eine hitzebeständige Pumpe.
  1. Diese Art von Abwasserpumpe steht alleine. Solche Geräte sind in der Lage, Abwasser von allen Küchen- und Sanitärgeräten, die heißes Wasser verwenden, umzuleiten, ohne deren Leistung zu beeinträchtigen.
  2. An dieses Gerät können Sie ein Waschbecken, ein Spülbecken, einen Geschirrspüler und eine Waschmaschine, eine Dusche oder eine Badewanne anschließen.
  3. Im Normalmodus pumpt das Gerät die Flüssigkeit, deren Temperatur nicht mehr als + 75 ° beträgt. Eine kurze Zeit (normalerweise - etwa 30 Minuten) - können solche Pumpen Temperaturen von +90 Grad standhalten.
  4. Der Preis solcher Geräte beträgt 400/500 Dollar.

Tauchgeräte

Tauchgerätediagramm.

Fachleute nennen diese Einheiten "fecal submersibles".

Der Aufbau und die Installationsmethode unterscheiden sich grundlegend von den zuvor beschriebenen Analoga.

  1. Tauchgeräte sind in einem Brunnen oder einem Tank montiert, in dem sich Abflüsse aus dem gesamten Gebäude ansammeln. Dies kann ein Landhaus, ein Landhaus, ein Restaurant, ein Club und ein anderes Gebäude mit einem autonomen Entwässerungssystem sein.
  2. Fäkalabwasserpumpen sind mit einem leistungsstarken Motor und einer Schneidevorrichtung ausgestattet. Es kann nicht nur Toilettenpapier und Fäkalienmassen schleifen, sondern auch Haushaltshandschuhe, Handtücher, Hygieneartikel usw.

Beachten Sie! Geräte können mit Steinen und Metallgegenständen nicht umgehen. Daher sollten Sie sicherstellen, dass sie nicht in den Abwasserkanal fallen. Andernfalls kann das Gerät brechen.

  1. Wenn Fremdkörper zerkleinert werden, wird die Abfallflüssigkeit in den Abwassertank gepumpt, in dem sie gereinigt wird.
  2. Gerätekästen und Mahlwerk werden in der Regel seltener aus Stahl-Edelstahl oder Gusseisen gefertigt - aus schlagfestem Kunststoff.
  3. Eine Tauchpumpe ist oft mit einem Signalschwimmer ausgestattet. Wenn der Brunnen gefüllt ist, informiert Sie das Gerät darüber, dass es an der Zeit ist, die Drainage des Abwassers zu aktivieren. Der zweite Schwimmer schaltet die Pumpe aus.

Industrielle Analoga

Eigenschaften von industriellen Tauchpumpen.

Abwasserpumpen der Industriegruppe werden in mehrstöckigen (mehrstöckigen) Häusern, Hüttensiedlungen, abgelegenen Siedlungen und Unternehmen eingesetzt, in Anlagen zum Abpumpen von Abwasser in Abwasserhauptleitungen. Die gleichen Einheiten sind an den Stationen montiert - Pumpen und Abwasserbehandlung.

Tauch-Stuhlpumpen

  1. Die Anweisung meldet, dass solche Geräte ununterbrochen in Abwasserleitungen eingetaucht werden.
  2. Aufgrund der Tatsache, dass sich die Mechanismen ständig in einer feindlichen Umgebung befinden, sollten ihre Körper und Teile unter Berücksichtigung der Widerstandsnormen gestaltet werden.
  3. Diese Art von Pumpen ist beliebt, da sie innerhalb der SPS (Abwasserpumpstation) installiert werden. Daher müssen sie keinen speziellen Bereich zuweisen und eine separate Pipeline installieren.

Beachten Sie! Es ist anzumerken, dass viele Modelle von Tauchmotoren auch für die „trockene“ (externe) Installation geeignet sind. In diesem Fall ist es notwendig, die Rohre mit den eigenen Händen korrekt zu bringen und die Unterstützung am Einlassrohr zu organisieren.

Konsoleneinheiten

Konsolenmechanismus.
  1. Solche Mechanismen sind offen in den Kellern von mehrstöckigen Gebäuden sowie in KNS in industrieller Größe montiert.
  2. Ihr Hauptunterschied besteht darin, dass die Pumpe selbst und ihr Motor getrennt voneinander angeordnet sind und durch eine Kupplung verbunden werden.
  3. Bei ordnungsgemäßem Gebrauch kann die Cantilever-Abwasserpumpe sehr lange ohne Unfall und Ausfälle arbeiten. Wenn Sie das Gerät reparieren müssen, ist es nicht schwierig, das Gerät zu warten, da es gut sichtbar ist.

Selbstansaugende Mechanismen der Trockenaufstellung

Die Einheit als Teil der CND.
  1. Solche Mechanismen werden in einem separaten Raum auf einer speziell ausgestatteten Plattform im CND montiert.
  2. Die Geräte verfügen über hervorragende technische Eigenschaften und sind bequem zu warten. Die Kosten für Mechanismen sind jedoch recht hoch, weshalb sie relativ selten verwendet werden.
  3. Wenn Sie sich für eine solche Industriepumpe entscheiden, sollten Sie sie von einem Unternehmen kaufen, das Ihnen Fachleute für die Installation, begleitende Diagnose, Wartung und im Bedarfsfall Reparatur zur Verfügung stellen kann.

Fazit

Wählen Sie eine Pumpe für Ihr Zuhause, lesen Sie deren Eigenschaften und Gebrauchsanweisung. Kaufen Sie nur das Gerät, das am besten für Ihr Abwassersystem geeignet ist. Das Video in diesem Artikel enthält viel mehr nützliche Informationen für Sie.

Fügen sie einen kommentar hinzu